jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

hilf mir bitte

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ]


Posted from 217.230.82.62 by hallo peter on June 24, 2002 at 11:12:48:

letztes jahr hat sich mein freund das leben genommen ich bin seitdem nur noch unten denn wir hatten streit es gab keine versöhnung ich weine um ihn will wissen ob er mir verziehen hat ob es ihm gut geht ob er seine mutter gefunden hat bitte peter die fragen machen mich verrückt und tun schrecklich weh es geschah letztes jahr im dezember zwei tage vor weihnachten wurde er beerdigt ich fühle mich als wär es gestern gewesen kannst du mir nicht helfen antworten auf die fragen zu finden wenn es um eine spende gehen sollt bin ich sofort bereit dazu bitte um eine sitzung bevor ich noch ganz durchdreh
liebe grüsse ein verzweifeltes tränchen




Alle Antworten:



(1122)


hilf mir bitte


Posted from 217.80.35.124 by josef on June 24, 2002 at 14:34:39:
In Reply to: hilf mir bitte posted by hallo peter on June 24, 2002 at 11:12:48:


liebes tränchen

-letztes jahr hat sich mein freund das leben genommen

für dich, wie für alle hinterbliebenen angehörigen, ist ein solcher vorfall sehr sehr tragisch, es ist dabei nur zu verständlich, indem du danach fragst, wie es weitergangen ist und weitergeht nach dem abbleben deines freundes.

-ich bin seitdem nur noch unten denn wir hatten streit es gab keine versöhnung ich weine um ihn will wissen ob er mir verziehen hat ob es ihm gut geht ob er seine mutter gefunden hat

als besonders schwerwiegend, empfindet man ein auseinandergehen mit ungelösten problemen, streit; wenn noch etwas wichtiges zu sagen, offen war.
ich kann dir aus meiner perspektive sagen: dein freund ist nach seinem plötzlichen tode in die ankunftsebene geschwebt, und wurde von der übrigen familie abgeholt, von seiner seelenfamilie, angehörigen und freunden, die ihm geholfen haben, sich in der neuen situation zurechtzufinden.

nun würde es ihm sehr gut gehen, wenn du die seele nur wahrnehmen, und loslassen könntest, denn die resonanz auf deine trauer, ist durch eure enge verbundenheit ebenfalls trauer, die schwingung befindet sich in einem teufelskreis, aus dem du es nicht schaffst, auszubrechen.

du benötigst dafür eine überleitung: entwickel vertrauen in deinen freund, er ist in der jenseitigen welt gut aufgehoben, und zu dir selbst, und auch zu euch, dass du deine inkarnation, dein leben auf der erde, lebst, wie du es vormals, als seele, im sinne gehabt hattest, ohne festzuhängen, denn jetzt hängst du fest, wie so viele trauernde mit dir, leider. aber es ist eine grossartige chance, diese hürde zu überwinden, eine sehr hohe sogar, und an reife zu gewinnen dadurch, an tiefe im bw, mit dem wissen, dass wir alle miteinander verbunden sind und uns alle wiedersehen werden. nichts geht verloren, keine information und keine beziehung, das scheint uns manchmal nur so, weil die höhere feinstofflichkeit ausser reichweite ist, denn es gibt nur die weiterentwicklung.

-bitte peter die fragen machen mich verrückt und tun schrecklich weh es geschah letztes jahr im dezember zwei tage vor weihnachten wurde er beerdigt ich fühle mich als wär es gestern gewesen kannst du mir nicht helfen antworten auf die fragen zu finden wenn es um eine spende gehen sollt bin ich sofort bereit dazu bitte um eine sitzung bevor ich noch ganz durchdreh

von einer spende, kann eine hilfe, so sie denn seriös ist, niemals abhängig sein, (eine freiwillige spende dagegen, zum erhalt der foren, ist wieder ein extra part, foren kosten geld, wegen der erdgebundenheit, und so sind die freiwilligen beiträge auch willkommen).

hast du weitere fragen, dann frage alles offen. aber bitte, vertraue dem jenseitigen leben, wo alles zug um zug, mit der bewusstseinserweiterung, verziehen und verstanden wird, diese ebenen drüben, in der höheren frequenz, sind um vieles realer, als die erd-dimensionen in welchen wir inkarnations-würstchen leben, und unsere hinübergegangenen angehörigen sagen uns das auch gerne, sofern wir nur auf sie hören wollten, aber dazu -muss- das vertrauen da sein, wie in einer echten partnerschaft.

alles liebe
josef



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1125)


hilf mir bitte


Posted from 66.252.193.68 by Peter on June 24, 2002 at 18:15:33:
In Reply to: hilf mir bitte posted by hallo peter on June 24, 2002 at 11:12:48:


Hallo Traenchen,

der Einzige, der dir helfen kann, das bist du selbst! Du kannst natuerlich zu einem Medium gehen und hinterher zweifeln, ob das alles wohl stimmt, was du gehoert hast, und diese Zweifel wirst du immer haben, solange du noch zu wenig vom Jenseits und der Schoepfung verstehst, warum wir hier sind, vom Plan, und welchen Sinn der Suizid deines Freundes hatte.

Um also wirkliche Heilung zu finden, musst du dich selbst ueber das Jenseits bilden, darueber lernen und das Gelernte auch verstehen. Das kann keiner fuer dich tun. Fang deshalb an, den Wegweiser zu lesen, waehrend du auf einen Termin bei einem Medium wartest. Du wirst dann auch die Sitzung besser verstehen, und auch schneller merken, ob das "Medium" wirklich ein Medium ist! Denn leider gibt es zu viele, die sich nur fuer eins halten.

Und bitte poste alle weiteren Fragen ins Forum 'Trauer & Hilfe' (Link oben), das fuer dein Problem viel besser geeignet ist.

Alles Liebe,
Peter


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1128)


hilf mir bitte


Posted from 217.230.93.84 by hallo peter on June 25, 2002 at 17:20:06:
In Reply to: hilf mir bitte posted by Peter on June 24, 2002 at 18:15:33:


hm dir danke sage für deine antwort ich bin bereits am lesen und am lernen habe das vor einiger zeit schon getan aber irgendwie wieder aufgehört kann jetzt einfach nur danke sagen werde mit sicherheit kein medium mehr aufsuchen denn deine antwort hat mir mehr gegeben danke peter
gruss tränchen


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]