jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Guide?? oder was?

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ]


Posted from 62.104.203.83 by Mike on July 31, 2002 at 01:18:39:

Hallo,
kann mir jemand sagen, ob es so etwas wie einen bösen Guide gibt? Der einen vor allem beschützt? Nicht böse für mich, sondern für andere die mir etwas wollen? Als ich etwa 14 Jahre Alt war,
fing es damit an, das alle die mich Ärgerten oder versuchten mir meine Freundinnen auszuspannen am Ende immer irgendwie im Krankenhaus landeten.(Ohne meinen Körperlichen Beitrag!!) .
Heute 15 Jahre später ist es immer noch so und es wird manchmal schlimmer. Letztes Jahr beim Einkaufen, fuhr
mir jemand mit dem Einkaufswagen in die Hacken, keine Entschuldigung, ich etwas Sauer, verließ den Laden,
ein paar Minuten später kam ein Krankenwagen, der ihn
abholte.. leichter Herzinfakt, Er war höchstens 40...
Oder Leute die mich auf der Strasse im Auto z.b. ausbremsen, Vorfahrt nehmen,
oder so, sehe ich dann später im Graben, am Baum..
Ich kann Euch bestimmt 300 Fälle aufzählen...
Am Anfang dachte ich es wären Zufälle, aber langsam..

Kann man selber so eine "Negative Energie" aufbauen? Oder gibts einen Bösen Guide? Oder Dämon? Mike





Alle Antworten:



(1449)


Guide?? oder was?


Posted from 212.186.132.112 by Mad on July 31, 2002 at 08:59:37:
In Reply to: Guide?? oder was? posted by Mike on July 31, 2002 at 01:18:39:


Hallo Mike !


Für mich hört sich das eher danach an , also ob du diese "negativen" Gedanken sendest .
Denke nicht , das sich dein Guide darauf einlassen würde , deinen nächsten eins auszuwischen .
Die Ursache selbst liegt womöglich bei dir .

Grüsse
Mad

P.s
Bitte die Fragen im Allgemein stellen


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1450)


Guide?? oder was?


Posted from 195.93.72.9 by Janie on July 31, 2002 at 10:18:08:
In Reply to: Guide?? oder was? posted by Mike on July 31, 2002 at 01:18:39:


Hallo Mike!
Warum schiebst Du alles auf Deine Guides ab?Schon mal was von Selbstverantwortung gehört?
Du solltest Dich vielleicht mal ein wenig mit Selbsterkenntnis befassen,ansonsten wirst Du die Zusammenhäge nicht verstehen können,wenn Du über Dich selbst am wenigsten weisst.

Guides sind nicht dafür da,um "Rache" auszuüben,wenn uns jemand was "böses" getan hat.
Das sind Lektionen,die im Plan festgelegt sind,Du sollst irgendwas draus lernen.Was genau das ist,musst Du schon selbst rausfinden.

Was hast DU denn für Gedanken und Gefühle,wenn Dich jemand ärgert?
WAS DU AUSSENDEST,KOMMT ZU DIR ZURÜCK,Gesetz von Ursache und Wirkung.
Und was ist der Grund,dass Du solche Menschen,die Dich so oft ärgern,anziehst?Was steckt da in Dir und will erkannt werden,was spiegeln Dir Deine Mitmenschen wieder?

Wenn Du Dir über diese Fragen mal Gedanken machst,kannst Du sicherlich etwas ändern,an Dir selbst!!!! Nicht an andere.
Lies mal das Buch : Erkenntnisse von Celestine von James Redfield :-).

Viel Erfolg und Grüsse
Janie



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1452)


Guide?? oder was?


Posted from 213.47.116.110 by Jack on July 31, 2002 at 16:15:37:
In Reply to: Guide?? oder was? posted by Mike on July 31, 2002 at 01:18:39:


Hallo,

ich habe schon oft erlebt, dass gemäß Sprichwort "kleine Sünden sofort bestraft" werden - sowohl bei mir selbst als auch bei anderen, die mir etwas angetan haben - allerdings waren das dann auch nur "kleine" Strafen, also nicht gleich Krankenhaus, Herzinfarkt oder sowas. In solchen Fällen glaube ich schon, dass es der Guide ist - nicht um zu strafen, sondern einfach, um einen "auf Plan" zu halten und nicht zu hochmütig werden zu lassen. Bei schwerwiegenderen Sachen wie Krankheiten und Unfällen bin ich allerdings nicht dieser Meinung. So etwas ist im Plan des "Opfers" vorgesehen, und dass es "zufällig" immer damit zusammentraf, wenn Dir etwas angetan wurde - ich weiß nicht, was der Sinn dahinter sein soll, es hat sicher seinen Sinn wie alles in der Schöpfung - aber es hat sicher nicht den Zweck einer "Bestrafung" durch den Guide. Vielleicht dient es ja einfach nur dazu, Dich nicht mehr an Zufälle glauben zu lassen - die gibt es nämlich wirklich nicht :-)

lg,
Jack




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]