jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Wo ist überhaupt "sebastian"?

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ]


Posted from 213.243.30.7 by Skalonga on October 03, 2002 at 06:39:17:

......




Alle Antworten:



(1565)


Wo ist überhaupt "sebastian"?


Posted from 66.252.193.249 by Peter on October 03, 2002 at 07:57:18:
In Reply to: Wo ist überhaupt posted by Skalonga on October 03, 2002 at 06:39:17:


Hallo Skalonga,

"sebastian" war mein frueheres Ressortmedium Kati und wurde von den Lehrern gegen ein neues Forschungsmedium ausgetauscht. Das erfolgte nach Plan, und Katis Plan sah vor, dass sie jetzt andere Interessen haben soll.

Das ist nicht unbedingt negativ, im Gegenteil, die Zeit ihrer bw-erweiternden "Weichmacher" ist jetzt vorbei, und es geht ihr jetzt viel besser! Sie hat sehr viel fuer unser Ressort geleistet, und ich bin ihr dafuer sehr dankbar. Wir kennen uns schon von drueben (sie war mal mein Guide) und sind auch hier weiterhin Freunde.

Alles Liebe,
Peter


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1568)


Wo ist überhaupt "sebastian"?


Posted from 213.243.30.7 by Skalonga on October 04, 2002 at 17:15:35:
In Reply to: Wo ist überhaupt "sebastian"? posted by Peter on October 03, 2002 at 07:57:18:


Hallo Peter,

>"sebastian" war mein frueheres Ressortmedium Kati

Sebastian ist also eine Frau? Oh, und ich dachte das Sebastian der richtige Name ist und das Sebastian ein Mann ist.

>Das ist nicht unbedingt negativ, im Gegenteil, die Zeit ihrer bw-erweiternden "Weichmacher" ist jetzt vorbei, und es geht ihr jetzt viel besser! Sie hat sehr viel fuer unser Ressort geleistet, und ich bin ihr dafuer sehr dankbar.

Es ist auf jeden Fall positiv, ich hab auch die (meistens mit Humor geschmückten :) Beitraege von Sebastian immer gern gelesen und auch vieles daraus gelernt. Sie hat jezt amdere interessen aber heisst das, das sie hier in den Foren keine Beitraege oder Antworten mehr schreiben wird?

>Wir kennen uns schon von drueben (sie war mal mein Guide) und sind auch hier weiterhin Freunde.

Wow, wirklich interessant. Es muss doch irgentwie ein eigenartiges Erlebniss sein, einen Guide des früheren Leben hier auf der Erde zu treffen. Ist sie denn auch von deiner Seelenfamilie?

Herzliche Grüsse,

Skalonga

P.S. Danke für deine Auskunft.



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1570)


Wo ist überhaupt "sebastian"?


Posted from 66.252.193.15 by Peter on October 05, 2002 at 22:23:16:
In Reply to: Wo ist überhaupt posted by Skalonga on October 04, 2002 at 17:15:35:


Hallo Skalonga,

> Sebastian ist also eine Frau? Oh, und ich dachte das Sebastian der richtige Name ist und das Sebastian ein Mann ist.

"sebastian" (klein geschrieben und mit den "***********" am Boden des Posts) ist Kati, "Sebastian H" (gross geschrieben) ist ein Mann... :))

> Es ist auf jeden Fall positiv, ich hab auch die (meistens mit Humor geschmückten :) Beitraege von Sebastian immer gern gelesen und auch vieles daraus gelernt. Sie hat jezt amdere interessen aber heisst das, das sie hier in den Foren keine Beitraege oder Antworten mehr schreiben wird?

Kati hatte ja direkten Zugang zu Sara und somit auch ein tieferes Verstaendnis dafuer, was mir von Sara erklaert wurde. Kati muss sich jetzt erstmal um ihr Studium kuemmern. Sie steht vor dem Abschluss und hat dann noch weiterfuehrende Semester. Auch ihre Familie hatte sie etwas vernachlaessigt und holt das jetzt nach. Sie ist deshalb z.Zt. nur ganz selten im Forum.

> Wow, wirklich interessant. Es muss doch irgentwie ein eigenartiges Erlebniss sein, einen Guide des früheren Leben hier auf der Erde zu treffen. Ist sie denn auch von deiner Seelenfamilie?

Ja, Kati ist aus meiner SF, und wir fanden uns auch gleich sympathisch, bevor uns Sara sagte, dass wir uns schon sehr lange kennen wuerden... :)) Man erkennt sich eben sofort! *ggg*

Alles Liebe,
Peter


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]