jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Impulse

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ]


Beitrag von dust am 14 August 2001 um 20:09:33:

Hallo, ist es möglich das lebende Impulse von verstorbenen erhalten?
Hab einfach das Gefühl wir sind von ihren Seelen und Zeichen umgeben.




Alle Antworten:



(6287)



Re: Impulse


Beitrag von Peter am 14 August 2001 um 22:17:21:
Antwort zu: Impulse beigetragen von dust am 14 August 2001 um 20:09:33:


Hallo "dust",

> Hallo, ist es möglich das lebende Impulse von verstorbenen erhalten?

Das ist nicht nur "moeglich", sondern das ist sogar Tag und Nacht der Fall!

Unsere Gesellschaft leidet unter einer extremen Tunnelvision. Sie sieht nur unsere Erde, unser Leben hier, Einkommen, Fortkommen, Urlaub, Haeuschenbauen, Leben und Sterben, und denkt, das waere alles. Dem aber ist nicht so.

Wir muessen verstehen, dass wir Mitglieder einer grossen Seelenfamilie sind, und das Beduerfnis ALLER Seelen ist das ERLEBEN, um daraus BW-maessig zu wachsen. Und so begeben sich viele Mitglieder dieser Seelenfamilie gleichzeitig in verschiedene Rollen, inkarnieren also auf die Erde, um zu einem bestimmten Zeitpunkt dann eine Oma zu sein, ein Vater oder die Mutter, ein Geschwisterchen, der Boss, der Schuster von nebenan, oder vielleicht ein Moench, waehrend die im "Haus" verbliebenen Seelen dieser Seelenfamilie ihre inkarnierten staendig beobachten, unterstuetzen, anfeuern, mit Rat und Ideen versorgen, und sie am Ende ihrer irdischen Inkarnation (sprich irdischer Tod) in der Ankunftsebene erwarten und empfangen!

Es ist nur unsere begrenzte Sicht der Dinge, die uns glauben laesst, wir stuenden alleine auf weiter Flur, aber das ist ganz und garnicht der Fall! Wir sind eher wie Gelaendefahrer, die ihren Huerdenkurs navigieren, waehrend links und rechts die Zuschauer stehen, uns zujubeln, und uns gute Ratschlaege zurufen!

> Hab einfach das Gefühl wir sind von ihren Seelen und Zeichen umgeben.

Oh ja, das sind wir auch! Es gibt keinen Tod, es gibt kein Vergaengnis! Es gibt nur Umzuege von drueben nach hier und wieder zurueck! Und wenn du dieses Gefuehl hast, so zeigt das nur, dass du sensitiver bist als der "normale" Mensch, und dass du die anderen fuehlen kannst, die uns taeglich auf unserem Hinderniskurs beobachten, begleiten und uns anfeuern!

Alles Liebe,
Peter



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]