jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

An wen wenden bzgl. des "medialen Arbeitskreises" ???

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ]


Beitrag von Farina am 24 August 2001 um 02:17:48:

An wen soll man sich denn da wenden, wenn man mit den erwähnten leuten in kontakt treten möchte, um etwas zu erfahren oder zu lernen???

Besteht denn dann auch die möglichkeit eine art ausbildung von den genannten leuten zu erhalten???

Ich würd mich jedenfalls freuen wenn sich jemand ein bisschen um mich kümmern könnte... wenn das nicht zuviel verlangt ist :-) ich kann mir denken das das viel arbeit ist :-) aber ich denke auch das man merkt wer es wirklich "will" und wer nicht :-)

ich hoffe auf antwort und sende euch... very much goldlight, energy and positive spirits :-)

eure farina




Alle Antworten:



(6390)



Re: An wen wenden bzgl. des "medialen Arbeitskreises" ???


Beitrag von Peter am 24 August 2001 um 02:38:24:
Antwort zu: An wen wenden bzgl. des "medialen Arbeitskreises" ??? beigetragen von Farina am 24 August 2001 um 02:17:48:


Hallo farina,

> An wen soll man sich denn da wenden, wenn man mit den erwähnten leuten in kontakt treten möchte, um etwas zu erfahren oder zu lernen???

alle, die ein Beduerfnis haben, die etwas lernen wollen, oder die unterrichten wollen, sollen sich bei Nicky melden. Wir sind erst in der Anfangsphase und muessen erst mal schauen, wir gross das Interesse ist, und welche Schwerpunkte sich ergeben werden.

> Besteht denn dann auch die möglichkeit eine art ausbildung
von den genannten leuten zu erhalten???

Je nach Bedarf, Interesse und Teilnehmerzahl, ist auch daran gedacht, dass sich einige zum SERIOESEN, QUALIFIZIERTEN Medium weiterbilden werden.

> Ich würd mich jedenfalls freuen wenn sich jemand ein bisschen um mich kümmern könnte... wenn das nicht zuviel verlangt ist :-) ich kann mir denken das das viel arbeit ist :-)

Es ist sehr viel Arbeit, und es ist auch ein langwieriger Prozess. Deshalb ist es fuer uns einfacher, den selben Stoff mehreren Leuten, und nicht nur einer Person, beizubringen.

> aber ich denke auch das man merkt wer es wirklich "will" und wer nicht :-)

Das merkt man sehr schnell, und auch, ob jemand dazu geeignet ist und die entsprechende, SELBSTLOSE Gesinnung hat...

> ich hoffe auf antwort und sende euch...
> very much goldlight, energy and positive spirits :-)

Aber mit esoterischen Phrasen haben wir es nicht so sehr... :))

Alles Liebe,
Peter


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(6393)



Frage zu Eignung...


Beitrag von Kirsten am 24 August 2001 um 12:52:28:
Antwort zu: Re: An wen wenden bzgl. des "medialen Arbeitskreises" ??? beigetragen von Peter am 24 August 2001 um 02:38:24:


Hallo Peter,

> alle, die ein Beduerfnis haben, die etwas lernen wollen, oder die unterrichten wollen, sollen sich bei Nicky melden. Wir sind erst in der Anfangsphase und muessen erst mal schauen, wir gross das Interesse ist, und welche Schwerpunkte sich ergeben werden.

Ich bin auch daran interessiert, allerdings nur zum lernen... Fürs unterrichten braucht man ja wie gesagt ein besseres Verständnis und viel mehr Wissen...

> Das merkt man sehr schnell, und auch, ob jemand dazu geeignet ist und die entsprechende, SELBSTLOSE Gesinnung hat...

Wie kann ich es merken, ob ich dafür geeignet wäre ? Mir ist dahingehend ( Menschen helfen ) schon was "vorausgesagt" worden, nein, von keiner Hellseherin - durch ein Geburtshoroskop...

Lass mich mal überraschen...

Viele Grüsse
Kirsten


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(6394)



@peter :-)


Beitrag von Farina am 24 August 2001 um 13:32:28:
Antwort zu: Re: An wen wenden bzgl. des "medialen Arbeitskreises" ??? beigetragen von Peter am 24 August 2001 um 02:38:24:


Sorry... aber ich war est bei einem englischen medium und habe scheinbar ein bisschen aus dem sitting mitgehen lassen :-)
war nur lieb gemeint :-)
grüße farina


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]