jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Irgendwie befremdlich?!?

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 217.228.11.26 by Skeptiker on December 23, 2003 at 08:41:12:

Hiho

Bedeutet die "Aufarbeitung" der Inkarnation in den Astralebenen auch gleichzeitig die Annäherung der TS an die "VS" ?

Ich frage deshalb.. ich bin doch NUR eine Idee der Seele x die MICH jetzt eine Rolle spielen lässt. Daher werde ICH doch ganz andere Wesenszüge als die VS an den Tag legen?!?
oder anders gefragt...Wieviel "ICH" bleibt am Ende noch übrig?

Ist die Summe meiner Wesenszüge die Vollseele?(womit ich mich dann auch identifizieren könnte)

Ich befürchte..ich trenne etwas,was gar nicht zu trennen ist ?!

Würde mich jemand in die richtige Richtung schubsen. Mein Guide scheint in Skiurlaub zu sein *g

...und natürlich wünsche ich allen eine Frohe Weihnacht !!




Alle Antworten:



(1515)


Irgendwie befremdlich?!?


Posted from 80.110.20.135 by Seele on December 23, 2003 at 09:11:05:
In Reply to: Irgendwie befremdlich?!? posted by Skeptiker on December 23, 2003 at 08:41:12:


Hallo Skeptiker!

Puh, das sind aber schwierige Fragen. Ich will mich einmal an die Beantwortung wagen.

>Bedeutet die "Aufarbeitung" der Inkarnation in den Astralebenen auch gleichzeitig die Annäherung der TS an die "VS" ?

Ja, zumindest ist es ein Teil des BW-Wachstums. Die TS erfährt BW-Schübe und erkennt nach und nach, was sie eigentlich wirklich ist, nämlich die VS. Also wie du richtig erkannt hast, gibt es eigentlich keine Trennung - alles ist eins.

>Ich frage deshalb.. ich bin doch NUR eine Idee der Seele x die MICH jetzt eine Rolle spielen lässt. Daher werde ICH doch ganz andere Wesenszüge als die VS an den Tag legen?!?
oder anders gefragt...Wieviel "ICH" bleibt am Ende noch übrig?

>Ist die Summe meiner Wesenszüge die Vollseele?(womit ich mich dann auch identifizieren könnte)

Das was DU bist (wie DU dich jetzt empfindest) ist nur dein EGO. In Wirklichkeit BIST du deine VS. Das heißt, du als TS bist hier inkarniert mit den Eigenschaften der VS, die für diese IK wichtig und passend sind, damit du alles so erleben kannst, wie es für die Ausführung deines Planes sein soll. Wobei alle Erfahrungen von dir als Skeptiker in das BW der VS einfließen. Somit geht nichts von DIR verloren, im Gegenteil, du als VS beeinhaltest alle Erfahrungen deiner sämtlichen IK. Du bist also viel mehr als der Skeptiker - DU BIST DIE VS! Und als VS kannst du dich an alles erinnern, was du als TS Skeptiker, als TS Franzi, als TS Nicole usw. erlebt hast.

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen, die Zusammenhänge zu erkennen. Bestimmt bekommst du noch andere bessere Antworten.

An alle Insider: Bitte mich zu korrigieren, falls irgendwas falsch ist, bzw. falsch rüberkommt. Das sind meine ersten Schritte und aller Anfang ist schwer...

Liebe Grüße und Frohe Weihnachten

"Seele"



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1518)


nicht befremdlich :)


Posted from 217.233.21.24 by !!! on December 23, 2003 at 09:57:26:
In Reply to: Irgendwie befremdlich?!? posted by Skeptiker on December 23, 2003 at 08:41:12:


hi Skeptiker,

Du als Seele bist alle Ich's. Dann pulsierst Du mal in einen Baum, in einen Vogel, in einen Kolibri oder Hund, oder in einen astralen Marsmenschen der sich dort mit anderen Gleichgesinnten trifft, oder Du fliegst zur Venus :). Pulsieren kannst Du in alles was möglich ist, und beim Rückgang stehst Du dann über allen diesen Ichs, kannst fliegen, laufen, stehenbleiben, wie Du willst,...:).

Der Rückgang ist dann abgeschlossen, wenn Dir nichts Materielles mehr anhaftet und dies ist im Licht, in DIESEM Lichtsystem...:)

Lieben Gruß
!!!




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1519)


Irgendwie befremdlich?!?


Posted from 212.175.2.173 by Skalonga on December 23, 2003 at 12:28:23:
In Reply to: Irgendwie befremdlich?!? posted by Skeptiker on December 23, 2003 at 08:41:12:


Hallo Skeptiker,

> Bedeutet die "Aufarbeitung" der Inkarnation in den Astralebenen auch gleichzeitig die Annäherung der TS an die "VS" ?

Die Astralebenen (auch der GG) ist quasi der 2. Teil des Plans. Die Seele bekommt mehr und mehr BW bis sie im endeffekt wieder 100% BW hat und - sagen wir mal - als VS aus dem Traum Seele X wieder aufwacht. Nun ist sie wieder die Seele mit vollem BW und nicht mehr im gesenkten Zustand. Wir nennen es Lichtebenen aber eigentlich ist dies nur ein BW zustand, damit wird gemeint das die Seele wieder so hoch schwingt wie vorher bzw. üblich.

Eine Annaeherung der TS zu der VS könnte man es auch nennen, aber ich nenne es lieber "Bewusster werden" : )

> Ich frage deshalb.. ich bin doch NUR eine Idee der Seele x die MICH jetzt eine Rolle spielen lässt. Daher werde ICH doch ganz andere Wesenszüge als die VS an den Tag legen?!?
oder anders gefragt...Wieviel "ICH" bleibt am Ende noch übrig?

Unser wahres "ich" ist unsere VS. Unser Teil "ich" ist so zu sagen unser Ego. Wieviel "ich" in den Lichtebenen noch übrig bleiben, werden dich - denke ich - nicht mehr interessieren wenn du im Licht / Haus bist. Die Seelen in den Lichebenen bzw. Haus verstehen das alles nur eine Rolle auf einer von ATI erschaffene Bühne war. Auch Schauspielern ist es doch egal welches "ich" sie in einen Film gespielt haben. Ihr eigenes Ich ist ihr wichtiger.

> Ist die Summe meiner Wesenszüge die Vollseele?(womit ich mich dann auch identifizieren könnte)

Schau oben.

> Ich befürchte..ich trenne etwas,was gar nicht zu trennen ist ?!

Ein Traum den du traeumst ist auch ein Teil von dir. Aber wenn du aufwachst weisst du das es nur ein Traum war. Und dann merkst du das es nicht dein wahres "ich" war. Aber was ist dein wahres "ich"? Trennen kann man zwar nichts aber man könnte sogar soweit gehen und sagen das das wahre "ich" ATI ist. Stell dir ein grosses Feuer vor wo Funken raus springen, und aus diesen Funken kleinere andere Funken etc. Jeder Funken hat ein "Ich-Bewusstsein", aber in endeffect stammt es von einem viel höheren Ich-BW.

> Würde mich jemand in die richtige Richtung schubsen. Mein Guide scheint in Skiurlaub zu sein *g

Wir können dich aufklaeren aber die Richtung solltest du schon selber finden : )

Lieben Gruss,
Skalonga


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]