jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Ich wünsche...........

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 62.226.191.153 by Ingo on December 24, 2003 at 17:29:11:

allen ein liebes und frohes Weihnachtsfest und wünschte,ich könnte jeden ein bischen helfen,den es auch nicht so gut geht wir mir.Bleibt tapfer. Die beschißene Zeit geht auch vorbei.

Alles Gute und Liebe

Ingo




Alle Antworten:



(1526)


Ich wünsche...........


Posted from 172.178.122.126 by Coco on December 24, 2003 at 21:21:53:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Ingo on December 24, 2003 at 17:29:11:


Hallo Ingo,

ich habe heute schon ein paar Mal an dich gedacht und überlegt, wie es dir wohl gehen mag, sowohl in Bezug auf deine Schlaflosigkeit als auch überhaupt. Es ist sicher kein leichter Tag für dich, aber deine Worte klingen eigentlich ganz optimistisch. Wenn du magst, schreib' uns doch mal ein paar Zeilen dazu!

Sei mir nur bitte einfach nicht böse, wenn ich nicht auf jedes deiner Postings antworten kann - es hat nichts mit mangelndem Interesse zu tun und schon gar nicht mit dir persönlich! Du bist hier weiterhin in jeder Hinsicht willkommen :-)! Übrigens finde ich es sehr lieb von dir, dass du nicht nur Hilfe nehmen, sondern auch an andere weitergeben willst!

Liebe Grüße und Frohe Weihnachten

Coco


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1527)


Ich wünsche...........


Posted from 62.226.204.47 by Ingo on December 24, 2003 at 23:19:58:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Coco on December 24, 2003 at 21:21:53:


Dir alles gute,coco aber ich werde mich von diesen Planeten verabschieden,keine Macht wird mich davon abhalten,aus dem einfachen Grund.................scheiße sogar,Du kennst ihn.Den Grund meine ich,ist Dir bekannt. Es war zuviel des guten. Ich hab den Draht nicht mehr. Es tut mir so leid,das ich keinen anderen Weg mehr habe. Wir sehen uns wieder, oder auch nicht.Nicht einmal Ihr konntet mir helfen.Es ist alles zu verzweifelt.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1528)


Ich wünsche...........


Posted from 208.157.47.86 by Peter on December 24, 2003 at 23:31:04:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Ingo on December 24, 2003 at 23:19:58:


Hallo Ingo,

bitte sei doch nicht so negativ! Du weisst ja, heute ist Weihnachten, und da sind alle Deprimierten noch deprimierter.

Auch hast du doch schon genug gelesen, um zu wissen, dass so ein Schritt nichts bringt. Drueben sitzt man dann mit genau dem selben Problem unter einer feuchten Bruecke (wir holten schon genug dieser Seelen dort raus) und ist noch viel hilfloser! Die Loesung liegt HIER und nicht im GG!

Bitte wende dich an Caro, und wir sprechen mal mit deinem Guide! Das waere auf alle Faelle besser, als eine schlechte Situation noch zu verschlimmern!

Bitte lass dich nicht gehen, wir helfen dir!
Peter


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1529)


Ich wünsche...........


Posted from 217.4.54.115 by Nostarges on December 25, 2003 at 00:17:23:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Ingo on December 24, 2003 at 23:19:58:


.. *g*

Lieben Gruß
Nosti


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1530)


Und ich wünsche mir...........


Posted from 62.104.207.64 by Angelika on December 25, 2003 at 00:34:53:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Ingo on December 24, 2003 at 23:19:58:


...dass du dir das nochmal überlegst. Sehr genau überlegst. Nach vorne denkst, nicht zurück; zumindest nicht nur.

Lieber Ingo,
kennst du das Lied "Everybody hurts...(sometimes)" vom R.E.M.? (Wenn du möchtest, schreibe ich dir den Text nächstes Mal auf. Es ist schön, dieses Lied...wenn auch sehr traurig, aber auch tröstend.)
Irgendwie mußte ich heute schon an dich denken, an dich und ein paar andere, denen es wohl heute auch besonders schlecht geht.
Wenn du glaubst, wir "anderen" alle sind schon längst über'n Berg und stehen über allen Dingen und sind unverletzbar, irrst du dich. Und auch wenn du denkst, dass wir dich nicht verstehen können. Oh, das können wir, sogar sehr gut.
Selbst ich mußte heute mal wieder in mich gehen. Meine Tochter ist schon seit 1 1/2 Jahren nicht mehr hier; und kein Tag vergeht, an dem ich nicht an sie denke. Und jetzt an Weihnachten ist das richtig schlimm, glaub' mir. Da nützt mir all mein Wissen, all meine Überzeugung nichts - sie ist nicht da, sie fehlt mir körperlich so unglaublich.
Dir geht es sicher ähnlich im Moment - aber bitte halte deine Situation nicht für so aussichtslos.
Ingo, stell' dir vor, es würde gerade mir sehr viel ausmachen, wenn du jetzt gehst.
Und ich glaube, es ist nur eine Überreaktion deinerseits, die mir durchaus wohlbekannt ist. Wie oft wollte ich mein Leben seitdem an den Nagel hängen...Aber glaub' mir einfach: Es wird auch wieder schöner, dein Leben.
*seufz*...nun hoffe ich, dass du meine Zeilen noch liest und nicht schon irgendeine irreversible Dummheit gemacht hast.
Ich bin noch eine Weile auf, also zögere nicht, nochmal zu schreiben.
Vielleicht tröstet dich das wenig, aber mit deiner Weihnachtsdepression bist du in umfangreicher Gesellschaft.

Liebe Grüsse,
Angelika.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1531)


Ich wünsche...........


Posted from 80.142.222.4 by Moni S. on December 25, 2003 at 10:02:55:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Ingo on December 24, 2003 at 23:19:58:


Hallo Ingo,

ich weiß nicht, was passiert ist bei Dir. Und ich weiß auch nicht, ob es für Dich hilfreich ist, wenn ich Dir sage, dass ich mich genauso beschissen fühle wie Du. Warum?

Das Jahr 2003 ist das grausamste Jahr meines Lebens gewesen. Habe 2 Menschen verloren, die ich am meisten geliebt habe. Mein Partner liegt seit Mai nach einem Herzinfarkt im Koma. Versuche alles, um ihn zurück zu holen. Meine Mutti (beste Freundin und Kumpel) ist vor 3 Wochen an Krebs verstorben. Von all den Problemen an der Peripherie will ich überhaupt nicht reden. Die Tragweite insgesamt ist fast unfassbar. Trotzdem glaube ich, dass ich es nur bis heute schaffen konnte, weil ich die Situation bedingungslos angenommen habe, um mit ihr überhaupt umgehen zu können. Es ist wie es ist. Aushalten und Durchhalten ist meine Devise.

Was ich auch erfahren habe, ist, dass Menschen, die einem sehr nahe gestanden haben, plötzlich furchtbar weit weg sind. Sie halten meine Situation nicht aus, obwohl sie selbst nicht wirklich betroffen sind. Aber auch umgekehrt. Menschen, wohin ich selbst nicht sehr viel oder noch gar nichts gegeben habe, sind plötzlich für mich da. Einfach nur da und ganz nah. Ich begreife es manchmal gar nicht. Und eigentlich bin ich gar nicht so allein, wie es zunächst scheint. Dafür bin ich sehr dankbar. So schlimm die gesamte Situation ist, sie könnte noch schlimmer sein. Ich WILL nicht verzweifeln. Dadurch werde ich nur handlungsunfähig. Und das hilft mir am wenigsten. Ganz ganz sicher gibt es mit Blick auf unseren eigenen Schmerz bestimmt Menschen/Kinder, denen es noch viel schlechter geht als uns. Glaub mir einfach, ok?

Für den gestrigen Abend hatte ich sehr viele Einladungen. Keiner wollte zulassen, dass ich allein Zuhause bleiben wollte. Aber genau das war es, was ich wollte und was mir gut tat. Natürlich tat es weh und viele Filme liefen vor dem geistigen Auge ab. Das vergangene Schöne trage ich allerdings nicht wie einen Stachel in mir, sondern wie ein kostbares Geschenk. (Dietrich Bonhoeffers Gedanken) Und ich habe diesen doch besonderen Abend tatsächlich geschafft. Hoffentlich auch Du!! Ich wünsche es mir von ganzem Herzen. Bitte schreib ein paar kurze Zeilen.

Moni


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1532)


Ich wünsche...........


Posted from 62.226.190.126 by Ingo on December 25, 2003 at 10:23:57:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Moni S. on December 25, 2003 at 10:02:55:


Danke allen hier.....
Es war ein furchtbarer Abend gestern,so sinnlos,so depremierend,einfach scheiße.Ich weiß,es gibt schlimmere Fälle als das meinige,trotzdem ist es so ein Gefühl der Einsamkeit,der Hilflosigkeit,das man manchmal nicht weiter weiß,schon gar nicht was die Zukunft betrifft.Ich versuche die Dinge im Rausch zu überstehen und hoffe ,die Tage sind schnell vorbei.Manchmal denke ich,ich hab nur noch diesen Freund.

MfulG
Ingo


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1533)


Ich wünsche...........


Posted from 172.178.145.55 by Coco on December 25, 2003 at 10:44:43:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Ingo on December 24, 2003 at 23:19:58:


Hallo Ingo,

du warst doch schon so lange wirklich tapfer - und dann willst du jetzt aufgeben?!? Nur weil gerade Weihnachten ist und dich das Alleinsein und die damit verbundene Stimmung besonders tief runterzieht?

Überleg' doch mal Ingo, du hast doch noch gar nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft: Peter hat dir das Angebot gemacht, Caro zu kontaktieren; ich hatte dir vorgeschlagen, einen Facharzt zu konsultieren und zu schauen, was er für dich tun kann (das kann mehr sein, als du jetzt glaubst) und du willst einfach nur den Kopf in den Sand stecken? Wie Peter schon schrieb, bringt dich das ja keinen Schritt weiter! Setz' dich nicht einfach hin und ignoriere alle Chancen auf Hilfe, die du hast! Ich denke, du bist es dir selbst schuldig, alle diese Möglichkeiten auszutesten und nicht einfach einen Weg zu gehen, der dir momentan vielleicht am leichtesten erscheint, es aber unter dem Strich nicht ist - im Gegenteil!

Wir alle fühlen mit dir, aber wir wissen doch auch, dass es irgendwann wieder vorwärts geht!

Liebe Grüße

Coco



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1534)


@Ingo


Posted from 62.104.207.64 by Angelika on December 25, 2003 at 11:09:34:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Ingo on December 25, 2003 at 10:23:57:


Aaaaach, Ingo.....*g*
Gute Morgen :-)
weißt du eigentlich, dass wir gestern im Chat auf dich gewartet haben?
Jaja...noch bis früh um halb drei :-). Wir haben uns anfangs ziemliche Sorgen gemacht, aber irgendwann waren wir uns einig, du hättest dir einen angetrunken und ruhst jetzt gerade in Morpheus's Armen, um deinen Rausch auszuschlafen (und irgendwie wurden wir dann auch ganz ruhig, zumindest ich).
Ingo, schön, dass du doch noch "unter uns weilst". Ich bin sonst kein Freund davon, alles mit Alolol zu betäuben, aber vielleicht war's gestern für dich gut so.
Wenn du mal reden willst, geh' doch einfach in den Chat. Ich glaube, irgendjemand ist immer da. Und ansonsten stürze dich mal wieder ins Leben. Schau dir die Welt und die Menschen an, das kann recht interessant sein und es gibt viel zu sehen und zu lernen.
Vielleicht ja ist das auch ein Grund dafür, dass du im Mom. keine Arbeit hast - du hast mehr Zeit für dich und zum Nachdenken (NACHDENKEN, nicht nur grübeln).
Wünsch' dir erstmal dennoch schöne Restweihnachten. Es kommt ganz auf dich an, was du aus deiner Zeit machst.

Ganz liebe Grüsse,
Angelika.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1535)


Ich wünsche...........


Posted from 157.161.32.115 by Blanche on December 25, 2003 at 11:17:48:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Ingo on December 25, 2003 at 10:23:57:


Lieber Ingo,

nimm Peters Rat an und wende dich an Caro. Glaub mir, es bringt dir wirklich nichts, wenn du hier alles hinschmeisst und glaubst "drüben" sei dann alles besser. Dem ist nicht so, du wirst dich in genau der Situation wiederfinden, in der du dich jetzt befindest, nur ohne Körper. Dein Leid wird nicht besser, sondern noch schlimmer sein.

Ja, und denke daran, wir sind immer da, wenn du Hilfe brauchst.

Alles Liebe dir,
Blanche


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1538)


@Ingo


Posted from 62.226.190.111 by Ingo on December 25, 2003 at 14:23:34:
In Reply to: @Ingo posted by Angelika on December 25, 2003 at 11:09:34:


Danke,
zum ersten weiß ich doch gar nicht,wie ich in den Chat komme,zum zweiten bin ich mir da nicht so sicher,mit Leuten reden zu können,die es ernst meinen, Ich kenn mich ein wenig in anderen chatts aus und da bedarf es nicht gerade an Zuneigung oder Mitgefühl aus.Habe ein wenig Angst,mich da zu offenbahren,bzw. bei euch.Würde mich gerne im Chat unterhalten,habe nur Angst,das ich nerve.Das ist eigentlich mein Hauptproblem,ich nerve andere und kann nicht helfen. Absoluter Bullshitt.Trotzdem Dank,gerade jetzt.

In Liebe
Ingo


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1539)


Ich wünsche...........


Posted from 62.226.190.111 by Ingo on December 25, 2003 at 14:32:50:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Peter on December 24, 2003 at 23:31:04:


Lieber Peter,
das Problem ist nicht die Versteifung meiner Probleme, sondern einfach nur,ich komm nicht weiter. Ich finde keinen Anschluß mehr an die Realität. Meine Perspektiven sind irgendwie ausgeschöpft und ich finde keinen Halt mehr. Ach menno,könnt ich doch alles vergessen.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1540)


@Ingo


Posted from 62.104.207.64 by Angelika on December 25, 2003 at 14:47:32:
In Reply to: @Ingo posted by Ingo on December 25, 2003 at 14:23:34:


Lieber Ingo,
nun bin ich selbst nicht sehr oft im hiesigen Chat (geschweige in anderen); aber ich kann dir versichern, dass man deine Probleme hier ernstnimmt und du darüber reden kannst, worüber du willst - oder eben auch nicht über Dinge, die du nicht preisgeben willst.
Und warum glaubst du bloß immer, du würdest nerven?? - Du solltest aufpassen, dass das deine Einstellung dir selbst gegenüber nicht allzusehr beeinflusst und manifestiert.
Alle Menschen sind different, aber ganz bestimmt gleichviel wert; das wirst du noch lernen müssen, und das wirst du auch *sicher bin* :-).
Mensch, Ingo, ich bin ganz sicher, dass es für dich bald wieder "richtig" weitergehen wird. Aber verliere nicht das Vertrauen in dich selbst und in....*Gott*. Laß es halt im Moment ein bißchen "fließen", ohne zwanghaft zu versuchen, aktiv einzugreifen. Das kann manchmal ein echter Flash sein. "Man" wird dir sicher behilflich sein, hier und "drüben"
(off topic: gell, das werdet ihr doch....? *lach*).

Liebe Grüsse v. Angelika.




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1541)


@Ingo


Posted from 62.226.191.7 by Ingo on December 25, 2003 at 17:18:37:
In Reply to: @Ingo posted by Angelika on December 25, 2003 at 14:47:32:


Ich hab allen Mut verloren,höre jetzt sehr gute Musik von Chris Isaak und geniese diese Melancholie. Es ist sehr schöne Musik und ich finde mich darin irgendwie wieder.Vielleicht kennt einer von Euch diese Musik,mir gibt sie momentan viel oder auch nicht.Kann mir nicht vorstellen,das ich mir diessen Plan ausgesucht habe,das währe gleichzusetzen mit einer Selbstschußanlage.Wie kann man sich selber so viel Leid antun.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1542)


Ich wünsche...........


Posted from 62.226.191.7 by Ingo on December 25, 2003 at 17:31:30:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Ingo on December 25, 2003 at 14:32:50:


Das schöne ist an der ganzen Sache,mich wird keiner vermissen.Vielleicht ein paar Geldsucher aber nicht mehr.Ich schaff es so nicht. Es ist scheiße,seine letzten Freunde verloren zu haben,und das hab ich.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1543)


@Ingo


Posted from 62.178.18.126 by Karin on December 25, 2003 at 18:18:30:
In Reply to: @Ingo posted by Ingo on December 25, 2003 at 17:18:37:


Hi Ingo

Auch ich höre gute Musik,denke über meinen super Plan nach,genauso wie du.

Du hast ihn dir ausgesucht,genauso wie ich den meinigen........in den letzten 2 Jahren
gabs bei mir nur den Tod...................bis heute hat er nicht aufgehört.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1544)


@Ingo


Posted from 62.104.207.64 by Angelika on December 25, 2003 at 18:21:52:
In Reply to: @Ingo posted by Ingo on December 25, 2003 at 17:18:37:


Naja....Ch. Isaac kenne ich nicht sooo gut....er macht sehr melancholische Sachen, da gebe ich dir Recht. (Mir fällt im Mom. nur "Wicked Game" ein....und da kann man schon in Tränen ausbrechen, wenn man sich selbst gerade in einer solchen Phase befindet.)
Ingo....glaub mir, wenn ich dir sage, dass ich in meinem Leben schon ein paar wenige Male ebenso unsterblich verliebt war wie du und glaubte, das Ende nicht verwinden zu können (nicht mal, wenn man es selbst herbeigeführt hat, gelingt einem das leicht - schon gar nicht, wenn die Initiative vom anderen kam und man sich nicht einmal mehr die Illusion auf einen evtl. Neuanfang erhalten kann; das ist sicher wahr).
Weißt du, im Moment kann ich dir nur den Rat geben: Lebe ihn aus, deinen "Blues"; und mit Musik ist das ganze sogar sowas Ähnliches wie...."romantisch".
Eigentlich ist Liebeskummer - im nachhinein gesehen - immer ein Gefühl, dessen man sich durchaus mit einem wehmütigen Lächeln erinnern kann. Die Menschen, die man liebte, wird man nie vergessen - egal, ob die Liebe lange oder kurz anhielt. Eigentlich sind dies die schönen Momente in unserem Leben - so schmerzhaft sie dir auch zur Zeit erscheinen mögen.
Und auch wenn du jetzt glaubst, es unter keinen Umständen ertragen zu können.
Die Sache mit deinen Freunden....hmmm....naja, es ist nicht leicht, jemandem zu begegnen, wenn man nicht weiß, wie man ihn behandeln soll.
*seufz*....vielleicht magst du doch mal in den Chat kommen? - Das wird jetzt einfach zu lang per Posting. (Und mein PC stürzt auch noch ständig ab...). Ich kann dir nicht versprechen, selbst dort zu sein; muß nochmal weg und weiß noch nicht, wann ich zurück sein werde. Aber du wirst von verständnisvollen und mitfühlenden Menschen umgeben sein, da bin ich sicher.
Und bitte: Richte dich jetzt mal wieder ein wenig auf und geh' aufrecht. Natürlich würdest du vermißt werden; die Welt wäre anders ohne dich, sie würde einen ganz anderen Verlauf nehmen...nun scheuch' uns alle bitte nicht von "Variante" zu "Variante" :-).
Du würdest auch unser Leben damit (vielleicht ja sogar negativ) beeinflussen.
Und das würde ich dir vielleicht wirklich übelnehmen.
:-)

Kopf hoch erstmal, Ingo. Alles kommt wieder ins Lot.

LG,
Angelika.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1545)


@Ingo


Posted from 62.178.18.126 by Karin on December 25, 2003 at 18:30:16:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Ingo on December 25, 2003 at 17:31:30:


Hi,

Weißt du was ich schon alles verloren hab,es würde sich auf dieser Seite nicht ausgehen,wenn ich dirs schreib.
Ich war nicht einmal an diesem Punkt wo du jetzt stehst,habs aber nicht getan.
Weißt du warum nicht????
Es wäre feig einfach abzuhauen,zu denken das es dann besser wird,wird es nicht.
Ein wahrer Freund sagte zu mir "das Problem bleibt dir am Hintern kleben" dafür bin
ich ihm heute noch sehr dankbar.
Was erwartest du dir,wenn du dein Leben einfach so wegschmeißt........Frieden,Freude....
Nein....das wäre einfach.
Es ist scheiße seinen letzten Freund zu verlieren,ja,es ist auch scheiße seine Mutter zu verlieren.
Einen Menschen gibt es immer der dich vermisst,du mußt nur nachdenken.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1546)


@Ingo


Posted from 217.234.255.155 by Sibylle2 on December 25, 2003 at 19:27:20:
In Reply to: @Ingo posted by Ingo on December 25, 2003 at 14:23:34:


Hallo Ingo,

ich bin seit Mitte August 2003 fast täglich im Chat so ca. von 21 bis 22 Uhr mein
Nick ist dort "Billi".

Ich bin dort schon sehr oft ganz lieb getröstet und wieder aufgebaut worden.
Es tut mir richtig gut dort zu sein. Und wenn ich mal einen Abend verhindert bin fehlt mir richtig was.

Mein Mann ist im Februar diesen Jahres gestorben und meine Eltern machen mir auch derzeit (gesundheitlich) Sorgen, da habe ich dann immer mal wieder den totalen Durchhänger.

Ich fühle mich im Chat richtig verstanden.
Wenn wir im Chat mal kein besonderes Thema haben, geht es dann dort auch schon mal ganz lutig zu.
Das tut mir dann auch gut und baut mich auf, denn man kann ja nicht immer nur ernste Themen besprechen.
Ich würde mich freuen, wenn Du mal vorbeischauen würdest.
Du nervst überhaupt nicht und wenn Du nicht gleich am ersten Abend über Deine Probleme sprechen möchtest, dann plaudern wir einfach nur.
Ich kann mich auch nur Personen öffenen, die ich vorher ein weinig kennengelernt habe.
Versuchs Doch einfach mal, wenn Du merken solltest, es ist wirklich nichts für Dich, kannst du ja wieder gehen oder ein andermal wiederkommen.

Liebe Grüsse
Billi




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1547)


@Ingo


Posted from 217.234.255.155 by Sibylle2 on December 25, 2003 at 19:41:25:
In Reply to: @Ingo posted by Ingo on December 25, 2003 at 17:18:37:


Hallo Ingo,

ich habe auch schon oft so gedacht wie Du, dass ich mir diesen Plan wohl nicht selbst ausgesucht haben kann.

Wenn ich dann aber mal ganz realistisch über mich selbst nachgedacht habe, wie ehrgeizig ich oft im Leben bin, muss ich mir dann eingestehen, dass ich dann wohl doch an meinem Plan mitgewirkt haben könnte und zwar durch die andere erweiterte Sichtweise und dem Fokus auf das Ziel, welches ich ja erreichen will.

Seit ich mich intensiver mit diesem Thema auseinandergesetzt habe, bin ich immer öfter auf Menschen gestossen, die sich einen ähnlich schweren Plan wie ich, manche für mein Empfinden sogar einen noch schwereren Plan ausgesucht haben.
Früher habe ich immer gedacht nur ich hätte Probleme und den anderen ginge es viel besser. Ich musste aber jetzt feststellen, dass viele nicht über ihre Probleme sprechen und man dadurch den Eindruck bekommt nur man selbst hätte Kummer und Probleme.

Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und dass es Dir bald wieder besser gehen möge.

Liebe Grüsse
Billi


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1549)


Ich wünsche...........


Posted from 213.23.207.171 by Ghee on December 25, 2003 at 23:27:36:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Ingo on December 25, 2003 at 17:31:30:


Hi Ingo,

Du kannst natürlich jederzeit deinem elendigen Leben ein Ende machen. Und was dann? Entgegen allgemein-rationaler Annahme existieren wir und mit unseren dunklen Erinnerungen, Gedanken, Gefühlen, ungelösten Problemen, etc. genauso weiter - lediglich ohne Körper. Denkst du, der Schmerz des Alleinseins, Verlassenwordenseins, des Verlustes wird dann geringer? Ich verspreche dir, er wird größer werden, denn dein jetziger Körper hält so einiges von dir fern, was dir dann jedoch mit deinem derzeitig sehr eingeschränktem Focus zugänglich wird und das kann noch viel unangenehmer werden.

Bist du Mann oder Maus? Pack dein Leben jetzt und hier an, änder es jetzt, reiss dich am Riemen, fang an zu leben, denn dazu bist zu hierher gekommen. Nutze deine Freizeit und die Möglichkeiten des Internets, suche dir Informationen und Hilfe im rechtlichen sowie im medizinischen Sektor. Frauen gibt es viel bessere, die auch in schlechten Zeiten weiterhin zu dir stehen würden - das bedeutet wahre Liebe. Akzeptiere dein neues Leben und fange an DICH SELBST zu lieben. Kopf hoch, es kann doch jetzt eigentlich nur noch besser werden!

Alles Liebe
Ghee



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1550)


Ich wünsche...........


Posted from 208.157.46.137 by Peter on December 25, 2003 at 23:44:23:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Ingo on December 25, 2003 at 17:31:30:


Hallo Ingo,

das typische Verhalten von depressiven und suizidalen Menschen ist, dass sie ihren Fokus so sehr verengen, dass sie fast nichts mehr sehen koennen. Deine Zeilen sind typisch dafuer:

> das Problem ist nicht die Versteifung meiner Probleme, sondern einfach nur,ich komm nicht weiter.

du sagst, es gibt keinen anderen Weg mehr...

> Ich finde keinen Anschluß mehr an die Realität.

du sagst, es gibt keine andere Moeglichkeit mehr, Anschluss an die Realitaet zu finden...

> Meine Perspektiven sind irgendwie ausgeschöpft

du sagst, dir faellt nichts mehr ein...

> und ich finde keinen Halt mehr.

und dass du keinen Halt mehr finden kannst.

> Ach menno,könnt ich doch alles vergessen.

Das, lieber Ingo, geht nun leider nicht, und das wurde von der Schoepfung auch sehr weise eingerichtet!

> Das schöne ist an der ganzen Sache,mich wird keiner vermissen.

Und auch hier weisst du das schon vorher...

> Ich schaff es so nicht.

Ja, SOOO schaffst du es auch nicht, aber ANDERS!

> Es ist scheiße,seine letzten Freunde verloren zu haben,und das hab ich.

OK, das ist deine momentane Sicht der Dinge und dein Fazit. Aber wenn ein Mensch nichts sehen kann, heisst das dann, dass es nichts gibt? Wenn meine Brille beschlagen ist, heisst das dann, dass sich das Zimmer um mich herum aufgeloest hat?

Schau, im Prinzip ist es doch so einfach: wenn dein Auto nicht faehrt, gehst die in die Werkstatt, wenn du nichts siehst, gehst du zum Optiker, und wenn du depressiv bist, gehst du zu Menschen, die nicht depressiv sind und dir helfen wollen! Ihr Fokus ist nicht verengt, und sie sehen Moeglichkeiten, die du im Moment nicht sehen KANNST. Nur heisst das doch nicht, dass diese nicht existieren!

Deshalb mein Rat: verschlimmere deine Situation nicht durch einen Suizid! Du kommst dadurch vom Regen in die Traufe! Lass dich einfach fallen und lass dir helfen, ohne weiter an deinen falschen Schlussfolgerungen festzuhalten! Nichts ist so schlimm, wie es aussieht!

Ich verstehe auch immer besser, warum ich JEDEN von eurem Schei... selbst durchmachen musste, bevor man mir dieses Ressort uebergeben hat! Sie wollten halt keinen Theoretiker in dieser Position haben. *ggg* Und deshalb weiss ich auch, WIE schnell sich eine scheinbar absolut hoffnungslose Situation wenden kann! Geh also nicht davon aus, dass du deine Situation klar erkannt hast! Du hast naemlich in deine Rechnung nichts einbezogen, was du noch nicht sehen konntest! Lass dir helfen und hoer bitte auf, alles schon vorher besser zu wissen! Du wirst sehen, dass auch fuer dich die Sonne wieder scheinen kann und wird! Geh in den Chat und lass alle "Ja, aber..." draussen!

LG, Peter


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1553)


Ich wünsche...........


Posted from 195.93.64.11 by Cayenne on December 27, 2003 at 01:40:49:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Ingo on December 24, 2003 at 17:29:11:


lieber ingo,


ich denke, es gibt hier einige, die sich in deinen postings wieder finden...
ich hab keine ahnung, was dich so verzweifeln läßt. vielleicht hast du auch jemanden verloren (wie ich)?! oder du hast sorgen, die dir zu gewaltig erscheinen?! oder du bist des lebens müde (wie viele vor und um weihnachten)?!
was immer dich in diesen abgrund gestoßen hat, es wird dir kaum helfen, genau dort wieder heraus zu kommen. vielleicht mußt (auch) du dir einen anderen / neuen lebensmittelpunkt suchen.

entgegen vieler psychologen, denke ich, es ist mitunter gar nicht so falsch, sich in eine depression zu begeben. man kann eine weile leiden, sich "betäuben", der welt den rücken kehren,... sich fallen lassen,... fallen lassen, in ein tiefes dunkles loch, um dann - nachdem man eine zeitlang dort zugebracht hat - gestärkt, erfrischt und mit neuen sichtweisen wieder aufzutauchen. dieser zeitpunkt ist spätestens dann gekommen, wenn es dort unten (in deinem loch) nichts mehr zu holen gibt. spätestens dann solltest du anfangen, klimmzüge zu machen. hast du den zeitpunkt bereits überschritten / fehlt dir selbst die kraft dazu, dann reich wenigstens deine hände raus, um dich rausziehen zu lassen....
(ich habe gelesen, wie viele leute dir hier ihre hände reichen würden).

alles liebe und ein klitzebißchen mehr kraft wünscht dir
cayenne


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1554)


Ich wünsche...........


Posted from 80.110.20.135 by Seele on December 27, 2003 at 08:54:10:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Ingo on December 25, 2003 at 17:31:30:


Lieber Ingo!

So, meinst du - keiner würde dich vermissen... Da liegst du aber ganz verkehrt. Sieh dir nur die vielen Postings an, glaubst du wirklich, dass dich keiner von uns vermissen würde? Ich bin sicher, wenn du erst aus deinem dunklen Loch herausgekrabbelt bist - aus eigener Kraft oder mit Hilfe anderer - wirst du stolz auf dich sein und dein BW hat sich wieder ein bisschen erweitert. Außerdem kannst du dann durch diese Erfahrung anderen helfen, die noch nicht so weit sind wie du.

Also - in die Hände spucken und den Weg nach vorne gehen! Du schaffst es ganz bestimmt, ich spüre es.

Sei lieb gegrüßt von mir

"Seele"


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1556)


@ingo


Posted from 217.227.252.169 by Kev. on December 27, 2003 at 23:54:20:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Ingo on December 24, 2003 at 17:29:11:


hallo, liebelein!
würd mich freuen, wenn du dich bei mir mal melden würdest. sag mir bite, wie alt du bist, woher du kommst und dein sternzeichen, dann kann ich dich besser emotional einschätzen, fühlen, quasi....
ich zu meiner person, bin ne ganz liebe und will dir gerne helfen, dir das lachen wieder in dein leben bringen... kaum zu glauben, aber wahr!!!
traust du dich? mit mir emotionalem "wesen" in kontakt zu kommen?
lieben gruß und ich freu mich auf deine antwort, bestimmt...
deine Kev.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(1666)


Ich wünsche...........


Posted from 145.254.148.88 by Biggi on January 06, 2004 at 18:23:55:
In Reply to: Ich wünsche........... posted by Seele on December 27, 2003 at 08:54:10:


O Seele,das hast du aber gut gesagt zu Ingo..Das nenne ich aufbauen..Super


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]