jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Geister+Unwesen

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 80.131.4.100 by Gerhard S. on May 31, 2004 at 21:27:25:

Liebe Wissende!
Ich habe manchmal das Gefühl, dass ich bewusst von Gefühlen in die falsche Richtung geleitet werden soll und sich einige darüber freuen. Frage: Wie kann ich das überprüfen und wie lösen?
Ich beherrsche Prana-Heilung und kann auch weißes Licht aussenden, das Unwesen nicht ausstehen können.
Bitte gebt mir eine Hilfestellung.

Gruß
Gerhard




Alle Antworten:



(3180)


Geister+Unwesen


Posted from 217.227.89.69 by Claudia on May 31, 2004 at 22:06:17:
In Reply to: Geister+Unwesen posted by Gerhard S. on May 31, 2004 at 21:27:25:


Hallo Gerhard,

solltest Du von Seelen aus dem Geistergürtel heimgesucht werden, rate ich Dir, Kontakt zu Caro aufzunehmen. Einen Link habe ich Dir unten eingesetzt. Unten auf der Seite findest Du ihre E-Mail-Adresse. Es kann bei Dir nachgeschaut werden, was los ist.

Überprüfen könntest Du es dahingehend, indem Du Deine Empfindungen nachspürst. Sind es Kälteempfindungen könnten es sich um GG-Seelen handeln.

Vielleicht sollen das aber auch sogenannte Weckrufe für Dich sein, damit Du Dich näher mit der Jenseitsthematik befasst.

Aufschluß darüber kann Dir aber nur letztendlich ein Reading geben. Dafür wende Dich bitte wie schon vorgenannt an Caro. Alles andere sind Hypothesen.

So wie Du schreibst, beherrscht Du Prana-Heilung. Visualisiere Dir dieses weiße Licht und hülle Dich wie in eine Kügel darin ein.

Liebe Grüße
Claudia




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(3181)


Geister+Unwesen


Posted from 217.235.148.130 by Nostarges on May 31, 2004 at 23:43:33:
In Reply to: Geister+Unwesen posted by Gerhard S. on May 31, 2004 at 21:27:25:


Hallo Gerhard,

bin nicht wirklich Spezialist diesbezüglich, aber der erste Indikator bis immer Du. Hast Du im allerersten Moment ein blödes Gefühl, dann sollte Dir das Indikator genug sein. Aber ich weiß selbst, daß es da oftmals das "nette" Ego gibt, daß einem ratzfatz was anderes einzureden versucht *g*

Was verstehst Du unter "Unwesen"?

Lieben Gruß
Nostarges


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(3182)


Geister+Unwesen


Posted from 213.23.205.190 by Ghee on June 01, 2004 at 00:02:10:
In Reply to: Geister+Unwesen posted by Gerhard S. on May 31, 2004 at 21:27:25:


Hi Gerhard,

ich weiss nicht, ob wir in deinen Augen tatsächlich Wissende sind, denn wir beschäftigen uns mit der Jenseitsforschung und nicht mit der dir wahrscheinlich eher bekannten Esoterik. Wir wissen um die vielen verschiedenen Blickwinkel, die wir **andere Realitäten** nennen und respektieren sie in gewisser Weise auch. Sicher wirst du verstehen, dass wir nur aus unserer eigenen Realität heraus antworten können, von Vorteil wäre es, wenn du dich damit vertraut machen könntest - was dir aber selbstverständlich frei steht.

>Ich habe manchmal das Gefühl, dass ich bewusst von Gefühlen in die falsche Richtung geleitet werden soll und sich einige darüber freuen. Frage: Wie kann ich das überprüfen und wie lösen?

Du hast jetzt sehr allgemein geschrieben, daher kann ich nicht sagen, ob die Richtung, in die du geleitet wirst auch in meinen Augen die falsche ist. Richtig und falsch sind ohnehin Attribute, die einer irdisch-subjektiven Beurteilung unterliegen. Was für dich im ersten Moment als großer Fehler vorkommen mag, kann sich für jemand anderen als richtig erweisen und sich sogar für dich nach einer längeren Zeitspanne als großer Gewinn herauskristallisieren.

Insofern stellt sich mir die Frage, ob es überhaupt etwas zu lösen gibt, oder du den Impuls bekamst, bestimmten Vorgängen auf den Grund zu gehen, was dich schlussendlich herführte und wer weiss wohin bringen wird....

>Ich beherrsche Prana-Heilung und kann auch weißes Licht aussenden, das Unwesen nicht ausstehen können.

Wie definierst du das Wort "Unwesen"?

Besten Gruß
Ghee


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(3183)


Geister+Unwesen


Posted from 217.81.138.16 by Gerhard S. on June 01, 2004 at 01:25:15:
In Reply to: Geister+Unwesen posted by Ghee on June 01, 2004 at 00:02:10:


Hallo Ghee,

danke für Deinen Beitrag.
Ja, es stimmt, ich bekomme Impulse, allen Dingen auf den Grund zu gehen.
Irgend etwas leitet mich, unbekannte Wege zu beschreiten, um Erfahrungen zu gewinnen.
Ich erfahre eine mystische Welt und finde vieles geheimnisvoll und interessant.
Mein Kurzurlaub in Ägypten bestätigte mich in dem Drang, noch mehr über das Mystische zu erfahren und lässt mich nicht mehr los. Ich beschäftige mich hauptsächlich mit Energien, die bisher nicht nachweislich messbar aber vorhanden sind. Allen Dingen will ich auf den Grund gehen.
Das Gefühl lässt mich nicht los, dass irgend jemand mich davon abhalten, irre führen oder stören will, meine Erfahrungen zu sammeln, um die "Wahrheit" zu erfahren, das bezeichne ich als Unwesen.
Gerne möchte ich eine Hilfestellung dazu, um daran zu reifen.
Bitte gib mir dazu eine Lösung!
In Dank verbunden, Gerhard.




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(3184)


Geister+Unwesen


Posted from 217.95.202.166 by Kiri on June 01, 2004 at 02:19:02:
In Reply to: Geister+Unwesen posted by Gerhard S. on June 01, 2004 at 01:25:15:


Lieber Gerhard,
da Du Dich ja mit Energiearbeit beschäftigst, weisst du sicherlich dass jegliche Energiearbeit Blockaden erstmal aufzeigt, auch wenn Du dies bei jemandem anderen tätigst.
Und Dir ist bestimmt auch klar, dass alles was vermeintlich im aussen ist, an sich in deinem Inneren erstmal existieren muss, damit Du es im Aussen auch ersichtlich hast.
Suche erst mal den Punkt in deinem Inneren, der vielleicht so etwas wie Selbstsabotage verübt...suche Deine eigenen Ängste auf...vielleicht kommen Dir da auch Bilder.
Dann wird es vielleicht klarer, ob es wirklich ausserhalb von Dir etwas gibt, was dich bremsen könnte oder ob es einfach Projektionen Deiner Blockaden sind.
Wenn Du Energiearbeit machst wie Pranaheilung, dann liegt es genauso an Dir, Dich zu einem klareren Kanal zu machen durch Emotionalarbeit (Blockaden im Emotionalkörper und das nicht nur mental bearbeitet sondern wirklich durchfühlt) und durch Klärung von alten Glaubens- und Gedankenmustern.
Alles andere sehe ich persönlich als Reiten auf einer Esowelle, die nur oberflächlich schwappt.Das Wissen bezüglich der seriösen Jenseitsforschung kann Dir dabei sicherlich auch helfen...diese Oberfläche zu durchtauchen.
Schon manch einer von den Lesern hier kann Bewusstseinsprünge aufweisen, die durch Einseitigkeit nicht erfahren werden kann.
Wünsche Dir das Durchhaltevermögen und die Geduld so tief wie möglich in Dein Selbst zu tauchen.
Lieben Gruss Kiri!


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(3191)


Geister+Unwesen


Posted from 82.83.43.243 by Ghee on June 01, 2004 at 12:41:08:
In Reply to: Geister+Unwesen posted by Gerhard S. on June 01, 2004 at 01:25:15:


Hi Gerhard,

>Das Gefühl lässt mich nicht los, dass irgend jemand mich davon abhalten, irre führen oder stören will, meine Erfahrungen zu sammeln, um die "Wahrheit" zu erfahren, das bezeichne ich als Unwesen.

Eigentlich kannst nur du selbst deine persönliche Wahrheit finden, die absolute Wahrheit existiert für uns Inkarnierte nicht. Wüssten wir alles, wäre unsere Inkarnation hinfällig. Lt. den Ressortguides (= jenseitige Lehrer, die das Ressort in seinem Fortkommen unterstützen) liegen wir mit der Jenseitsforschung zwar sehr nahe an der Schöpfungswahrheit, doch dürfen auch wir nicht alles bis ins Kleinste erfahren. Das hilft dir jetzt aktuell natürlich erstmal herzlich wenig, denn ich habe ja hier meine Wahrheit bereits gefunden, während du sie ja noch suchst... Ich kann dir nur raten, dich ganz eingehend (durchaus auch mit verschiedenen Sichtweisen) auseinander zu setzen. Du wirst spüren wohin es dich zieht. Vertraue ruhig deiner inneren Stimme, aber übergehe dennoch die Ratio nicht ganz ;)) Es gibt hier auf dieser Plattform die Möglichkeit alle bisherigen Forschungsetappen im Frage-Antwort-Stil nachzuvollziehen und somit eine stetige Bewusstseinserweiterung zu erfahren. Hier finden sich auch vielerlei Erfahrungsberichte und Erläuterungen dazu. Ich denke, du wirst dich evtl. dort erkennen können, falls die Forschung bei dir auf Resonanz trifft. Das alles ist zwar aufwendig in Postingform verfasst, aber gewährleistet ein solides Studium und verhindert eine Art Konsumverhalten durch schnelles Überfliegen. Oben im Forumskopf einfach **Wegweiser** anklicken.

Deiner Beschreibung nach sind **Unwesen** in unsere Sprache übersetzt niedrig schwingende Seelen. Von dieser Warte aus ist es schwer zu beurteilen, ob du tatsächlich Einflüssen niedrig schwingender Seelen ausgesetzt bist (was aber nie rein zufällig oder irrtümlich geschieht, sondern stets mit Methode), oder dir dies lediglich vorgegaukelt wird, damit du dich auf die Suche nach Antworten begibst - was wir **Weckrufe** nennen. Du könntest - wenn du mit der Theorie resp. den verschiedenen Verhaltenstipps allein nicht weiter kommst - durch einen Check oder ein Reading abklären lassen, um was genau es sich bei dir handelt.

>Bitte gib mir dazu eine Lösung!

Die Lösung steckt in dir drin und du wirst sie auch finden! :))

Besten Gruß
Ghee



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]