jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Was soll ich glauben

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 212.202.54.213 by Manu on June 17, 2004 at 13:50:34:

Ich bin 21 und habe meinen Vater mit 2 Jahren schon verloren, er starb an Krebs. Ich habe vor kurzem wieder Kontakt zu meinem Onkel (Vaterseits) aufgenommen. Da ich nicht viel über meinen Vater weiß, erzählen sie mir viele schöne Dinge über ihn und es freut mich sehr, gleichzeitig macht es mich auch sehr traurig, da ich diesen tollen Menschen nie richtig kennenlernen durfte! Nunja, vor kurzem erzählten sie mir, daß ich als er sterbenskrank war einen seltsamen satz immer wieder gesungen habe, und auch zu dem zeitpunkt als er starb. der satz lautet : der kreis des todes hat sich geschloßen.
Ich war total geschockt, da sie mir auch erzählthaben, daß sie mich alle unheimlich fanden und meine cousine , sie war damals erst15 oder so, hatte sie totale angst vor mir! Wenn ich darüber nachdenke komme ich auf keinen nenner, da meine mutter schon immer eine sehr komische person war, und vielleicht hat sie es mal erwähnt und ich habe es einfach nachgesagt...aber dann denke ich wieder ein kind mit 2einhalb jahren???
Ich empfinde auch sehr sehr starke gefühle, wenn ich nur an meinen vater denke, ich muß mich immer stoppen, weil sonst grundlos dasitze und heul!

und was ich noch sagen wollte ich finde diese seite einfach super, habe sie heute erst entdeckt und es interessiert mich total, alle halten mich immer für irre...

vielen lieben dank für eure hilfe im voraus!!




Alle Antworten:



(3442)


Was soll ich glauben


Posted from 80.109.18.245 by Giny on June 17, 2004 at 14:39:33:
In Reply to: Was soll ich glauben posted by Manu on June 17, 2004 at 13:50:34:


Liebe Manu!

Herzlich Willkommen hier, schön das Du hergefunden hast (hergeführt wurdest )!

Es tut mir sehr leid für Dich das Du Deinen Vater schon so früh verloren hast.
Natürlich sucht man dann immer nach seinen Wurzeln, das ist vollkommen normal.

Nun zu Deiner Erzählung was Du als 2Jährige gesungen hast.
Es ist so das wenn man ein Kind ist noch sehr mit dem Jenseits verbunden ist, bis zum ca. 6 Jahr. Das heisst man ist Medial veranlagt, das wenn man Älter wird, schwächer wird.
Da Du sicher sehr an Deinen Vater gehangen hast hast Du sicher unterbewusst den Tod miterlebt. Und mit Deiner Ausage hattest Du sogar recht es ist ein Kreis der geschlossen wird, nur beginnt er irendwann wieder.

Natürlich verstehe ich auch Deine Angehörigen, das die einen Schock hatten, von allen Unerklärbaren hat man Angst, diese Angst ist aber vollkommen unbegründet.

Es freut mich sehr für Euch das Euch ( dich und deinen Vater )solche starken Gefühle verbinden. Wenn Dir nach heulen zumute ist dann heule doch, Grundlos ist das sicher nicht :-).

Lese Dich doch mal durch die FAQ und dann langsam durch den Wegweiser da bekommst Du vieles erklärt was Dich jetzt beschäftigt.

http://www.jenseits-de.com/g/ww/wegw.htm

Alles Liebe Giny


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(3443)


Was soll ich glauben


Posted from 62.224.134.104 by Christina on June 17, 2004 at 15:26:55:
In Reply to: Was soll ich glauben posted by Manu on June 17, 2004 at 13:50:34:


Hallo manu,

auch von mir ein herzliches Willkommen von mir......

Ja diese Site ist wirklich sehr gut und reich an Information.

Wie Giny schon schrieb, lese Dich ein wenig durch den Wegweiser und damit wirst Du einige Dinge viel einfacher verstehen können.

Ich wünsche Dir dabei viel Spaß und viel Erfolg....

Gruß
Christina


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]