jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Seelenverwandtschaft

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 62.104.212.64 by Simone on November 20, 2004 at 12:47:29:

Hallo an alle,

viele Menschen /Tiere und Pflanzen können ja von ein und derselben VS abstammen, da es ja nur Projektionen dieser einen VS sind.
Können sich diese Projektionen hier in der jetzigen (meiner )irdischen IK begegnen?

Wenn ja, dann müsste dies doch die Seelenverwandtschaft erklären, oder ?

Was meint ihr dazu ?

Lieben Gruß Simone




Alle Antworten:



(5451)


Seelenverwandtschaft


Posted from 80.140.246.169 by Banditera on November 20, 2004 at 13:46:29:
In Reply to: Seelenverwandtschaft posted by Simone on November 20, 2004 at 12:47:29:


hallo simone:-)
laut meines wissenstandes ist es so, das wir diesen inkarnationen eher nicht begegegen.
und wenn dann nur beiläufig, es ist dann nicht von bedeutung.

>Wenn ja, dann müsste dies doch die Seelenverwandtschaft erklären, oder ?

hier auch, nach meinen wissen ist die seelenverwanschaft eine gruppe die sich nach interessen zusammenfindet.
eine enge verbindung sozusagen.
das hat aber nichts mit der selben vollseele zu tun.
aber es müssen nicht alle seelenfamilienmitglieder in einer ik gruppe gehören, begegnest du jedoch einer solchen seele hier auf erden, wirst du sie erkennen an ihrer (gleichen) schwingung, unbewusst. weil die schwingungen innerhalb einer seelenfamilie gleich ist.
du kennst bestimmt das gefühl das du jemanden begegnet bist, der dir irgendwie bekannt vorkommt, aber du weiter hin nichts mit dieser ik zu tun hast.

wenn man jetzt aber bedenkt das ati alles ist was ist, sozusagen die mutter aller vollseelen, dann kann man dieses wieder aus einem anderen blickpunkt sehen.

lieben gruss diana:-)


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5452)


Seelenverwandtschaft


Posted from 62.104.212.116 by Simone on November 20, 2004 at 17:13:36:
In Reply to: Seelenverwandtschaft posted by Banditera on November 20, 2004 at 13:46:29:


Hallo Diana,

Peter schreibt in einem Posting an Caro vom 27/11/2004 das eine Seele (VS) 2-4 menschliche TS gleichzeitig projizieren kann.

Ich stell mir das so vor !
Entweder diese Projektionen finden alle in einer Epoche statt oder in verschiedenen.
Kann ja beides zutreffen.
Wenn das erste zutreffend ist und man sich in irgendeiner Art und Weise übern Weg läuft und sich dann auch noch blind verständigen kann ( ich meine ohne Worte oder Gesten ), so kann man doch sicherlich von Seelenverwandtschaft reden.

Die Seelenfamilie besteht für mich aus 20-50 oder etwas mehr Seelen. Wozu Deine Eltern, Geschwister, Kinder, Tiere usw. gehören. Eben alles was Dich auf Emotionaler Ebene trifft.

Zur IK-Gruppe gehören alle weiteren mit denen Du in Deinem Leben zusammentriffst , die Dich aber Emotional nicht sonderlich berühren.

Jetzt hilf mir, wenn ich irgendwo Verständnisprobleme habe !!!

lieben Gruß Simone



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5453)


Seelenverwandtschaft


Posted from 80.140.246.169 by Banditera on November 20, 2004 at 17:53:36:
In Reply to: Seelenverwandtschaft posted by Simone on November 20, 2004 at 17:13:36:


hallo simone,

>Wenn das erste zutreffend ist und man sich in irgendeiner Art und Weise übern Weg läuft und sich dann auch noch blind verständigen kann ( ich meine ohne Worte oder Gesten ), so kann man doch sicherlich von Seelenverwandtschaft reden.

dann wärst du und die "andere" ik zwillingseelen, also ihr würdet beide von der selben vollseele abstammen.
das ist jedoch ganz selten der fall.(stand meines wissens u. wenn ihr euch begegnet würde es wohl evt. kaum bemerkt werden)

ich definiere jetzt seelenverwandschaft mit dem verbundenheits gefühl den seelenfamilienmitgliedern gegenüber.

liebe grüsse diana:-)




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5458)


Seelenverwandtschaft


Posted from 212.56.240.38 by Wolfgang Weinbrenner on November 20, 2004 at 22:47:45:
In Reply to: Seelenverwandtschaft posted by Simone on November 20, 2004 at 17:13:36:


Hallo Simone!

Es ist relativ selten, dass eine Vollseele zwei menschliche Teilseelen gleichzeitig in dieselbe "Zeit" schickt. Diese sind dann nämlich Zwillingsseelen. Auch inkarniert eine Seele nur noch selten gar nicht mehr als Tier, wenn sie menschliche Inkarnationen hat. Es gibt allerdings Seelen, die Tier-IK bevorzugen, da dann die Liebes-Energie zwichen ihnen und den ihnen "zugehörigen" Menschen besser fließen kann. Das menschliche Ego kann dem hinderlich im Wege stehen.

>Die Seelenfamilie besteht für mich aus 20-50 oder etwas mehr Seelen. Wozu Deine Eltern, Geschwister, Kinder, Tiere usw. gehören. Eben alles was Dich auf Emotionaler Ebene trifft.

--Eine Seelenfamilie kann aus hunderten oder tausenden von Seelen bestehen. So kann Deine Ur-Großmutter dazugehören, die schon vor Deiner Geburt gestorben ist, also für Dein irdisches Erleben nicht "wichtig" ist. Es sei denn, sie ist als Helferin oder Guide für Dich zuständig. Hin und wieder geschieht es, dass man Menschen aus seiner Seelenfamilie flüchtig trifft, dann ist ein "Zugehörigkeits-Gefühl" da. Dennoch ist dieser Mensch für das Erleben Deiner TS nicht bedeutsam.

>Zur IK-Gruppe gehören alle weiteren mit denen Du in Deinem Leben zusammentriffst , die Dich aber Emotional nicht sonderlich berühren.

--Die IK-Gruppe umfasst ca. 15-30 Seelen. Das sind die Menschen, mit denen Deine VS vor Deiner IK Deinen Lebensplan geschmiedet hat. Sie garantieren, dass Du als TS die hochemotionalen Punkte erlebst. Das kann auch der "böse" Chef oder der Nachbar sein, mit dem du einen jahrelangen Streit vor Gericht ausfechtest.

Ich hoffe, dass die Begriffe Seelenfamilie und IK-Gruppe nun etwas klarer sind. :)

Viele Grüße
Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5459)


Seelenverwandtschaft


Posted from 62.104.212.64 by Simone on November 21, 2004 at 11:23:57:
In Reply to: Seelenverwandtschaft posted by Wolfgang Weinbrenner on November 20, 2004 at 22:47:45:


Hallo Wolfgang,

Du schreibst es sei relativ selten, dass eine VS zwei menschliche TS in die gleiche Zeit schickt.
- Das hatte ich begriffen. Möglich ist es aber , oder ?

Weiter schreibst Du, dass eine Seele nur noch selten oder gar nicht als mehr als Tier inkarniert wenn sie bereits menschliche IK ´s hatte.
_ nun mal angenommen, meine Oma ist gestorben und ist (nach dem Aufarbeiten ) nun im
Licht. Sie ist vor vielen Jahren gestorben und wartet nun auf die Mitglieder ihrer
Gruppe. Das kann aber noch ne ganze Weile dauern. Sie kann doch nun , da sie ja weiß
es dauert noch ne ganze Weile ( ist ja alles vorher abgesprochen ), z.B als
Hund/ Katze/ Maus inkarnieren um evt. als Wegbegleiter ihrer Lieben zu fungieren.
Oder anders, um die Nahrungskette zu erhalten. Sie würde in diesem Fall ( aus reiner
Nächstenliebe ) eine Opferrolle übernehmen.

Es gibt doch in dem Sinn keine Tierseelen oder Menschseelen. Es gibt doch nur Seelen.

Wie ist es nun ? Liege ich hier jetzt komplett falsch?

Seelenfamilie und IK-Gruppe hatte ich durcheinander gebracht. Ist mir jetzt aber klar.

Alles liebe Simone



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5460)


Seelenverwandtschaft


Posted from 62.104.212.64 by Simone on November 21, 2004 at 11:28:08:
In Reply to: Seelenverwandtschaft posted by Banditera on November 20, 2004 at 17:53:36:


Hallo Diana,

Ja, genau das hatte ich gemeint.
Es ist möglich, auch wenn es eher selten ist.

Alles liebe Simone


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5462)


Seelenverwandtschaft


Posted from 212.56.240.39 by Wolfgang Weinbrenner on November 21, 2004 at 16:35:07:
In Reply to: Seelenverwandtschaft posted by Simone on November 21, 2004 at 11:23:57:


Hallo Simone!

>Du schreibst es sei relativ selten, dass eine VS zwei menschliche TS in die gleiche Zeit schickt.
- Das hatte ich begriffen. Möglich ist es aber , oder ?

--Selbstverständlich ist es möglich! Jedoch spalten meiner Kenntnis nach insbesondere 3. Kopien Zwillingsseelen ab, da für die betroffenen Teilseelen dies nicht unproblematisch ist, weil immer wieder mal Frequenzen der anderen ZS in die eigene Existenz "überschwappen".

>Sie kann doch nun , da sie ja weiß es dauert noch ne ganze Weile ( ist ja alles vorher abgesprochen ), z.B als Hund/ Katze/ Maus inkarnieren um evt. als Wegbegleiter ihrer Lieben zu fungieren. Oder anders, um die Nahrungskette zu erhalten. Sie würde in diesem Fall ( aus reiner Nächstenliebe ) eine Opferrolle übernehmen.

--Auch das ist selbstverständlich möglich. Die VS kann Tierinkarnationen abspalten, aber diese sind nicht mehr die "Oma". Es mag sicherlich in Bezug auf Hunde oder Katzen Ausnahmen geben. Die Großmutter wird aber i.d.R. mit ihrem nun höheren BW eher unterstützende Funktionen als Helfer oder Guide für die noch irdisch Inkarnierten übernehmen. Bedenke bitte auch, dass es für die VS im Haus die lineare Zeit nicht gibt. Die VS der Großmutter kann immer Zugriff nehmen auf jedwede Inkarnation von sich selbst zu allen irdischen Zeiten und auf alle Inkarnationen mit den ihr verbundenen Selen.

>Es gibt doch in dem Sinn keine Tierseelen oder Menschseelen. Es gibt doch nur Seelen.

--So ist es. Aber wie ich schon schrieb, gibt es Seelen, die Tierinkarnationen bevorzugen. Und Seelen, die schon viele Menschen-IK hatten, schöpfen -mit der Ausnahme helfender Tierinkarnationen- nicht mehr sehr viel Erfahrung und Bewusstseinssteigerung aus solchen Tier-IK.

Lieber Gruß
Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5467)


Seelenverwandtschaft


Posted from 62.153.168.90 by Simone on November 22, 2004 at 12:13:48:
In Reply to: Seelenverwandtschaft posted by Wolfgang Weinbrenner on November 21, 2004 at 16:35:07:


Hallo Wolfgang,

Das insbesondere 3. Kopien Zwillingsseelen abspalten wußte ich nicht.
Ist aber eigentlich logisch, da diese Konstelation wohl auch schwieriger ist und für eine 4. Kopie wahrscheinlich zu größeren Schwierigkeiten führen würde.

Danke für Deine Erklärungen. Ich glaub mein Kabelsalat löst sich langsam.

Alles liebe Simone


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]