jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Sterbeforscher Jakoby Heute bei Johannes B. Kerner

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 212.18.1.94 by maggie on November 23, 2004 at 15:47:53:

Alexa Kriele, die sogenannte Engel-Dolmetscherin, und Deutschlands bekanntester Sterbeforscher Bernard Jakoby verbindet das Thema Sterben, was sie in ihrem neuen Buch "Mit den Engeln über die Schwelle zum Jenseits" beschreiben. Beide Autoren möchten den Menschen die Angst vor dem Tod nehmen.

ZDF 23.11.04 um 23:30




Alle Antworten:



(5473)


Sterbeforscher Jakoby Heute bei Johannes B. Kerner


Posted from 195.93.60.83 by Wolfgang R on November 23, 2004 at 16:51:39:
In Reply to: Sterbeforscher Jakoby Heute bei Johannes B. Kerner posted by maggie on November 23, 2004 at 15:47:53:


Liebe maggie,

vielen Dank für den Tip.

Werde ich aufnehmen.

LG Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5535)


Sterbeforscher Jakoby Heute bei Johannes B. Kerner


Posted from 84.113.6.189 by Seele on November 26, 2004 at 10:20:16:
In Reply to: Sterbeforscher Jakoby Heute bei Johannes B. Kerner posted by Wolfgang R on November 23, 2004 at 16:51:39:


Hallo Maggie und Wolfgang!

Die Sendung habe ich mit großem Interesse verfolgt. Die Aussagen aller Beteiligten waren sehr stimmig im Hinblick auf unsere Jenseitsforschung. Besonders Jürgen Fliege erklärte sehr anschaulich seinen Zugang zur Thematik. Aber auch die sogenannte Engel-Übersetzerin überraschte mich durch die äußerst vernünftigen Argumente und Darstellung ihrer Arbeit - kein Hauch von Esoterik. Alles in allem eine gelungene Sendung, schade nur, dass sie so spät angesetzt war.

Liebe Grüße
Seele


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]