jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Ganz viele allgemeine Fragen....

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 195.145.112.11 by Nina on January 03, 2005 at 16:23:09:

Hallo Ihr Lieben, ich befasse mich erst seit ganz kurzer Zeit mit dem Thema 'Jenseits' - welches Ihr auch gleich an meinen.....sagen wir mal groben, unerfahrenen und wahscheinlich naives Fragen merken werdet. Ganz kurz zu mir: Ich selber mache mir schon lange Gedanken/Hoffnungen darüber, was es 'danach' gibt - sprich nach dem irdischen Leben. Und die traurige Tatsache, daß ein Freund von mir an Heilig Abend verstorben ist, treibt mich nun endlich aktiv dazu an, mehr über dieses komplexe Thema in Erfahrung zu bringen. Ich möchte nun auch das Buch 'Leben nach dem Tod lesen' (was sicherlich schon alle von Euch getan haben / Caro empfiehl es mir)...... aber ich habe so eine......irdische Ungeduld (!!!).....! Ich habe Themen im Forum gelesen / überflogen und ein paar Dinge machten mich traurig (ist das das richtige Wort? Bin mir nicht sicher?). Deshalb kann ich jetzt im Moment einiges nicht abwarten und ich bitte Euch, zu folgenden Dingen Stellung zu nehmen (ich danke Euch vielmals im Voraus):

1. Wenn es so viele Ebenen gibt - 'kommuniziert' bzw. 'sieht' man nur Seelen nach dem Tod, die dann gleichzeitig auf derselben Ebene sind ?

2. Wenn fast alle Seelen 'alte' Seelen sind, die nach dem Tod begriffen haben, was sie unrechtes getan haben - warum passiert dann so viel unrechtes auf der Welt ? Oder vergisst man alles, wenn man wiedergeboren wird ???

3. Ich kann mich an kein früheres Leben erinnern - kann ich das wieder nach dem Tod ?

4. Wenn jemand viele Jahre vor mir stirbt - verliert er seine Erinnerung an mich/an unseren irdischen Erlebnisse irgendwann????? Oder kann es sein, daß ich jemanden gar nicht mehr treffe, falls dieser schon bereits wiedergeboren ist, wenn ICH sterbe?

5.Von welchen Zeitspannen spricht man in etwa ? Wie lange bleibt man warum in welcher Ebene?

6. Gibt eine in etwa nennbare Zeit (von.....bis !), die man nach dem Tod eines Menschen warten muß, um mit ihm kummunizieren zu können?

7. Kann eine Seele sich von jetzt auf gleich aussuchen, welchem irdischen Menschen sie jetzt nah sein möchte, wen sie sehen möchte.....?

8. Machte es Sinn, ein Grab zu besuchen ? Oder Orte, an denen man oft zusammen war ?

9. Sucht sich jede Seele selbst aus, wann, wie oft oder ob sie überhaupt wiedergeboren werden möchte ?

10. Sind alle Seelen (nach einer gewissen Weile nach dem Tod) glücklich und zufrieden?

11. Gibt es dann immer noch Ängste?

12. Vermissen Seelen ???

13. Spürt eine Seele sofort und immer, wenn ich an sie denke ?

14. Kann eine Seele meine GENAUEN Gedanken verstehen und sich ein Urteil darüber erlauben ?

15. Ich habe schon öfter gehört: 'Im Himmel sind alle 30 !' - Was ist da dran oder woher kommt diese Ansicht ???

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ich weiß, daß ich mich in jedem Fall noch sehr lange und sehr intensiv damit auseinandersetzen muß, um einiges zu verstehen, um mir ein ganz ganz eigenes Bild zu machen. Ich muß selbst rausfinden, an was ich glaube - glauben möchte oder glauben kann.

Ich hatte wahrscheinlich einfach wie ganze viele Menschen die simple Hoffnung, daß wir nach dem Tod alle wieder vereint sind, daß ich jeden wiedertreffen + wiedererkennen kann, daß man sich nach dem 'Eintreffen da oben' weinend vor Wiedersehensfreude in den Armen liegt, daß es einem besser geht als jemals zuvor ;
das es dort dieselbe Stammkneipe gibt wie hier, daß man einfach bis in alle Ewigkeit mit den Liebsten aus diesem Leben wieder vereint ist......

Bitte versucht mir vorab im Groben zu helfen, durch einige Aussagen bin ich zur Zeit ein wenig niedergeschlagen - wahrscheinlich auch nur mal wieder eine menschliche Schwäche........

Ich wäre Euch wahnsinnig dankbar. Liebe Grüsse von Nina







Alle Antworten:



(5837)


Ganz viele allgemeine Fragen....


Posted from 212.41.102.103 by Mom on January 03, 2005 at 17:17:16:
In Reply to: Ganz viele allgemeine Fragen.... posted by Nina on January 03, 2005 at 16:23:09:


Liebe Nina

Ich habe vor ca. 4 Monaten dieses Forum gefunden. Seither lese ich täglich - manchmal nur die neuen Beiträge, aber meistens auch noch 2, 3 Beiträge aus dem Wegweiser. Wenn ich mal meinen freien Tag habe, lese ich aber einiges mehr im WW. All die Fragen, die Du stellst, werden Dir schon im Teil 1 beantwortet - würde sagen, sogar schon in den FAQ's. Und glaube mir - Du wirst Dich freuen über die Antworten :))
Kannst Du Dir in etwa vorstellen, welche Fragen Dir in Teil 2 und 3 dann noch beantwortet werden - es ist einfach unglaublich spannend!
Am Anfang war ich auch sehr ungeduldig, doch mit der Zeit - nach 2, 3 Wochen - hat sich die Ungeduld gelegt, denn der WW rennt nicht davon!
Ich lese jetzt parallel dazu auch noch Bücher, wo ich das wiederfinde, worum es auf diesem Forum geht. Wenn's mir am PC zu unbequem wird, mache ich es mir momentan mit Jane Roberts "Gespräche mit Seth" bequem.
Das ist soooo unglaublich schön zu lesen. Bei jedem Satz macht es in meinem Innern "aha" und "ja genau, so empfinde ich, hätte es aber nie in Worte fassen können".

Es ist einfach eine wunderbare Reise, auf die ich mich begeben habe - mit ungefähr den gleichen Fragen die Du jetzt stellst :)

Vielleicht beantwortet Dir ja ein Profi Deine Fragen kurz und prägnant. Ich wollte Dir einfach nur sagen, dass Du es gut hast, dass Du Dir solche Fragen stellst und dass auf Dich viele wunderschöne, unglaublich erfreuliche Antworten warten!

Ich wünsche Dir viel Freude dabei und schicke Dir liebe Grüsse
Mom


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5838)


Ganz viele allgemeine Fragen....


Posted from 80.140.238.166 by Banditera on January 03, 2005 at 17:20:29:
In Reply to: Ganz viele allgemeine Fragen.... posted by Nina on January 03, 2005 at 16:23:09:


hallo nina und herzlich willkommen hier!
ich werde versuchen dir zu antworten, doch ersetzt es nicht das studium des wegweisers!
so detaliert kann man jetzt nicht auf jede frage eingehen, weil es vom unfang her viel zu komplex ist.

>1. Wenn es so viele Ebenen gibt - 'kommuniziert' bzw. 'sieht' man nur Seelen nach dem Tod, die dann gleichzeitig auf derselben Ebene sind ?

die ebenen sind nicht in wirklichkeit ebenen sondern bewusstseinszustände. es ist nichts getrennt voneinander. wenn eine seele im übergang ist, wird sie ihrem bewustseinstand entsprechend die ebene wahrnehmen die ihr zur der zeit enstspricht.
so wie sie auch "nur" die seelen wahrnimmt die ihrem bw enstprechen.

>2. Wenn fast alle Seelen 'alte' Seelen sind, die nach dem Tod begriffen haben, was sie unrechtes getan haben - warum passiert dann so viel unrechtes auf der Welt ? Oder vergisst man alles, wenn man wiedergeboren wird ???

es geht hier niemals um unrecht, sondern einfach nur ums ERLEBEN.
im jenseits gibt es keine schuld und unrecht, nur erlebenswünsche.
wenn du stirbst, erarbeitest du den 2. teil deines inkarantionsplanes bis zum übergang im licht.
wenn du wieder inkarnieren möchtest hast du deine vollständige vergangen ik komplett aufgearbeitet.
es ist richtig das du "vergisst" wenn du wiedergeboren wirst, doch du vergisst damit du erleben kannst. das könntest du sonst nicht.

>3. Ich kann mich an kein früheres Leben erinnern - kann ich das wieder nach dem Tod ?

ja sobald du wieder im licht bist, hast du den gesamten überblick über deine erlebten leben.

>4. Wenn jemand viele Jahre vor mir stirbt - verliert er seine Erinnerung an mich/an unseren irdischen Erlebnisse irgendwann????? Oder kann es sein, daß ich jemanden gar nicht mehr treffe, falls dieser schon bereits wiedergeboren ist, wenn ICH sterbe?

wir inkarnieren in der regel alle 100 - 150 jahre, deine seelenfamilien mitglieder warten auf dich, das heisst sie inkarnieren nicht, bevor du bei ihnen bist.

>5.Von welchen Zeitspannen spricht man in etwa ? Wie lange bleibt man warum in welcher Ebene?

wie lange jemand in welcher ebene bleibt, kann man nicht pauschalisieren, weil es mit dem bw-stand zusammenhängt.

>Gibt eine in etwa nennbare Zeit (von.....bis !), die man nach dem Tod eines Menschen warten muß, um mit ihm kummunizieren zu können?

in der regel sollte man mit einem reading 6 monate warten, nachdem der verstorbene die ebene gewechselt hat.(irdischer tod)
man kann jedoch einen check machen lassen um festzustellen wie es der seele geht, wie schnell sie vorankommt, ob sie evt. hängt.

>7. Kann eine Seele sich von jetzt auf gleich aussuchen, welchem irdischen Menschen sie jetzt nah sein möchte, wen sie sehen möchte.....?

eine seele die drüben ist, kann sobald sie "höher" ist, ihren fokus jederzeit auf einen menschen richten.


>8. Machte es Sinn, ein Grab zu besuchen ? Oder Orte, an denen man oft zusammen war ?

es macht sinn wenn es dir was gibt! wenn du das gefühl hast der seele dann nahe zu sein. doch der seele ist es egal, sie kann dich ja jederzeit sehen:-)

>9. Sucht sich jede Seele selbst aus, wann, wie oft oder ob sie überhaupt wiedergeboren werden möchte ?

ja! wir suchen uns selber als vollseele aus wann wir inkarnieren und wie oft, doch wir hängen auch zusammen mit unsere seelenfamilie, es ist alles ein zusammenspiel.

>10. Sind alle Seelen (nach einer gewissen Weile nach dem Tod) glücklich und zufrieden?

ja sicher, das einzigste was sie aber treibt, sind neue erlebenswünsche. also ab zur nächsten ik um noch mehr zu lernen:-)


>11. Gibt es dann immer noch Ängste?

nein, wenn eine seele im licht ist, gibt es keine ängste mehr. das ist ein rein irdisches gefühl oder ein gefühl das seelen im erdnahen bereich verspühren.

>13. Spürt eine Seele sofort und immer, wenn ich an sie denke ?

ja das spürt die seele.

>14. Kann eine Seele meine GENAUEN Gedanken verstehen und sich ein Urteil darüber erlauben ?

eine bewusste seele kennt sogar deinen plan und weiss warum du so denkst oder so bist, urteilen "tun" nur wir menschen, jedoch niemals eine seele.

>15. Ich habe schon öfter gehört: 'Im Himmel sind alle 30 !' - Was ist da dran oder woher kommt diese Ansicht ???

die meisten seelen zeigen sich so wie sie sich am wohlsten gefühlt haben, also jünger, meistens so um die 30...

so nina, hier knapp und im wegweiser findest du viel mehr infos dazu, die gedult musst du schon aufbringen;-)

nur hierzu noch kurz:

>Ich hatte wahrscheinlich einfach wie ganze viele Menschen die simple Hoffnung, daß wir nach dem Tod alle wieder vereint sind, daß ich jeden wiedertreffen + wiedererkennen kann, daß man sich nach dem 'Eintreffen da oben' weinend vor Wiedersehensfreude in den Armen liegt, daß es einem besser geht als jemals zuvor ;
das es dort dieselbe Stammkneipe gibt wie hier, daß man einfach bis in alle Ewigkeit mit den Liebsten aus diesem Leben wieder vereint ist......

ich glaube du hast was falsch aufgefasst, denn es gibt ja ein wiedersehen! und evt. findest du auch die stamm - kneipe wieder im astralen bereich:-)
du brauchst also absolut nicht niedergeschlagen zu sein!
alles liebe diana



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5855)


Ganz viele allgemeine Fragen....


Posted from 195.145.112.11 by Nina on January 04, 2005 at 13:23:51:
In Reply to: Ganz viele allgemeine Fragen.... posted by Banditera on January 03, 2005 at 17:20:29:


Ich danke Euch schon mal ganz herzlich (vor allem Dir, liebe Diana)für Eure Antworten.
Wirklich vielen Dank !

Ich werde 'Leben nach dem Tod' lesen und natürlich viel im Forum / Wegweiser stöbern. Es gibt ja so unglaublich viele Fragen........
Ich schreibe nun auch nochmal ein paar davon auf. Natürlich muß ich mich selbst mit den Dingen befassen (bin ja ein absoluter Neuling ;-) ), aber natürlich interessiert mich einfach das, was IHR dazu sagt.

Ich schreibe sie wieder so auf, wie sie mir in den Kopf kommen (und vielleicht erkennt Ihr ja eventuell, daß Ihr am Anfang genau dieselben Fragen hattet).

Zum Beispiel:

1. WAS ist der Plan ? Ein Plan, den ich mir als Seele mache, BEVOR ich wiedergeboren werden möchte ? Oder der Plan, den ich als Mensch mache/habe ? Oder ist es einfach etwas vorbestimmtes ?

2. Wenn ich jemanden als Seelenverwandten betrachte......ist es dann zwangläufig so, daß mich diese Seele ebenfalls als Seelenverwandten ansieht ? Oder kann das Ganze einseitig sein ?

3. Welche Rolle spielt Gott überhaupt ?

4. Weshalb sollen/wollen Seelen mehrmals leben und ERleben ? Gibt es da ein System, ein vielleicht noch höheres Ziel ? Wenn die sog. alten Seelen nicht mehr wiedergeboren werden, was passiert dann ? Lebt die Seele dann ewig in irgendeiner 'hohen' Ebene ?

5. Man könnte ja annhemen, daß man durch viele Leben auch viele Seelenverwandte erhält......oder sind es tatsächlich immer wieder dieselben Seelen, mit denen man sich auf der Erde (unbewusst) 'trifft' ?

6. Muß ich sehr INTENSIV an eine Seele/Verstorbenen denken oder mich BEWUSST konzentrieren, damit eine Seele mich 'hören' kann, bzw. es merkt ?

7. Wie sieht es mit menschlichen Träumen aus ? Können Seelen so mit uns kommunizieren ?

8. Habt Ihr schon oft gehört, daß sich Seelen über diverse elektrische Hilfsmittel bei uns Menschen bemerkbar machen wollen ?

9. Haben schon viele von Euch den direkten Kontakt aufgenommen ?

10. Inwiefern haben haben diverse Erkenntnisse Euer jetziges Leben beeinflusst ?

11. Habt Ihr Angst vor dem Tod (der eigene oder der anderer) ?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

..........Fragen über Fragen, ich weiß .............

Liebe Grüsse



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5856)


Ganz viele allgemeine Fragen....


Posted from 84.113.6.189 by Seele on January 04, 2005 at 14:06:17:
In Reply to: Ganz viele allgemeine Fragen.... posted by Nina on January 04, 2005 at 13:23:51:


Hallo Nina!

Deine Neugierde und Ungeduld kann ich sehr gut verstehen. Aber glaube mir, es bringt dir nicht viel, wenn wir jetzt in wenigen Sätzen deine Fragen hier im Forum beantworten. Es würde dich eher verwirren.

> Ich werde 'Leben nach dem Tod' lesen und natürlich viel im Forum / Wegweiser stöbern. Es gibt ja so unglaublich viele Fragen........
Ich schreibe nun auch nochmal ein paar davon auf. Natürlich muß ich mich selbst mit den Dingen befassen (bin ja ein absoluter Neuling ;-) ), aber natürlich interessiert mich einfach das, was IHR dazu sagt.

Das Stöbern im Wegweiser ist genau der falsche Weg :). Du musst ihn der Reihe nach lesen UND verinnerlichen. Erst dann wirst du Antwort auf deine vielen Fragen bekommen - die übrigens großteil bereits im ersten Teil des Wegweisers beantwortet sind.

Bitte verstehe, dass wir hier nicht auf alle Fragen eingehen können - es gibt ja die Antworten bereits im Wegweiser (oder in den FAQs kannst du dich auch mal so auf die Schnelle vorab informieren). Allerdings musst du dir schon die Mühe machen, dich damit auseinanderzusetzen ;-).

Liebe Grüße und viel Spaß bei den Aha-Erlebnissen während dem Wegweiser-Studium!

Seele


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5857)


Nachtrag: Erste Hilfe für die Ungeduld ;-)


Posted from 84.113.6.189 by Seele on January 04, 2005 at 14:31:38:
In Reply to: Ganz viele allgemeine Fragen.... posted by Seele on January 04, 2005 at 14:06:17:


Hallo Nina!

Nun, ich will ja auf die eine oder andere Frage kurz eingehen *lächel*.

1. WAS ist der Plan ? Ein Plan, den ich mir als Seele mache, BEVOR ich wiedergeboren werden möchte ? Oder der Plan, den ich als Mensch mache/habe ? Oder ist es einfach etwas vorbestimmtes ?

Den Plan macht sich die Vollseele vor ihrer Inkarnation in Absprache mit den Mitgliedern ihrer Seelenfamilie.

2. Wenn ich jemanden als Seelenverwandten betrachte......ist es dann zwangläufig so, daß mich diese Seele ebenfalls als Seelenverwandten ansieht ? Oder kann das Ganze einseitig sein ?

Das ist wiederum planabhängig. Oft sind Menschen, mit denen man gar nichts zu tun hat, Mitglieder der eigenen Seelenfamilie. Aber auch dein ärgster Feind kann ein Mitglied deiner Seelenfamilie sein.

3. Welche Rolle spielt Gott überhaupt ?

ATI (All-There-Is) ist kein personifiziertes Wesen, sondern eben alles was ist. Du und ich und alle Menschen, Tiere, Pflanzen usw. sind ein Teil von ATI.

4. Weshalb sollen/wollen Seelen mehrmals leben und ERleben ? Gibt es da ein System, ein vielleicht noch höheres Ziel ? Wenn die sog. alten Seelen nicht mehr wiedergeboren werden, was passiert dann ? Lebt die Seele dann ewig in irgendeiner 'hohen' Ebene ?

Es geht um das Erleben von unterschiedlichsten Gefühlen bei der Inkarnation auf die irdische Ebene. Aber auch in den Astralebenen gibt es genug Aufgaben für Seelen, welche nicht (mehr) irdisch inkarnieren wollen. Jede Seele will sich weiterentwickeln, um schließlich wieder das volle BW von ATI zu haben. Aber jede bewusste Seele kann auch entscheiden, wie lange sie auf welcher Ebene verweilen will.

5. Man könnte ja annhemen, daß man durch viele Leben auch viele Seelenverwandte erhält......oder sind es tatsächlich immer wieder dieselben Seelen, mit denen man sich auf der Erde (unbewusst) 'trifft' ?

Es sind oft die selben Mitglieder einer Seelenfamilie, welche immer wieder gemeinsam inkarnieren. So kann deine Mutter einmal deine Schwester oder dein Sohn sein und du der beste Freund deines Vaters usw.

6. Muß ich sehr INTENSIV an eine Seele/Verstorbenen denken oder mich BEWUSST konzentrieren, damit eine Seele mich 'hören' kann, bzw. es merkt ?

Nein, oft ist es sogar besser, sich zu entspannen und gar nicht auf die Seele zu konzentrieren, damit man einen Kontakt (z.B. im Traum) bekommt. Wenn du liebevolle Gedanken an eine Seele schickst, empfängt sie diese - du wirst es auch in deinem Inneren spüren.

7. Wie sieht es mit menschlichen Träumen aus ? Können Seelen so mit uns kommunizieren ?

Ja, das ist sogar eine sehr beliebte, weil relativ einfache Möglichkeit der Kommunikation.

8. Habt Ihr schon oft gehört, daß sich Seelen über diverse elektrische Hilfsmittel bei uns Menschen bemerkbar machen wollen ?

Ja, das kommt immer wieder einmal vor.

9. Haben schon viele von Euch den direkten Kontakt aufgenommen ?

Viele Menschen, welche hierher geführt wurden, haben mittels Reading über dieses Ressort Kontakt zu ihren Lieben aufgenommen. Wenn jemand medial ist, kann er das möglicherweise auch ohne Sitzung selbst machen. Allerdings ist von Gläserrücken usw. sehr abzuraten, da man sich dadurch sehr leicht ungebetene Gäste ins Haus holen kann, die man dann nicht so leicht wieder los wird.

10. Inwiefern haben haben diverse Erkenntnisse Euer jetziges Leben beeinflusst ?

Also hier kann ich nur von mir sprechen: Es hat mein Leben ungemein bereichert und ich bin froh, dass ich hier die Bestätigung für meine innere Realität und Antwort auf viele meiner Fragen gefunden habe.

11. Habt Ihr Angst vor dem Tod (der eigene oder der anderer) ?

Es ist eher die Angst vor dem WIE - der Zustand des Todes macht mir keine Angst, da es ihn ja nicht gibt, nur einen Übergang in eine andere Seinsform. Und was den Tod anderer Menschen betrifft, so ändert sich mit dem hier angeeigneten Wissen die Einstellung dazu.

So, nun habe ich doch alle deine Fragen beantwortet - jetzt bist du an der Reihe, dich intensiver damit zu befassen :-)

Liebe Grüße
Seele


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5858)


Nachtrag: Erste Hilfe für die Ungeduld ;-)


Posted from 195.145.112.11 by Nina on January 04, 2005 at 15:18:28:
In Reply to: Nachtrag: Erste Hilfe für die Ungeduld ;-) posted by Seele on January 04, 2005 at 14:31:38:


Liebe Seele :-).....ich danke Dir vielmals.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]