jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

TV-Tip: Vorankündigung

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 195.93.60.12 by Wolfgang R. on January 15, 2005 at 19:12:14:

Am 29.01.05, 18.20 Uhr WDR 3
In der Reihe "Hier und Heute" ein Bericht über das Medium Werner Brodesser (nach meiner Einschätzung ein sehr gutes seriöses Medium).

LG Wolfgang




Alle Antworten:



(5958)


TV-Tip: Vorankündigung


Posted from 213.23.192.69 by Ghee on January 16, 2005 at 02:38:00:
In Reply to: TV-Tip: Vorankündigung posted by Wolfgang R. on January 15, 2005 at 19:12:14:


Hi Wolfgang,

danke für den Tipp :))

>nach meiner Einschätzung ein sehr gutes seriöses Medium).

Ja, man sollte allerdings der guten Ordnung halber **gutes Trostmedium** sagen, weil er zu den im Ressort behandelten Forschungsthemen (bisher??) keinen Zugang hat.

Besten Gruß
Ghee


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5959)


TV-Tip: Vorankündigung


Posted from 195.93.60.83 by WolfgangR on January 16, 2005 at 10:05:50:
In Reply to: TV-Tip: Vorankündigung posted by Ghee on January 16, 2005 at 02:38:00:


Hallo Ghee,

das kann schon sein; obwohl er durchaus auch Ansichten vertritt, die sich mit den in unserem Ressort vertretenen Auffassungen deckt.
Wir sollten uns aber auf jeden Fall davor hüten, ein Medium in eine Schublade, wie z.B. "Trostmedium", zu stecken.
Für mich klingt das irgendwie nach einer Abklassifizierung.
Aber gerade Trostmedien kommt nach meiner Ansicht eine sehr große Bedeutung zu. Durch ihre Arbeit werden Menschen für die Thematik sensibilisiert und bekommen Anstöße, sich mit jenseitigen Themen zu beschäftigen; eine der wichtigen Voraussetzungen, zu einer allgemeinen Bewußtseinserweiterung zu gelangen.

LG und noch einen schönen Sonntag

Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5960)


TV-Tip: Vorankündigung


Posted from 67.174.184.190 by Peter on January 16, 2005 at 10:26:13:
In Reply to: TV-Tip: Vorankündigung posted by WolfgangR on January 16, 2005 at 10:05:50:


Hallo Wolfgang,

> Für mich klingt das irgendwie nach einer Abklassifizierung.

das mag dein Empfinden sein, es ist aber nicht das, was wir darunter verstehen! Es ist eine Klassifizierung und keine Abklassifizierung! Im verlinkten Beitrag schrieb ich u.a.:

"Der Begriff "Trostmedium" wird oft abwertend verstanden, aber es ist wie beim BW oder Blutdruck: es ist eine Feststellung und keine Bewertung! Es ist eine Klassifizierung, wie ja auch die Berufe klassifiziert sind!"

LG, Peter



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5961)


TV-Tip: Vorankündigung


Posted from 84.129.62.221 by Sibylle on January 16, 2005 at 10:45:07:
In Reply to: TV-Tip: Vorankündigung posted by WolfgangR on January 16, 2005 at 10:05:50:


Hallo Wolfgang,

ich empfinde die Bezeichnung "Trostmedium" nicht als Abklassifizierung.

Ich kenne Werner Brodesser zwar nicht persönlich, obwohl ich ganz in seiner Nähe wohne.
Aber ich war bei einem englischen Medium die nach den Richtlinien der "Spiritual Church" arbeiten auf Seminar, bei dem Werner Brodesser u.a. ausgebildet wurde.

Und wenn ich das richtig verstanden haben, ist es das Hauptanliegen der Medien der "Spiritual Church" (dies ist eine Glaubensgemeinschaft in England, die sich auf 7 Glaubssätzen stützt)ein Leben nach dem Tod zu beweisen und den Hinterbliebenen Trost zu spenden.
Und in diesem Fall ist die Bezeichnung "Trostmedium" doch vollkommen korrekt.

Durch die öffentlichen Demos die hier durch die Medien in der Nähe meines Wohnortes abgehalten werden, so wie Werner Brodesser es ebenfalls macht, werden auch viele Menschen erreicht, vorallem ältere die keinen PC mit Internetanschluss haben.

Liebe Grüße
Sibylle



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5964)


TV-Tip: Vorankündigung


Posted from 213.23.199.213 by Ghee on January 16, 2005 at 13:14:13:
In Reply to: TV-Tip: Vorankündigung posted by WolfgangR on January 16, 2005 at 10:05:50:


Hi Wolfgang,

Peter's verlinktes Posting geht wirklich sehr ausführlich auf dieses Thema ein und jetzt weißt du, dass es wie euch Ärzten auch bei Medien fachliche Unterschiede gibt. Wird denn bei euch eigentlich abklassifiziert, nur weil jemand Anästhesist ist und der andere evtl. Gehirnchirurg?

Es ging mir darum klar zu machen, dass bei Forschungsthemen ein Trostmedium eher überfragt sein würde - wie es auch der Facharzt ausserhalb seines speziellen Fachbereiches sein könnte. Man muß halt wissen, was man braucht und so kann ein Neuling total begeistert von der Überzeugungskraft durch gute Trostreadings sein, während ein forschungsorientierter Mensch von dem TV-Beitrag evtl. gelangweilt und ein noch nicht so sattelfester "Jenseitslehrling" sogar verwirrt werden könnte - wobei ja dann sicherlich mit tieferer Bedeutung ;))

Besten Gruß
Ghee



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5965)


TV-Tip: Vorankündigung


Posted from 195.93.60.83 by Wolfgang R on January 16, 2005 at 16:57:28:
In Reply to: TV-Tip: Vorankündigung posted by Ghee on January 16, 2005 at 13:14:13:


Meine Einschätzung - die ich nun korrigiere - dass Ihr Trostmedien "abqualifiziert" resultierte aus der Erinnerung einiger Postings der Vergangenheit (dabei weiß ich allerdings nicht mehr, wer diese verfasst hatte), in dem es dem Sinne nach hieß "...Nur ein Trostmedium..., Trostmedium = "ungebildetes" Medium"
Nachdem ich jetzt auch Peters Link gelesen habe, ist mir klar, dass ich im Irrtum war.
Danke für die Aufklärung

LG Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(5966)


TV-Tip: Vorankündigung


Posted from 84.114.155.68 by Mad on January 16, 2005 at 18:58:39:
In Reply to: TV-Tip: Vorankündigung posted by Wolfgang R on January 16, 2005 at 16:57:28:


Hallo Wolfgang !

Es wäre durchaus sinnvoll in Zukunft ....sofern solche Unischerheiten gegeben sind , diese auch anzusprechen , da es durchaus in den meisten Fällen um eine Fehlinterpretation geht (wovon keiner verschont bleibt , weil emotionales , vordergründiges Verzerrungen entstehen lassen kann)

Du bist schon einige Zeit im Forum ....was ein tieferes Auseinandersetzen vermuten lässt , wo somit durchaus eine Zusammenarbeit stattfindet , wo Ungereimtheiten durch Interpretation eher vermieden werden können durch die jeweilige Offenheit !

Lieben Gruss
Mad


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]