jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

@Peter oder die dafür zuständigen??

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 217.162.72.168 by Monika on September 21, 2003 at 20:07:33:

Hallo Peter
Nachdem ich als Analytiker mind. eine 2. oder 3. Meinung brauche und sich
meine "Wut" gegenüber meinem Guide/s gelegt hat, bat ich darum, mir doch noch weitere Anhaltspunkte zu bringen für all die schöne Theorie.
Ich wurde auf Umwegen auf die Internet-Seite www.lebensberatungs.de geführt.
Da outet sich ein hoher geistiger Führer mit dem Namen Josef, alias Jo, der erwähnt
dass er zusammen mit Napa, Sarah, Elias, Seth arbeitet, mit durchgegebenen Diktaten.
Ich meinte, ich habe im Archiv auch schon von Josef gelesen, kann das sein?
Ich nehme auch an, dass es sich hierbei um "eure Sarah" handelt, bin ich da richtig?
Liebe Grüsse
Monika




Alle Antworten:



(633)


@Peter oder die dafür zuständigen??


Posted from 80.130.72.184 by Sandra J. on September 21, 2003 at 20:28:57:
In Reply to: @Peter oder die dafür zuständigen?? posted by Monika on September 21, 2003 at 20:07:33:


Hallo Monika

Mein Guide heißt auch Josef,er hat auch schon mit Sarah zusammengearbeitet aber ich weiß nicht ob er der gleiche ist den Du meinst.Wäre ja möglich.

Alles liebe Sandra


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(634)


@Peter oder die dafür zuständigen??


Posted from 217.1.101.78 by Wolfgang Weinbrenner on September 21, 2003 at 23:19:36:
In Reply to: @Peter oder die dafür zuständigen?? posted by Monika on September 21, 2003 at 20:07:33:


Hallo Monika!

Bin zwar nicht Peter, aber ich hoffe, dass Du mit meiner Antwort auch einverstanden bist.
Nein, um Sara handelt es sich bei "Jo" nicht. Er ist ein "eigenständiger" geistiger Lehrer.
Es gibt einige jenseitige Lehrer, die Diktate durchgeben und auch Readings halten. Auf "ihrer" Ebene arbeiten diese Lehrer zusammen. Sie haben ja auch einen viel besseren Überblick als wir. So sind Jo, Sara, Napa, Seth usw. alle miteinander geistig verbunden. Und es gibt natürlich die Guides aller an den verschiedenen Foren Beteiligten, die ebenfalls das "ihre" dazutun.

Viele Grüße
Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(635)


@Peter oder die dafür zuständigen??


Posted from 64.58.10.171 by Peter on September 22, 2003 at 00:39:41:
In Reply to: @Peter oder die dafür zuständigen?? posted by Monika on September 21, 2003 at 20:07:33:


Hallo Monika,

> Nachdem ich als Analytiker mind. eine 2. oder 3. Meinung brauche und sich meine "Wut" gegenüber meinem Guide/s gelegt hat, bat ich darum, mir doch noch weitere Anhaltspunkte zu bringen für all die schöne Theorie.

irgendwie stoert mich der Ausdruck "schoene Theorie". Was wir hier weitergeben, ist die Lehre Saras in Form eines verstaendlichen Modells. Die Schoepfung selbst ist so unbeschreibbar komplex, dass es Modelle bedarf, um sie auch nur annaehernd verstaendlich zu erklaeren.

Unter Theorie verstehe ich eher ein Gedankengebilde, das sich ein Mensch konstruiert hat. Diese Lehre wurde uns aber von drueben uebermittelt, wir haben sie uns nicht selbst ausgedacht. Und beschaeftigst du dich erst intensiver damit, so wirst du weltweit Medien und Authoren finden, die alle - im Prinzip, wenn auch mit anderen Worten - das selbe uebermitteln, ohne sich je gegenseitig gekannt zu haben, oder ohne je von einander gelesen zu haben.

Auf meine Frage antwortete Napa einmal, dass die Lehre Saras, so wie sie in diesem Ressort verbreitet wird, der "Wirklichkeit" noch am naechsten kaeme, auch wenn kein Mensch die "Wirklichkeit" je erfahren duerfte, weil sonst der Rest seiner Inkarnation hinfaellig waere.

> Ich wurde auf Umwegen auf die Internet-Seite www.lebensberatungs.de geführt. Da outet sich ein hoher geistiger Führer mit dem Namen Josef, alias Jo, der erwähnt dass er zusammen mit Napa, Sarah, Elias, Seth arbeitet, mit durchgegebenen Diktaten.

Wir haben bereits einige Diktate von Jo durch seinen Schuetzling Uta erhalten. Jo ist einer der vielen Guides in der Seelenfamilie "Aufklaerung". Ich wuerde ihn nicht unbedingt als einen "hohen geistigen Fuehrer" bezeichnen. Aber es stimmt, die Lehrer kennen sich alle gegenseitig.

> Ich meinte, ich habe im Archiv auch schon von Josef gelesen, kann das sein?

Ja, das ist der Fall. Aber es gibt mehrere Guides namens Josef. Dieser Jo jedoch ist der Guide der Medialen Uta, der Betreiberin jener Site.

> Ich nehme auch an, dass es sich hierbei um "eure Sarah" handelt, bin ich da richtig?

Nein. Sara, Napa, Seth, Wallace, Eph, Sel, Jo, etc. sind alle sehr individuelle Guides und Lehrer. Sie kennen sich zwar alle gegenseitig und arbeiten auch zusammen, aber sie sind nicht ein und die selbe Seele! Sie (ausser Seth, denn der arbeitet gerade an etwas anderem) gehoeren fast alle zur SF "Aufklaerung", der auch viele unserer Insider angehoeren, die als "irdische Guides" inkarniert haben, um an der weltweiten BW-Erweiterung (Jahr 2007) mitzuarbeiten. Wir sind alle miteinander vernetzt.

So tauchte z.B. Seth unerwartet und ungerufen in zwei oder drei Readings auf und meinte, er wuerde mich mal mit Jane Roberts zusammenbringen, der (verstorbenen) Authorin der Reihe "Gespraeche mit Seth".

Ich kann mir vorstellen, dass sich das alles fuer "Realisten" sehr "gesponnen", wenn nicht gar "krank" anhoert, aber wir haben unzaehlige Beweise, und fuer mich und viele unserer Insider ist das DIE WAHRHEIT.

Lieber Gruss,
Peter


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(636)


@Peter oder die dafür zuständigen??


Posted from 217.162.72.168 by Monika on September 22, 2003 at 09:36:53:
In Reply to: @Peter oder die dafür zuständigen?? posted by Peter on September 22, 2003 at 00:39:41:


Hallo Peter
Herzlichen Dank für deinen Beitrag. Allerdings was mir jetzt überhaupt nicht klar ist,
was ist eigentlich der Unterschied zwischen Guides und Lehrer (Hirarchie??) Wenn ja, wie erlangt man diese Hirarchie? Anzahl der IK, der Ziele der IK??
Wenn du sagst, du bezeichnest diesen Jo nicht unbedingt als "hohen geistigen Führer"? Wer ist denn ein hoher und wer nicht? Oder sind letztendlich alle auf der gleichen Stufe und haben verschiedene Aufgaben??

Zur SF "Aufklärung": Ich nehme an, es gibt noch andere Ressorts? Wie heissen die denn?
Habt ihr damit auch zu tun?

Bitte nimm mir die "schöne Theorie" nicht so übel. Aber du weisst ja, aus eigenen Erfahrungen, wenn die Praxis noch mitgelebt wird, was ich nachwievor tue, dann nützt die
Theorie nur begrenzt. Die Praxis (in meinem Fall eben das Spüren, dass es meinem Sohn noch nicht so hervorragend ging etc.) muss ja trotz Verstehen der Theorie gelebt werden.
Du kannst jetzt die Theorie auch als Wissen, als Erfahren, was weiss ich bezeichnen...

Das fragende Volk will wissen, soviel es nur möglich ist. Ich bin momentan an den Punkt gelangt, wo ich noch mehr erfahren möchte und deshalb versuche, auch andere Quellen zu nutzen, in der Hoffnung, noch mehr Infos rauszulesen und mir ein Gesamtbild zu erarbeiten.

Mein Ego würde ja viel lieber dem Business nachgehen, aber auch ich werde auf Plan gehalten und "gezwungen" mich mit der Materie auseinanderzusetzen, sonst wäre ja der Unfall kaum passiert und mein lieber Fabio hätte da auf A7 ganz schnell begriffen ohne Lernverweigerung. Er war äusserst gerne auf dieser Welt und obwohl er es uns angekündet hat (Worte seines Guides) wollte eben sein Ego schlussendlich nicht schon zurück.
Nun, ich spüre, dass er einen weiteren Schritt vorwärts gemacht hat, denn mein Seelenpunkt (körperlicher Schmerz) ist seit ca. 2 Wochen weg.
Das ist doch wieder einmal "ein Beweis", dass ich nach erfolgter Plandiskussion hier in diesem Forum auch einen BW-Schub erhalten habe, oder??
Demzufolge ist deine Arbeit ja auch für die Realisten nur positiv und äusserst hilfreich.

liebe Grüsse
Monika


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(637)


@Peter oder die dafür zuständigen??


Posted from 208.157.46.146 by Peter on September 22, 2003 at 12:41:09:
In Reply to: @Peter oder die dafür zuständigen?? posted by Monika on September 22, 2003 at 09:36:53:


Hallo Monika,

> was ist eigentlich der Unterschied zwischen Guides und Lehrer (Hirarchie??) Wenn ja, wie erlangt man diese Hirarchie? Anzahl der IK, der Ziele der IK??

erinnerst du dich an die Beitraege zu den "Kopien" im WW? Seele ist nicht gleich Seele, und auch drueben gibt es eine Hirarchie. So sind in der SF "Aufklaerung" lt. Sel - und das wurde von Eph bestaetigt - zweite, dritte und vierte Kopien, wobei es auch wieder Unterschiede zwischen den Seelen der selben Kopien gibt. Es ist eben nicht egal, ob eine Seele bereits 150 mal, oder erst 40 mal auf der Erde inkarniert war, und welche Plaene sie sich dabei ausgesucht hatte. Manche Seelen waehlen sich bewusst harte Plaene, andere bevorzugen einfache IKs, andere wiederum inkarnieren lieber als Tiere. Und somit hat zwar jeder Mensch einen Guide, aber nicht jeder Guide ist auch ein erfahrener Lehrer. Unter einem Lehrer verstehe ich einen Guide einer hoeheren Kopie.

> Wenn du sagst, du bezeichnest diesen Jo nicht unbedingt als "hohen geistigen Führer"? Wer ist denn ein hoher und wer nicht? Oder sind letztendlich alle auf der gleichen Stufe und haben verschiedene Aufgaben??

Man kann es am Verhalten der Guides/Lehrer erkennen, wer hoeherrangig (fuer seine Guide/Lehrer-IK weniger tief gesenkt) ist. So passierte es bei den hunderten von Faellen, die wir bearbeitet haben, schon einige Male, dass Sara den Guide einer Seele richtiggehend "zur Sau" gemacht hat. Umgekehrt erschien mir Sara sehr "respektvoll", wenn Seth aufgetaucht ist... Und als ich mich einmal mit Sara angelegt hatte, schaltete sich Napa ein und verteidigte sie, indem er mir erklaerte, dass Sara ein drueben sehr hoher und sehr angesehener Guide/Lehrer waere, der ueberwiegend schwierige IKs und spezielle Faelle uebernimmt... In meinem Fall geht es um dieses Ressort als Teil der weltweiten Aufklaerungskampagne, an der sehr viele Guides und Lehrer beteiligt sind.

> Zur SF "Aufklärung": Ich nehme an, es gibt noch andere Ressorts? Wie heissen die denn?
Habt ihr damit auch zu tun?

Es gibt so viele verschiedene SF, wie es unterschiedliche Interessensgebiete gibt. Wenn du dir bewusst bist, dass alle unsere Gedanken, Eingebungen und Ideen von drueben kommen, so sollte es dich auch nicht ueberraschen, dass Einstein kein Einstein gewesen waere, ohne die SF "Physik", und Mozart kein Mozart, ohne die SF "Musik". So gibt es in jedem Fachgebiet Seelen, die an diesem ein besonderes Interesse haben.

Denk mal an die Exploration von Planeten, um auszutuefteln, wie die physischen Koerper beschaffen sein muessen, damit Seelen dort dreidimensional inkarnieren koennen, oder an unsere Medizin, die Gentechnik, das Clonen, oder die vielen Tierarten, die staendig entstehen und aussterben... Es gibt keine Zufaelle, und sicher ahnst du bereits, welche Aufgabengebiete es demnach geben muss!

Ausser dass die Lehrer uns das erklaert haben, haben wir aber nur sehr wenig mit anderen SF bzw. jenseitigen Ressorts zu tun.

> Bitte nimm mir die "schöne Theorie" nicht so übel. Aber du weisst ja, aus eigenen Erfahrungen, wenn die Praxis noch mitgelebt wird, was ich nachwievor tue, dann nützt die Theorie nur begrenzt. Die Praxis (in meinem Fall eben das Spüren, dass es meinem Sohn noch nicht so hervorragend ging etc.) muss ja trotz Verstehen der Theorie gelebt werden. Du kannst jetzt die Theorie auch als Wissen, als Erfahren, was weiss ich bezeichnen...

Dann habe ich die "Theorie" anders verstanden, als du sie gemeint hast...

> Das fragende Volk will wissen, soviel es nur möglich ist. Ich bin momentan an den Punkt gelangt, wo ich noch mehr erfahren möchte und deshalb versuche, auch andere Quellen zu nutzen, in der Hoffnung, noch mehr Infos rauszulesen und mir ein Gesamtbild zu erarbeiten.

Wenn du ernsthaft interessiert bist, so weisst du ja, dass wir einen internen Bereich haben, in dem sich interessierte und WW-vorgebildete Menschen mittels Selbststudium und Austausch weiterbilden koennen.

> Mein Ego würde ja viel lieber dem Business nachgehen, aber auch ich werde auf Plan gehalten und "gezwungen" mich mit der Materie auseinanderzusetzen, sonst wäre ja der Unfall kaum passiert und mein lieber Fabio hätte da auf A7 ganz schnell begriffen ohne Lernverweigerung. Er war äusserst gerne auf dieser Welt und obwohl er es uns angekündet hat (Worte seines Guides) wollte eben sein Ego schlussendlich nicht schon zurück.

Es scheint, dass du die Zusammenhaenge und Vernetzungen inzwischen schon recht gut verstanden hast. Nein, es gibt keine Zufaelle, und es war deine VS, die das erleben wollte, und Fabios VS, im Konzert mit seinen und deinen Guides, hat mitgeholfen, dass du es auch erleben konntests bzw. kannst.

> Nun, ich spüre, dass er einen weiteren Schritt vorwärts gemacht hat, denn mein Seelenpunkt (körperlicher Schmerz) ist seit ca. 2 Wochen weg. Das ist doch wieder einmal "ein Beweis", dass ich nach erfolgter Plandiskussion hier in diesem Forum auch einen BW-Schub erhalten habe, oder??

Ich denke schon, denn du hast sehr hart gearbeitet. Aber ohne Verluste haette das sicher keiner von uns gemacht! So sieht man, wie der Plan arbeitet, und was er bewirkt!

> Demzufolge ist deine Arbeit ja auch für die Realisten nur positiv und äusserst hilfreich.

Nur, wenn sie auch durch Verluste motiviert wurden. Hier kommen wir in die verschiedenen Realitaeten (WW Teil 5). Ein Realist ist ein Realist, weil er lt. Plan einer sein soll. Dieses Ressort kann keinen Realisten umprogrammieren und versucht es auch nicht, wenn das nicht im Plan des Realisten so vorgesehen ist. Somit sind wir weder auf Mission, noch koennten wir das je erreichen, aber wir sind die "Kruecke", die den "plan-gebeutelten" Realisten wieder zum Gehen bringt. Und dieses Ressort wird auch von sehr vielen Guides benutzt, um das BW ihrer Schuetzlinge - gemaess Plan - zu erhoehen. Es ist fuer Guides einfacher, ihre Schuetzlinge in ein Ressort zu leiten, als wenn sie ihnen die Schoepfung telepathisch erklaeren wollten...

Mach weiter so, dann machst du es deinem Guide leicht, dich auf Plan zu halten! :)

Alles Liebe,
Peter


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(649)


@Peter oder die dafür zuständigen??


Posted from 80.135.99.51 by Doc_Angelina on September 23, 2003 at 23:16:42:
In Reply to: @Peter oder die dafür zuständigen?? posted by Peter on September 22, 2003 at 12:41:09:


Halihalo,

bin ganz neu hier und habe diese Diskussion verfolgt.
Für mich stellt sich jetzt weiterhin die Frage, ob dieser Guide Jo einer derjenigen ist, der von Sara zur "Sau" gemacht wurde.
Ich konnte Deinem Posting nicht entnehmen, woran Du z.B. Jo oder Seth qualifizierst und woher weißt Du, dass Sara so eine große Lehrerin ist und z.B. Jo nicht.

Liebe Grüße
Angie


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(650)


@Peter oder die dafür zuständigen??


Posted from 213.23.189.151 by Ghee on September 24, 2003 at 00:08:24:
In Reply to: @Peter oder die dafür zuständigen?? posted by Doc_Angelina on September 23, 2003 at 23:16:42:


Hallo Angie,

da du neu bist, ist es ziemlich schwer, dir den gesamten Hintergrund zu erläutern. Ich kann dir daher nur ansatzweise antworten.

>Für mich stellt sich jetzt weiterhin die Frage, ob dieser Guide Jo einer derjenigen ist, der von Sara zur "Sau" gemacht wurde.

Nein, Jo wurde nicht von Sara gemaßregelt - jedenfalls meinte Peter in seiner Schilderung nicht Jo.

>Ich konnte Deinem Posting nicht entnehmen, woran Du z.B. Jo oder Seth qualifizierst und woher weißt Du, dass Sara so eine große Lehrerin ist und z.B. Jo nicht.

Peter arbeitet schon seit mehreren Jahren mit verschiedenen Medien als deren Betreuer zusammen und verfügt daher über derlei Informationen. Du kannst dir ja das Ressort mal anschauen, wo er sein Wissen weitergibt und im Wegweiser die gesammelten Forschungsergebnisse in Frage-Antwort-Form, aufsteigend sortiert dort nachlesen.

Besten Gruß
Ghee


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(653)


@Peter oder die dafür zuständigen??


Posted from 80.135.99.150 by Doc_Angelina on September 24, 2003 at 07:26:15:
In Reply to: @Peter oder die dafür zuständigen?? posted by Ghee on September 24, 2003 at 00:08:24:


Hello Ghee,

besten Dank für Deine schnelle Antwort.
Ich fragte, weil sich diese meine Frage nicht im Wegweiser wiederfand. Ich hoffe, daß war hier nicht der falsche Platz.

Liebe Grüße
Angie


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]