jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Geistheilung

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 195.3.113.72 by toni on August 31, 2005 at 15:26:31:


Die Geistheilung ist in ihrer Natur nach etwas Göttliches.Sie entspringt einer göttlichen Quelle;sie vollzieht sich daher unter Mitwirkung Göttlicher Vermittler-eben unseren jenseitigen Führer,Helfe und Ärzte.Uns als Menschen fällt bei dem Heilungsgeschehen die Aufgabe zu,mit unserer Gabe der medialen Einstimmung den Jenseitigen Führern die Hilsbedürftigkeit irgendeines leidenden Menschen mitzuteilen,damit diesem geholfen werde.Das wird als gezielt Fürbitte bezeichnet.Mit der Geistheilung soll der Göttliche Plan von der Entwicklung der Menschenfamilie zum Geistigen verwirklicht werden.
Wie seht ihr das? Wenn sich ein Heiler geistig einstimmt um einen leidenden Menschen zu helfen frage ich mich,wer hilft dem Heiler wirklich.Ist er es vielleicht selber und bildet er sich nur ein,dass er mit einem Jenseitigen Arzt verbunden ist.Der Heiler dient den Arzt als Kanal oder ist es vielleicht der Messmerismus(Magnetheilung)Die englischen Heiler die ich kenne arbeiten alle mit einer medialen Einstimmung zu den geistigen Führern.
Aber weiß sie/er wirklich wer ihm hilft?Kann es auch ein erdgebundener Geist sein der
ihm narrt.
Aber diese Menschen verzeichnen großartige Erfolge zu denen tausende Menschen kommen.
Wichtig zu sagen,diese Heiler arbeiten mit den Ärzten zusammen.Bei uns in Österreich oder Deutschland leider nicht möglich.Da arbeiten begnadete Heiler in einem stillen Kämmerlein.Immer in der Hoffnung,dass sie/er nicht angezeigt wird.Leider immer noch finsteres Mittelalter obwohl Jesus Hände auflegen ja auch gelehrt hat.
Nach den vielen Fragen in der letzten Zeit werde ich nicht mehr so lästig sein aber bitte was haltet ihr überhaupt von Heilern. Die Antworten von euch sind mir sehr wichtig.Vielleicht hat Seele Zeit mir zu antworten,würde mich sehr freuen.Natürlich auf jeden Kommentar von euch freue ich mich und wie sehen es die Besucher im Gästebuch.Es ist für mich sehr wichtig. Habt vielen Dank und viele Licht für euch alle toni





Alle Antworten:



(7875)


Geistheilung


Posted from 80.144.255.126 by JWhoo on August 31, 2005 at 15:54:22:
In Reply to: Geistheilung posted by toni on August 31, 2005 at 15:26:31:


Hallo Toni,

JEDER Mensch erschafft sich oder besser gesagt, seinen Körper, durch die Macht seiner eigenen Gedanken in jeder Sekunde Materiell neu ! Die Gedanken schaffen die Realität und nicht umgekehrt. Auch wenn das schwer zu glauben ist, es ist so. Präge dir dies bitte also zunächst ein.

Dieser Fakt beinhaltet wiederum auch, dass auch jeder Mensch all seine Lebensumstände, seine Probleme und eben auch seine Krankheiten durch äusserst tief verwurzelte Glaubenssätze erschaft. (Allerdings in den Bahnen seines Planes)

Es dreht sich alles nur um diese Glaubenssätze, also die Annahmen, die ein jeder von seiner Realtiät hat und für absolut gültig und daseinsberechtigt hält. Und wenn ein Glaubensatzt der Annahme "Dieser Wunderdoktor" kann mich heilen, allein durch die Kraft seines Geistes", dann ist es tatsächlich eigentlich deine EIGENE Geisteskraft, die die entsprechende Heilung bewirkt.

Alles liegt IN einem selber.... im INNEN was sich im AUSSEN projeziert.

Jesus z.B. war sich dessen bewusst, er wusste, dass die eigenen Geisteskräfte des "Kunden" lediglich in diesen Glaubenszustand versetzt werden mussten.
Keine Äussere Kraft wird jemals eine Heilung beeinflussen, sondern lediglich der Anstoss zur Selbstheilung durch eigenen Kräfte sein.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

Liebe Grüsse
Patrick




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7876)


Geistheilung


Posted from 84.113.6.189 by Seele on August 31, 2005 at 15:56:09:
In Reply to: Geistheilung posted by toni on August 31, 2005 at 15:26:31:


Hallo Toni!

> Wenn sich ein Heiler geistig einstimmt um einen leidenden Menschen zu helfen frage ich mich,wer hilft dem Heiler wirklich.Ist er es vielleicht selber und bildet er sich nur ein,dass er mit einem Jenseitigen Arzt verbunden ist.Der Heiler dient den Arzt als Kanal oder ist es vielleicht der Messmerismus(Magnetheilung)Die englischen Heiler die ich kenne arbeiten alle mit einer medialen Einstimmung zu den geistigen Führern.

Die Heilung erfolgt wie gesagt immer nach den Plänen aller Beteiligten. Wenn Heilung vorgesehen ist, wird sie erfolgen. Dabei geht es um energetische Übertragungen und den Ausgleich bzw. Austausch von Schwingungen. Es gibt auch keine tatsächliche Trennung von diesseitigen und jenseitigen Schwingungszuständen. Alles geht Hand in Hand. Durch die Hände des Heilers laufen die heilenden Energien, welche sowohl von dem Guide des Heilers als auch vom Guide des Patienten beeinflusst werden. Der Heilpraktiker fungiert als Kanal für die Schwingungen.

> Aber weiß sie/er wirklich wer ihm hilft?Kann es auch ein erdgebundener Geist sein der
ihm narrt.

Erdgebundene Seelen schwingen nicht hoch genug, um heilende Wirkung ausüben zu können. Sie können zwar auf vielerlei Weise mediale Menschen narren und täuschen, jedoch glaube ich nicht, dass sie in heilender Weise Einfluss ausüben können.

> Vielleicht hat Seele Zeit mir zu antworten,würde mich sehr freuen.

Ich habe dir zwar sehr gerne geantwortet, aber vielleicht kann es noch jemand, der kompetenter ist und sich selbst mit heilenden Energien auskennt bzw. beschäftigt.

Alles Liebe
Seele


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7878)


Geistheilung


Posted from 62.47.201.167 by danke an Seele und Patrick on August 31, 2005 at 16:23:26:
In Reply to: Geistheilung posted by JWhoo on August 31, 2005 at 15:54:22:


Lieber Patrick und liebe Seele

Ihr habt mir sehr geholfen.Es ist mein Weg anderen Menschen zu helfen.Ich habe mir eigentlich nie die Heilungen die ich anderen Menschen geben konnte so richtig erklären können.Ich habe es auch nie gewagt,mich mit Jenseitigen Heilführern in Verbindung zu setzen sei es in der Fern oder in der Kontaktheilung.Ich stelle mir vor,dass ich eine Kanal und durch mich das Christuslicht fließt.Ich bin danach nie müde und erschöpft.Patrick,du hast sehr treffend beschrieben,dass
der Mensch mit seinem Selbstheilungskräften sich selber heilt.Jeder der den Kranken hilft natürlich in erster Linie der Arzt trägt zur Gesundung bei.
Ich muß noch sehr viel lernen aber die Grundvoraussetzung wie Mitgefühl und Einfühlungsvermögen für Mensch,Tier und auch Pflanze besitze ich und betrachte dies als ein großes Geschenk.Ich sehe es als Schöpfungsverantwortung
Aber ihr zeigt in euren Antworten von großen Einfühlungsvermögen.
Es ist keine leichte Aufgabe die ihr euch gestellt habt.Aber Ihr bewältigt diese großartig.Dafür spreche ich EUCH ALLEN Ehre und Anerkennung aus.

Mit lieben Grüße aus Österreich

toni



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(7879)


Geistheilung


Posted from 84.134.15.197 by theseus on August 31, 2005 at 16:45:23:
In Reply to: Geistheilung posted by toni on August 31, 2005 at 15:26:31:


Jedes Ding und jeder Haufen Scheisse (Sorry die harte Ausdrucksweise) ist etwas ebenso Göttliches.

Es gibt nichts was Gott mehr lieb hat und nichts was er weniger lieb hat.
Krankheit und Leid sind kein Übel.. Sie sind dazu da etwas zu erfahren, was dieser Persönlichkeit auf andere Weise nicht möglich ist.

Wenn Du wirklich wissen willst, wie jemand Heilt, dann frage die Geheilten, und nicht die Heiler. Denn diese erkennen ihre Heilung in ihrer wirklichen emotionalen Tiefe.
Der Heiler vermittelt meisst nur die "hohe" Schwingung, also: "Akzeptanz", "Liebe" "Wärme".. Er sollte nicht wirklich mit dem Patienten mitleiden... Sonst geht er früher oder später daran zu Grunde...

Ein wahrer Heiler.. der sagt: "Wer Augen hat, der Sehe, und wer Ohren hat der höre, und wer einen Körper hat, der fühle.." Keine Kraft kann erzwingen, das jemand wirklich versteht, und wirklich erfühlt.. Das wiederspricht der Göttlichkeit. Jeder auch noch so erfolgreiche Heiler schmeisst viiele viele Perlen vor die Säue...
Jeder Mensch hat immer die Möglichkeit sich zu entscheiden.

Jeder Leidende hat seine Gründe dafür. Nicht jeder Heiler kann hier das "passende Puzzlestück" für jeden ergeben...
..und manch ein Leidender will nunmal an seinem Leid versterben. Das muss ein "wahrer" Heiler akzeptieren.

Folglich sind alle, die absolute Dinge behaupten nichts als Blender.. die wollen, das sich viele Motten um ihr Licht scharen. Man muss einfach auch jeden Heiler in diesem Licht betrachten, der Wahrhaftige hält dieser Betrachtung stand, denn er schreibt es nicht auf seine Flagge.

lg, Licht und Schatten bilden zusammen das was für Dich nur Licht zu sein scheint ;-)
Also mir persönlich wäre das eine zu "blendende" Wirklichkeit !!

best Wishes, Martin


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]