jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

fehler rechtzeitig eingesehen

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 80.137.219.89 by trau mich nicht on January 21, 2006 at 15:24:45:

hallo iht lieben, ich habe eben etwas total schwachsinniges getan! ich habe einen liebeszauber bestellt (habe ihn
auch bezahlt, war nicht billig) bei einer hexe via internet! hab alle utensilien (fotos, haare, brief etc) hingeschickt,
um meinen partner/expartner dazu zu bringen, dass er zurück kommt! zum glück habe ich gerade (von meinem
guide vielleicht :-)) die einsicht bekommen, dass ich das gar nicht will! ich habe dann 2 mails geschickt, dass ich
kleinen zauber möchte und sie doch bitte alles vernichten solle und das geld, falls ich es nicht zurück bekommen
kann, doch spenden solle. ich fühle mich viel besser jetzt. ich war aber einfach so verzweifelt und man klammert
sich an jeden strohhalm, sei er auch noch so dünn. aber sollte mein liebster zu mir zurückkommen, dann weiß
ich zumindest dass es nicht wegen irgendeinem zauber war!
hat jemand erfahrung mit so etwas gemacht?
alles liebe




Alle Antworten:



(9070)


fehler rechtzeitig eingesehen


Posted from 84.113.6.189 by Seele on January 21, 2006 at 15:46:26:
In Reply to: fehler rechtzeitig eingesehen posted by trau mich nicht on January 21, 2006 at 15:24:45:


Hallo "trau mich nicht" :-)

Auch dieser "Fehler" gehört zu deinem Erleben dazu mit all seinen Folgen. Nichts geschieht umsonst und aus Fehlern lernt man bekanntlich.

Anstatt dir von irgendwelchen esoterischen Sprüchen, Zaubern oder ähnlichem Glück zu erhoffen, solltest du dich lieber selbst auf die Suche nach dem Warum machen. Es gibt so viele Fragen, wir wollen so viel wissen und haben so viele Wünsche - da ist es sehr hilfreich, sich Antworten zu suchen, warum etwas so ist, wie es ist bzw. warum etwas NICHT so ist, wie wir es gerne hätten.

Lese dich hier ein, dann wirst du viele Informationen erhalten über dein Leben, deine Ziele usw. Du findest den Link zu den FAQ im Forumskopf. Bei tieferem Interesse kannst du dann den Wegweiser studieren oder Peters Bücher lesen.

> aber sollte mein liebster zu mir zurückkommen, dann weiß
ich zumindest dass es nicht wegen irgendeinem zauber war!

Er kommt dann zurück, wenn ihr das vor eurer Inkarnation so abgemacht habt.

> hat jemand erfahrung mit so etwas gemacht?

Wir befassen uns mit seriöser Jenseitsforschung und nicht mit esoterischen Übungen :-). Daher wirst du kaum jemanden hier finden, der Hoffnung auf Hilfe mittels Zauberspruch o.ä. hat. Wir wollen die Hintergründe wissen, warum es in unserem Leben so läuft wie es läuft und über die Zusammenhänge innerhalb der Schöpfung (Diesseits und Jenseits).

Falls dich das auch interessiert, dann bist du herzlich willkommen, dir dieses Wissen kostenlos anzueignen!

Liebe Grüße,

Seele :)


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9071)


fehler rechtzeitig eingesehen


Posted from 172.183.78.126 by Staubkorn on January 21, 2006 at 15:47:56:
In Reply to: fehler rechtzeitig eingesehen posted by trau mich nicht on January 21, 2006 at 15:24:45:


Ja ich kann Dir versichern das Zaubern überhaupt nicht funktioniert....das einzige was sie zaubern können ist dein Bankonto leer und haben dann immer wieder eine Ausrede wieso es nicht funktioniert hat.

Guter Tipp: Komm von der Esoterikschiene runter...lies Dich im Wegweiser ein....wachse Durch deinen Schmerz denn er ist gewollt und Sinnvoll.



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9072)


fehler rechtzeitig eingesehen


Posted from 84.157.224.230 by Mary on January 21, 2006 at 15:51:27:
In Reply to: fehler rechtzeitig eingesehen posted by trau mich nicht on January 21, 2006 at 15:24:45:


Hallo!

Ich selbst habe keine Erfahrung mit so etwas gemacht doch ich finde es gut, dass du deiner Intuition, das Unterfangen aufzugeben, vertraut hast.

Das zeigt doch, wie sehr wir gelenkt werden. Wenn du den Wegweiser studiert hast (s. Forumskopf), dann wirst du verstehen, dass alles seinen Sinn hat, so wie es ist. Dass du selbst und dein Partner schon vor eurer IK beschlossen habt, wie euer gemeinsames Leben verlaufen soll.

Natürlich wäre es vorstellbar, dass es so sein soll, dass ihr wieder zusammenkommt und dass dabei auch eine sog. Hexe einen Teil dazu beitragen soll...

Doch höre weiter auf deine innere Stimme und vertraue ihr. Du weisst ja: jedes Ende ermöglicht den Anfang für etwas Neues und vielleicht ist das dann schöner und besser als alles, was du bisher hattest.

Wenn du die Ressortkapitel, die FAQs und den Wegweiser gelesen und verstanden hast, dann kannst du - solltest du das Bedürfnis dazu verspüren - ein Guide-Reading in Erwägung ziehen. Das bringt dich sicher weiter, als Zauberwünsche in Auftrag zu geben.

Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg beim Jenseitsstudium.

LG
Mary


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9073)


fehler rechtzeitig eingesehen


Posted from 80.137.219.89 by trau mich nicht on January 21, 2006 at 15:58:51:
In Reply to: fehler rechtzeitig eingesehen posted by Seele on January 21, 2006 at 15:46:26:


ja wisst ihr, ich habe schon sehr viel hier gelesen und bin auch nicht neu. nur irgendwie hat das ganze meinen verstand
zum erlähmen gebracht und ich dachte was habe ich zu verlieren, auch wenn ich wusste dass es absoluter quatsch ist
und ein total schlechtes gefühl dabei hatte. aber der liebeskummer hat wie gesagt meinen kopf für kurze zeit leer
geblasen. mir geht es sehr schlecht, auch wenn ich weiß dass das alles so geplant ist, dieses vertändnis fehlt mir
irgendwie zur zeit.... ich kann nicht mehr wirklich klar denken!
ich danke euch sehr für die schnellen lieben antworten!
alles liebe


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9074)


fehler rechtzeitig eingesehen


Posted from 84.113.6.189 by Seele on January 21, 2006 at 16:05:02:
In Reply to: fehler rechtzeitig eingesehen posted by trau mich nicht on January 21, 2006 at 15:58:51:


Hallo :-),

vielleicht wäre in deiner Situation wirklich ein Guide-Reading angebracht, wie Mary schon erwähnte. Du kannst dann anhand dessen deine derzeitige Situation besser einschätzen und bekommst vielleicht den einen oder anderen Ansatzpunkt geliefert, wie du damit am besten umgehen kannst.

Alles Liebe,

Seele :)


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9075)


fehler rechtzeitig eingesehen


Posted from 80.137.219.89 by trau mich nicht on January 21, 2006 at 16:07:23:
In Reply to: fehler rechtzeitig eingesehen posted by Seele on January 21, 2006 at 16:05:02:


ja das habe ich auch gedacht. habe auch schon kontakt mit caro.
vielen lieben dank!


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9079)


fehler rechtzeitig eingesehen


Posted from 217.184.203.131 by Tanja on January 22, 2006 at 11:04:16:
In Reply to: fehler rechtzeitig eingesehen posted by trau mich nicht on January 21, 2006 at 15:24:45:


Guten Morgen!

Ich bin etwas spät dran, mit der Antwort, aber vielleicht hilft sie dir etwas.

Ich finde, du solltest dich nicht so sehr verurteilen. Es gibt sicher viele Menschen, die so einen Liebeszauber machen, aus Verzweiflung.

Nur haben die vielleicht nicht hier gelesen und machen sich daher nicht so viele Gedanken.

Und du hast das aber und ein Teil von dir wollte aber eben gern den Partner zurück haben, gleichzeitig hast du gemerkt, das du diese Schiene nicht fahren kannst, weil du weiter bist und nicht mehr dahin zurück kannst, an einen solchen Zauber ohne "schlechtes Gewissen" zu glauben.

Ich bin der Meinung, das so etwas funktionieren kann, wenn man wirklich daran glaubt, aber nicht im Sinne von Angst und letzter Strohalm, denn die Motivation dahiner ist dann nicht rund. Eine andere Motivation wäre aber nicht so stark, warum sonst sollte man so etwas tun?

Du weißt ja ohnehin, das dies nicht der Weg war, aber verurteil dich mal nicht so, verzeih dir.

Schau, du hast es ja nicht ohne Grund gemacht. Du hast dich allein gefühlt, wolltest eben deinen Partern wiederhaben, warst traurig.

Und um diese Gefühle zu umgehen, den Verlust anzunehmen, macht man eben manchmal Dinge, die einem vortäuschen, das es so ist oder das es sich doch noch ändern läßt.

Ich kann das verstehen, denn Trennung ist einer der schlimmsten Schmerzen. Auch wenn Trennung nur eine Illussion ist, so leben wir doch in dieser Illussion, sonst wäre der Schmerz ja nicht vorhanden.

Ich denke, es war wichtig diesen Fehler zu machen, damit du merkst, wie es nicht geht, für dich.

Wichtig wäre jetzt zu schauen, wo die Motivation lag, diesen Scritt zu gehen. Schau dir diese Gefühle an und auch, wenn sie dir weh tun, sie sind dein Wegweiser.

Schmerz belibt nicht Schmerz, wenn du hindurchgehst, wirst du wieder etwas gelernt haben (auch wenn das jetzt platt klingt).

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag

Vlg

Morti....die auch schon so einen "Blödsinn" gemacht hat...aber pst...


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]