jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

müssten die Menschen nicht weniger werden?

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 62.214.203.87 by Ute on January 20, 2006 at 14:30:00:

also, nun habe ich soviel gelesen, deshalb beschäftigen mich 2 Fragen ganz besonders.

1. wenn wir alle schon öfter mal auf die Welt waren, müssten da nicht die Anzahl der Seelen und Menschen zusammen immer gleich viel sein? Da einige Seelen sich sogar jahrhundertejahrelang Zeit lassen, um wieder zu inkarnieren, sollte doch die Menscheit eher weniger werden? Stattdessen, nimmt die Weltbevölkerung stetig zu.

2. falls nicht dem so ist; wie kommt denn eine Neu - ErstGeburt - eines Menschen zustande?
Er war ja doch noch nie eine Seele, oder?
Wie kann ich mir dann als Erstgeborener einen Lebensplan erstellen, wenn ich noch nie auf der Welt, b.z.w. als Geisteswesen unterwegs war??

Komisch, gel???

Jetzt bin ich aber mächtig über die Antworten gespannt :-)




Alle Antworten:



(9119)


müssten die Menschen nicht weniger werden?


Posted from 84.157.243.111 by Mary on January 20, 2006 at 14:36:33:
In Reply to: müssten die Menschen nicht weniger werden? posted by Ute on January 20, 2006 at 14:30:00:


Hallo Ute,

darauf hat Peter vor langer Zeit einmal geantwortet. Ich kopiere dir den Beitrag aus dem Wegweiser:

http://www.jenseits-de.org/g/forums/wwteil2/archiv/messages/7815.html

Noch ein Tipp: mit der Suchfunktion kannst du auch gezielt Beiträge finden.

Ich hoffe, die Antwort hilft dir weiter.

LG
Mary


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9120)


müssten die Menschen nicht weniger werden?


Posted from 80.131.210.32 by Wolfgang Weinbrenner on January 20, 2006 at 20:01:33:
In Reply to: müssten die Menschen nicht weniger werden? posted by Ute on January 20, 2006 at 14:30:00:


Hallo Ute!

>müssten da nicht die Anzahl der Seelen und Menschen zusammen immer gleich viel sein?

--Es ist sogar so, dass verglichen mit der "Anzahl" der Seelen, nur recht wenige Seelen auf der Erde inkarnieren. Die meisten Seelen inkarnieren feinstofflich, auf anderen Planeten oder in fremde Systeme.

>falls nicht dem so ist; wie kommt denn eine Neu - ErstGeburt - eines Menschen zustande?
Er war ja doch noch nie eine Seele, oder?

--Eine Seele zu sein, ist nicht davon abhängig, dass man ein Mensch ist. Zusätzlich zu den oben genannten Beispielen möchte ich erwähnen, dass Seelen meistens erst als Tier inkarnieren, bevor sie sich an eine Menscheninkarnation "wagen". Weiterhin können Seelen als ein Baum inkarnieren, als Ameisenhaufen etc. Dazu gibt Peter in seinem zweiten Buch sehr gute Erläuterungen und Beispiele.

>Wie kann ich mir dann als Erstgeborener einen Lebensplan erstellen, wenn ich noch nie auf der Welt, b.z.w. als Geisteswesen unterwegs war??

--Auch wenn Seelen noch nie als Mensch inkarniert waren, verfügen sie dennoch über ein großes Wissen. Außerdem können sie sich mit anderen Seelen beratschlagen und jede Menge Informationen einholen. Verbinde das "Seele sein" also nicht zu sehr mit dem "Mensch sein".

Viele Grüße
Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9121)


müssten die Menschen nicht weniger werden?


Posted from 217.247.103.86 by Lysi on January 21, 2006 at 12:27:20:
In Reply to: müssten die Menschen nicht weniger werden? posted by Wolfgang Weinbrenner on January 20, 2006 at 20:01:33:


Auch wenn Seelen noch nie als Mensch inkarniert waren, verfügen sie dennoch über ein großes Wissen.


Lieber Wolfgang, eine Verständigungsfrage: WOHER beziehen solche Seelen ihr Wissen?

Kurz und knapp ;o)..ich danke dir für eine Antwort :o)

LYSI


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9122)


müssten die Menschen nicht weniger werden?


Posted from 84.113.6.189 by Seele on January 21, 2006 at 13:17:30:
In Reply to: müssten die Menschen nicht weniger werden? posted by Lysi on January 21, 2006 at 12:27:20:


Hallo Lysi!

Ich bin zwar nicht Wolfgang, aber kann dir auch eine kurze und knappe Antwort geben :-).

> WOHER beziehen solche Seelen ihr Wissen?

Jede Seele ist ja ein Teil von ATI mit eingeschränktem BW. ATI "weiß" alles, denn es ist ja alles. Daher enthält jeder Teil von ATI - also jede Seele - bereits einen Anteil am Gesamtwissen des ATI. Und jeder Anteil ist weitaus mehr, als wir Menschen hier auf der Erde haben. Die Seelen wissen sehr viel und wollen dieses theoretische Wissen durch die IK als Mensch auch praktisch erfahren.

Liebe Grüße,

Seele :)


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9123)


müssten die Menschen nicht weniger werden?


Posted from 80.131.248.133 by Wolfgang Weinbrenner on January 21, 2006 at 13:22:05:
In Reply to: müssten die Menschen nicht weniger werden? posted by Lysi on January 21, 2006 at 12:27:20:


Hallo Lysi!

>WOHER beziehen solche Seelen ihr Wissen?

--Die Seelen sind Abspaltungen von ATI. Denke an die "vier Ausbruchswellen" von ATI, 1. Kopie, 2. Kopie, 3. Kopie, 4. Kopie. ATI weiß (wusste) alles, wollte dies aber auch erleben. Und Teile dieses Wissens haben die Seelen entsprechend ihrer jeweiligen Kopienhöhe.

Viele Grüße
Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9124)


müssten die Menschen nicht weniger werden?


Posted from 217.247.100.91 by Lysi on January 21, 2006 at 19:28:05:
In Reply to: müssten die Menschen nicht weniger werden? posted by Seele on January 21, 2006 at 13:17:30:


Danke euch Beiden, Wolfgang und Seele, wobei sich das "kurz und knapp" nicht auf die Anwort beziehen (sollte), sondern auf meine Frage *g* !!

Ein schönes, entspanntes Wochenende wünsche ich euch :o) LYSI


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]