jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Gleichzeitigkeit

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 84.161.198.31 by Christina on February 11, 2006 at 23:33:46:

Hallo Leute,

ich bin gerade am Grübeln. Seth und auch ihr sagt ja, dass alles gleichzeitig, also im JETZT stattfindet. Auch unsere Inkarnationen der Vollseele oder des Gesamtselbsts.

Demnach muss das so sein, dass jetzt gerade die ersten Dinosaurier zur Welt kommen und auch die Steinzeit oder gerade 2006 sowie das Jahr 3080 stattfindet. Wenn ich das jetzt auf mich meine Seelenrolle also IK "Christina" übertrage, dann verstehe ich das so, dass ich (also von der Lichtebene aus gesehen) wenn ich bereits im Jenseits und wieder eins mit der VS bin, das so überblicken kann, dass ich theoretisch gleichzeitig als "Christina" geboren werde, gleichzeitig gerade dieses Post schreibe und gleichzeitig schon seit 60 Jahren gestorben bin. Also aus Sicht der Lichtebene (Vollseele).

Jetzt nochmal Frage, wenn ich schon seit 60 Jahren "tot" bin - also da die Linearität nur als irdisches Erleben dient und, dass wir es "ertragen" können - dann kann ich aus Sicht der Vollseele alles gleichzeitig erleben. Heißt es dann auch dass ich eigentlich gleichzeitig (noch) physisch existent bin, obwohl ich schon verstorben bin? Oder
dann wäre es aus Sicht des Gesamtselbsts (VS) so, dass ich auch ewig physisch existent bin (bin ich aber nach meinem Übergang nicht - Widerspruch?) und auch ewig in anderen Dimensionen schwinge, da Seth sagte alle IKs laufen ebenso simultan.


Lacht nicht ich hoffe ihr versteht meine Überlegungen (Grübel) und ich bringe nichts durcheinander - es kam mir so "guidemäßig".

LG Christina




Alle Antworten:



(9422)


Gleichzeitigkeit


Posted from 67.174.184.190 by Peter on February 11, 2006 at 23:54:59:
In Reply to: Gleichzeitigkeit posted by Christina on February 11, 2006 at 23:33:46:


Hallo Christina,

kurz gesagt: Du hast alles richtig verstanden.

Aber zu deiner Aufzaehlung der verschiedenen Epochen kommt sogar noch die "Liste der verschiedenen Varianten"! Das heisst, in der Massenillusion ist meine Frau gestorben, aber auf einer anderen Parallelebene lebe ich noch mit ihr zusammen und auf einer weiteren sind wir vielleicht geschieden und sie lebt mit einem anderen Mann...

"Gott" erklaerte es Neale D. Walsch ("Gespraeche mit Gott") anhand einer CD-ROM. Alle Variationen, Abzweigungen und Epochen sind auf dieser CD-ROM-Disk "bereits" vorhanden, und die Seele waehlt die Epoche und Variante aus, auf die sie gerade ihren Fokus richtet.

LG, Peter



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9423)


Gleichzeitigkeit


Posted from 84.159.24.228 by SabineR on February 12, 2006 at 10:06:04:
In Reply to: Gleichzeitigkeit posted by Peter on February 11, 2006 at 23:54:59:


Hallo Peter,
dazu hätte ich mal eine Frage, in den 90er habe ich mich mit den "Ausserirdischen" beschäftigt und hab auf den Astralebenen sehr damit gearbeitet, hatte immer wieder das Gefühl von ihnen unterrichtet zu werden, das ging soweit, dass ich mich innerlich auf eine "Massenevakuierung" eingestellt hatte. Es klingt jetzt so komisch, aber damals war das für mich total real! Mein Leben nahm dann aber einen anderen Weg und der Kontakt ließ allmählich nach. Trotzdem verläßt mich nicht das Gefühl, das da etwas dran ist. Kann es nun sein, dass diese Planvariante auf einer anderen Ebene weiterläuft und ich das spüre? Das dieses Erleben einfach eine andere Realität ist?
Herzl. Gruß
Sabine


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9424)


Gleichzeitigkeit


Posted from 67.174.184.190 by Peter on February 12, 2006 at 10:26:10:
In Reply to: Gleichzeitigkeit posted by SabineR on February 12, 2006 at 10:06:04:


Hallo Sabine,

> in den 90er habe ich mich mit den "Ausserirdischen" beschäftigt und hab auf den Astralebenen sehr damit gearbeitet... Kann es nun sein, dass diese Planvariante auf einer anderen Ebene weiterläuft und ich das spüre? Das dieses Erleben einfach eine andere Realität ist?

es kommt darauf an, mit wem du Kontakt hattest. Moeglich sind dreidimensional in die Materie inkarnierte "Ausserirdische", hoeherdimensional inkarnierte "Ausserirdische", hoeherdimensional inkarnierte systemfremde Seelen, astrale Seelen oder Seelen in Parallelwelten (andere Realitaeten bzw. Massenillusionen). Um herauszufinden, wer das war, muesste man drueben nachfragen. Aber moeglich aber ist vieles...

LG, Peter


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9425)


Gleichzeitigkeit


Posted from 84.159.24.228 by SabineR on February 12, 2006 at 10:44:59:
In Reply to: Gleichzeitigkeit posted by Peter on February 12, 2006 at 10:26:10:


Danke Peter, wenn der Zeitpunkt kommt, melde ich mich bei Caro wegen eines Readings, aber im Moment spüre ich andere Dringlichkeiten in meiner jetzigen Realität (schmunzel).

Lb. Gruß zurück
Sabine


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9426)


Gleichzeitigkeit


Posted from 84.161.247.201 by Christina on February 12, 2006 at 13:03:30:
In Reply to: Gleichzeitigkeit posted by Christina on February 11, 2006 at 23:33:46:


Danke schön für die Antwort. Hieße es dann ich bin auch noch physisch existent, obwohl ich schon "tot" bin?

LG Christina


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9427)


Gleichzeitigkeit


Posted from 84.161.247.201 by Christina on February 12, 2006 at 13:08:12:
In Reply to: Gleichzeitigkeit posted by Christina on February 12, 2006 at 13:03:30:


Ich füge noch hinzu:

Ich habe es so verstanden, dass alles auf allen Ebenen vorhanden ist wie auf einer Landkarte und du als VS / TS suchst dir den Weg aus den du erleben willst.

LG Christina


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]