jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Sowas muss man im Internet lesen....

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 84.61.2.43 by Jasmin on February 23, 2006 at 22:36:59:

Hallo zusammen!

Da Ihr ja alle um Aufklärung bemüht seid, was das Thema Jenseits betrifft, wollte ich mich nun einmal schlau machen wie lange der Todeskampf meiner Schwester dauerte! Nun gut ich suchte bei Google und kam auf den unten aufgeführten Link! Also ich muss sagen das ich selten so einen Schrott gelesen habe: Soweit ich alles verstanden habe gehört auch ein Selbstmord zum Lebensplan, den ich mir als Vollseele ausgesucht habe oder nicht? Es gibt auch keine gehässigen Geister die einen in den Tod treiben können, solange es nicht in meinem Lebensplan steht und mein Guide mich leitet!? Dann versteh ich eine solche Seite einfach nicht! Was haltet ihr davon?
Bitte bei Bedarf Beitrag verschieben, da ich nicht genau wusste obs jetzt hier hin gehört oder unter Diskussion! Ach ja, sei noch zu erwähnen das die ganze Zeit beim schreiben jemand versucht meine Hand von der Tastatur zu drücken! Soll vielleicht heissen das der Beitrag nicht geschrieben werden soll!? :-)

MfG

Jasmin






Alle Antworten:



(9586)


Sowas muss man im Internet lesen....


Posted from 67.174.184.190 by Peter on February 23, 2006 at 22:51:02:
In Reply to: Sowas muss man im Internet lesen.... posted by Jasmin on February 23, 2006 at 22:36:59:


Hallo Jasmin,

> Ach ja, sei noch zu erwähnen das die ganze Zeit beim schreiben jemand versucht meine Hand von der Tastatur zu drücken! Soll vielleicht heissen das der Beitrag nicht geschrieben werden soll!? :-)

das heisst, du sollst keine Links in dein Posting einbauen, besonders nicht zu fragwuerdigen Seiten! Wir bemuehen uns um serioese Aufklaerung und wollen unsere Leser nicht zu unqualifizierten Seiten schicken.

Es ist bekannt, dass Lorber eine tief religioese Jenseitsauffassung hatte. Aber wer noch nicht einmal ueber Gut/Boese hinweggekommen ist, kann auch die Schoepfung nicht verstehen, und somit sind seine Ansichten auch wenig hilfreich...

LG, Peter



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9587)


Sowas muss man im Internet lesen....


Posted from 84.61.2.43 by Jasmin on February 23, 2006 at 23:01:50:
In Reply to: Sowas muss man im Internet lesen.... posted by Peter on February 23, 2006 at 22:51:02:


Gerade weil es eine seriöse Seite ist, könne die Menschen hier sicherlich unterscheiden wem sie glauben schenken und wem nicht! Wollte einfach nur mal wissen, wie manche Menschen auf sowas kommen! Man findet solche Berichte auch OHNE einen Link hier. Ein "Medium" hat ja anscheinend solche Erfahrungen gemacht, wieso sollte sie soetwas schreiben, ohne einen trifftigen Grund? Leider mache ich mir meine Gedanken über sowas aber manchmal habe ich hier das Gefühl man soll ALLES glauben und am besten keine Fragen stellen!

Schönen Abend noch

Jasmin


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9588)


Sowas muss man im Internet lesen....


Posted from 80.131.255.143 by Wolfgang Weinbrenner on February 23, 2006 at 23:25:54:
In Reply to: Sowas muss man im Internet lesen.... posted by Jasmin on February 23, 2006 at 23:01:50:


Hallo Jasmin!

>Leider mache ich mir meine Gedanken über sowas aber manchmal habe ich hier das Gefühl man soll ALLES glauben und am besten keine Fragen stellen!

--Wie Peter schrieb, bemühen wir uns hier um eine seriöse Jenseitsaufklärung. Aber jedem ist es unbenommen, unter irgendwelchen Suchmaschinen soviel Seiten zu den verschiedensten Jenseitsauffassungen aufzurufen, wie die Internetleitung hergibt.

>am besten keine Fragen stellen

--Dann frage ich mich, was ich z.B. manche Tage stundenlang in diesem Ressort mache, evtl. Fragen beantworten??

Viele Grüße
Wolfgang




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9589)


Sowas muss man im Internet lesen....


Posted from 67.174.184.190 by Peter on February 23, 2006 at 23:27:51:
In Reply to: Sowas muss man im Internet lesen.... posted by Jasmin on February 23, 2006 at 23:01:50:


Hallo Jasmin,

> Gerade weil es eine seriöse Seite ist, könne die Menschen hier sicherlich unterscheiden wem sie glauben schenken und wem nicht!

nicht alle koennen und WOLLEN das! Ein Leser, der sich zum ersten Mal mit dieser Thematik beschaeftigt, kennt meist noch nicht einmal unsere Team-Mitglieder und Stammposter und kann deshalb auch nicht unterscheiden, wer was warum schreibt. Doch die meisten neuen Leser suchen qualifizierte Hilfe und nicht "irgendwelche" Ansichten! Die koennen sie sich von ihrem Nachbarn holen...

> Wollte einfach nur mal wissen, wie manche Menschen auf sowas kommen! Man findet solche Berichte auch OHNE einen Link hier. Ein "Medium" hat ja anscheinend solche Erfahrungen gemacht, wieso sollte sie soetwas schreiben, ohne einen trifftigen Grund?

Wenn du dich hier eingelesen hast, verstehst du auch besser, dass es unterschiedliche Realitaeten gibt, und wozu sie dienen.

> Leider mache ich mir meine Gedanken über sowas aber manchmal habe ich hier das Gefühl man soll ALLES glauben und am besten keine Fragen stellen!

Nein, du sollst dich BILDEN! Hier wird dir serioeser Stoff kostenlos zur Verfuegung gestellt, sollen wir dir den auch noch vorlesen? *lach* Ohne Muehe geht leider nichts! Natuerlich kannst du rumsurfen und spekulieren, doch VERSTEHEN kannst du es erst, wenn du jenseitsgebildet bist! Und dann beantworten sich deine Fragen von alleine...

LG, Peter

PS: Schau mal ein paar Postings tiefer, da bedankt sich eine Leserin, dass diese Seite so serioes ist. Das ist sie aber nur deshalb, weil wir unserioese Beitraege raushalten bzw. entfernen! Natuerlich regt das wiederum viele "Freidenker" auf, aber geh mal zu deren Seiten und schau, welcher Schrott dort steht! Nein, in diesem Ressort wollen wir nicht gemeinsam ueberlegen, wie die Schoepfung u.U. sein koennte, hier lehren wir mit Hilfe unserer jenseitigen Lehrer, wie sie IST!



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9592)


Sowas muss man im Internet lesen....


Posted from 212.241.87.126 by Hermann on February 24, 2006 at 01:11:36:
In Reply to: Sowas muss man im Internet lesen.... posted by Jasmin on February 23, 2006 at 22:36:59:


Liebe Jasmin,

nur eine Frage: welche Erkenntnisse stehen Dir für derartige Qualifizierungen zur Verfügung?

Lieben Gruß
Hermann


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9604)


Sowas muss man im Internet lesen....


Posted from 84.61.67.31 by Jasmin on February 24, 2006 at 21:49:02:
In Reply to: Sowas muss man im Internet lesen.... posted by Wolfgang Weinbrenner on February 23, 2006 at 23:25:54:


Hi!

Danke, für Eure Antworten! Ich beschäftige mich viel mit Eurer Seite, doch so ein Bericht hat mir schon einen kleinen Stich versetzt! Das war das erste Mal das ich diese Sichtweise zum Thema Selbstmord gelesen habe! Das obwohl ich mich hier eingelesen habe und hatte! Sagt Ihr denn ganz deutlich, das es sowas nicht gibt was die dort beschreiben?(ich sage jetzt auch nicht mehr was ich gelesen habe:-) ) Das ist eine Frage auf die ich im Wegweiser keine Antwort finde.....

Jasmin


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9605)


Sowas muss man im Internet lesen....


Posted from 80.131.250.27 by Wolfgang Weinbrenner on February 24, 2006 at 22:16:08:
In Reply to: Sowas muss man im Internet lesen.... posted by Jasmin on February 24, 2006 at 21:49:02:


Hallo Jasmin!

Es gibt zum Thema Jenseits seeehr viele verschiedene Meinungen, christlich, islamisch, hinduistisch, esoterisch geprägt, und, und... Und fast alle kannst Du im Internet finden. Wir wissen, dass jeder Mensch in seiner subjektiven Realität lebt: es gibt die primäre Realität, also die Massenillusion, die wir alle mehr oder weniger ähnlich erleben und es gibt die sekundäre Realität, die persönliche Realität. Keine Realität ist "wahrer" als die andere. Wenn z.B. jemand fest davon überzeugt ist, dass es Fegefeuer und eine Hölle gibt, dann existierten diese auch für ihn und sind von ihm erlebbar, samt Teufel mit Hörnern... Das mag sich an den Haaren herbeigezogen anhören, aber wir kreieren unsere Höllen selber.

So ist auch zu erklären, dass eine bestimmte Situation von zwei Menschen unterschiedlich, ja sogar gegensätzlich beurteilt werden kann. Und für jeden dieser Menschen ist seine Realität wahr und erlebbar. Wir begeben uns damit auf das Feld paralleler Ebenen, auf dem die (Voll)Seele ihr multidimensionales Spiel spielt.

Viele Grüße
Wolfgang



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9607)


Sowas muss man im Internet lesen....


Posted from 84.61.18.67 by Jasmin on February 25, 2006 at 08:16:05:
In Reply to: Sowas muss man im Internet lesen.... posted by Wolfgang Weinbrenner on February 24, 2006 at 22:16:08:


Hallo Wolfgang!

Wir kreieren uns die Hölle selber, aber wieso sagten die Geister hinterher dem Medium das sie gar nicht sterben wollten obwohl sie Selbstmord gemacht haben? (wie die 2 fache Mutter)Könnte ich mir nur erklären wenn die Frau an Hallozuninationen litt...!
Auch wenn wir unsere eigene Hölle schaffen, bin ich froh zu wissen das wir früher oder später alle in Licht kommen....Das ich diese komische Seite gefunden habe, war ja auch kein Zufall! Vielleicht wollte man mich nur testen, wie weit mein Wissen schon ist :-)
Man lernt eben nie aus.....

Jasmin


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9609)


Sowas muss man im Internet lesen....


Posted from 62.178.124.240 by Blümchen on February 25, 2006 at 12:36:39:
In Reply to: Sowas muss man im Internet lesen.... posted by Jasmin on February 25, 2006 at 08:16:05:


Hallo Jasmin!

>Wieso sagten die Geister hinterher dem Medium das sie gar nicht sterben wollten obwohl sie Selbstmord gemacht haben?

Es ist abhängig vom Bewußtseins - Grad der Seele, wieweit sie schon Einblick in ihren Plan hat. Niedrig schwingende Seelen wissen noch nichts über den Plan und darüber, dass ihre Vollseele diesen Selbstmord sehr wohl wollte und alles nach Plan lief. Erst mit steigendem Bewußtsein hat die Seele Einblick in ihren eigenen Plan sowie den Plänen der Beteiligten, und es kann unterschiedlich lange dauern, bis es soweit ist. Mein Mann zB verstarb vor 9 Monaten und schwingt "erst" auf A3, dh. es ist davon auszugehen, dass er ebenfalls noch nicht weiß, dass alles nach Plan lief und er sich keine Vorwürfe zu machen braucht. Würde man zum jetzigen Zeitpunkt ein Reading mit ihm machen, kämen vielleicht ähnliche Aussagen wie solche, die du gelesen hast -daher warten Peter, Caro &co auch mit einem Reading, bis die Seele die notwendige Beweußtseinserweiterung erfahren hat (was mal länger, mal kürzer dauern kann - je nach Plan der Seele!).

Wenn man beginnt, sich mit der Jenseitsthematik auseinanderzusetzen, sind die unterschiedlichen Auffassungen dazu anfangs oft sehr verwirrend, dass weiß ich aus eigener Erfahrung. Medium ist nunmal nicht gleich Medium ... Ich empfehle dir, dich diesbezüglich voll und ganz auf dein Bauchgefühl zu verlassen!

Alles Liebe,
Sandra


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9610)


Sowas muss man im Internet lesen....


Posted from 84.60.167.217 by Nathan on February 25, 2006 at 13:32:40:
In Reply to: Sowas muss man im Internet lesen.... posted by Jasmin on February 23, 2006 at 22:36:59:


Hallo,
mag schon sein, daß es einen Plan gab oder gibt, bei dem der Auslöser am Stück war und sich Bewusstseinsmäßig gespalten hat oder gibt es einfach nur mehrere unterschiedliche Wesen?
Natürlich drängen sich beim ersteren einige Fragen auf:
-Was will man damit erreichen (Erlebensformen, Wissen?)
-Hat er eine Kontrollinstanz, wenn etwas schief laufen sollte (z. B. bei übermäßigen Erfahrungen die man nicht machen will?)

Nehmen wir einmal an, wir sind ein Teil von ATI und auf der anderen Seite gibt es zig andere.
Aufgrund der individuellen Erlbenissformen zieht jede Seele etwas anderes aus Ihren Erlebnissen und so formt sich deren Charakter.
Einige werden vielleicht egoistischer und andere sind dann sozialer eingestellt, wiederum andere sind der Meinung, daß sie mit psychischen Tricks mehr erreichen können oder widmen sich der Technik.
Irgendwann würde es aufgrund der verschiedenen Charaktere mit "Sicherheit" Krieg unter den Seelen geben.
Der eine kommt auf die Idee mehr Macht besitzen zu müssen, der andere entwickelt Maschinen die er im Krieg einseten könnte (vielleicht für uns Menschen unsichtbare Maschinen die uns über Wellen beeinflussen können-man könnte diese Dämonen nennen).
Der dritte versucht den Streit zu schlichten und der andere versucht mit psychischen Tricks die Parteien zu beeinflussen z. B. deren Sinne zu erleuchten/vernebeln (z. B. ALLES LÄUFT SO WIE IHR ES WOLLTET! NACH "EUREM" PLAN!).

Aber wer wollte es von denen eigentlich so?
So wie es abgelaufen ist, wollte es bestimmt keiner...kein einziger...aber versuchen ihre Ziele durchzusetzen werden wahrscheinlich bald wieder "alle"...

Wenn sich alles so entwickelt, wie es sich ATI vorstellt, dann muss ich sagen wäre er ein Idiot, denn bei soviel Leid kann auch nicht der Zweck die Mittel heiligen.
Aber wahrscheinlich sind dann viele Teilseelen so mächtig, daß sie sich in eine unerträgliche Patt-Situation hineingebracht hätten.
Wenn ATI wieder voll bewusst wäre, dann hätte er soviel auf dem Kerbholz, daß er sich dann wirklich umbringen könnte :))
Bis dahin betrachte ich ATI für nicht existent und Dämonen die einem am Geist rumfuchteln gibt es für mich eh und dafür ist kein gutes Wesen verantwortlich...

Gruß


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(9617)


Sowas muss man im Internet lesen....


Posted from 84.61.62.172 by Jasmin on February 25, 2006 at 21:26:44:
In Reply to: Sowas muss man im Internet lesen.... posted by Blümchen on February 25, 2006 at 12:36:39:


Hallo Blümchen!

Recht hast Du mit dem Bauchgefühl:-) Trotz der ganzen Zeichen meiner Schwester (???) habe ich ein gutes Gefühl....ich habe eigentlich NICHT das Gefühl das sie im GG festhängt! Ich denke manchmal, das vielleicht andere Geister gespürt haben, das ich Zeichen von ihnen bemerke...Wenn man im Internet zum Thema Jenseits im Internet surft, kann man halt nicht immer feststellen welche Seite seriös ist und welche nicht! Ich warte einfach und lerne noch mehr darüber....Ich denke dann können mir solche Seiten auch keine Angst mehr machen! Es sind halt einfach Menschen im Netz die zu dem Thema Jenseits ihr Wissen anderen unter die Nase reiben wollen, aber im Endeffekt von Tuten und Trompeten keine Ahnung haben...


MfG

Jasmin


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]