jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Heiler / Geistheilung

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 84.227.145.97 by baba on June 08, 2006 at 10:51:07:

Da ich bis jetzt diese Begriffe in Eurer Arbeit nicht gefunden habe, möchte ich gerne nachfragen. Ich habe
mich Intensiv mit Eurem Wissen auseinandergesetzt und verinnerlicht. Vieles war für mich nicht neu, nur
endlich Bestätigung. Ich setze meine Medialität schon seit Kindheit unbewusst in Gesprächen ein.
Menschen holen sich bei mir Hilfe und ich bringe das Problem immer auf den Punkt. Ganzheitlichkeit war
mir schon immer wichtig. So ist es auch geblieben und trotz Eurem Wissen hat sich für mich nichts
wirklich verändert. Das heisst, ich spühre meine Medialität nicht mehr als vorher. Ich erlebe dadurch
nicht intensiver und habe auch nicht das Bedürfniss verstorbene zu sehen oder mit Ihnen Kontakt
aufzunehmen. Für mich sind die Probleme hier auf Erden wichtig und helfe den Menschen mit Selbsthilfe
zu Ihrer Lösung zu kommen. Ich zeige auf was ich für wichtig empfinde , was ich fühle und dan kommt
bei den Hilfesuchenenden immer der Ahaeffekt. So war und bin ich immer noch die Beraterin in allen
Lebenslagen. Nun habe ich mir Gedanken gemacht, wo ich den hingehöre. Sollte ich mich besser richtung
Geistheilung weiterbilden oder ist das das gleiche ? Ich stehe hier am Berg und würde mich freuen auf
Antworten von Euch.

Vielleicht braucht es für Medialität auch keinen Namen oder Titel. Ist für mich auch nicht wichtig, hilfreich
aber schon, dass ich für mich weiss, wo ich meine Stärken noch verbessern kann.

LG

baba




Alle Antworten:



(10500)


Heiler / Geistheilung


Posted from 84.114.155.68 by Mad on June 08, 2006 at 12:27:30:
In Reply to: Heiler / Geistheilung posted by baba on June 08, 2006 at 10:51:07:


Hallo baba !

>Das heisst, ich spühre meine Medialität nicht mehr als vorher. Ich erlebe dadurch
nicht intensiver und habe auch nicht das Bedürfniss verstorbene zu sehen oder mit Ihnen Kontakt aufzunehmen.

Du hast deine Medialität integriert und Integration selbst lässt ein subjektiv leichteres Erleben zu.

>Für mich sind die Probleme hier auf Erden wichtig und helfe den Menschen mit Selbsthilfe
zu Ihrer Lösung zu kommen. Ich zeige auf was ich für wichtig empfinde , was ich fühle und dan kommt
bei den Hilfesuchenenden immer der Ahaeffekt. So war und bin ich immer noch die Beraterin in allen
Lebenslagen. Nun habe ich mir Gedanken gemacht, wo ich den hingehöre. Sollte ich mich besser richtung
Geistheilung weiterbilden oder ist das das gleiche ?

An sich hast du deine innere Intension und nach dieser kannst du dich entscheiden welchen Weg du einschlagen möchtest. Informiere dich einmal über Geistheilung und den jeweiligen "Zweigen" die zur Geistheilung führen. Durchaus kann deine Art des Umganges mit deinen Mitmenschen Aufschluss geben über deinen inneren Zug und den jeweiligen Schwerpunkten deines Erlebens.....letztendlich íst die Geistheilung-Energiearbeit die Arbeit am Selbst und die dadurch entstehende Erfahrung am Selbst lässt die Grundbasis entstehen am Selbst des Gegenübers zu arbeiten.

Aus meiner Sicht ist es wichtig sich schon am Anfang hierbei bewusst zu werden, dass es in erster Linie die Arbeit am Selbst ist und der Nebeneffekt die Arbeit am Gegenüber ist.

>Ich stehe hier am Berg und würde mich freuen auf
Antworten von Euch.

Letztendlich hast du einen verschiedenen Drang-Zug in deinem Inneren....welchen du fixierst wirst du einschlagen und innerhalb dieser Fixierung wirst du dich vollkommen entfalten.
Du wirst über deine Entscheidung zu anderen Entscheidungen kommen....letztendlich ist es nur die Grundbasis für deine kommende Entwicklung deines Daseins.

>Vielleicht braucht es für Medialität auch keinen Namen oder Titel. Ist für mich auch nicht wichtig, hilfreich
aber schon, dass ich für mich weiss, wo ich meine Stärken noch verbessern kann.

Über die "Geistes"heilung wirst du durchaus deinem Selbst näher kommen und deine von dir erdachten Stärken und Schwächen kennenlernen!

Mach dich fündig über verschiedene Möglichkeiten und entscheide dann deinen Weg!

Alles Liebe
Mad



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(10501)


Heiler / Geistheilung


Posted from 84.227.145.97 by baba on June 08, 2006 at 15:34:34:
In Reply to: Heiler / Geistheilung posted by Mad on June 08, 2006 at 12:27:30:


Hallo Mad,

vielen Dank für Deine ausführliche Antwort. Ich lebe meine Medialität schon seit Kind. Wurde darum auch oft
nicht verstanden und immer wieder angegriffen auf mein so anderst sein. Ausser von Mitmenschen die Hilfe
brauchten schätzten meine Art und erzählten mir sofort von Ihren Leiden und problemen. Ich half immer gern
und es war für mich stets selbstverständlich und nichts aussergewöhndliches. Seit ich gelernt habe nur noch
dort zu helfen, wo ich auch gefragt werde und die Hilfe auch angenommen wird, geht es mir gut und ich fühle
mich nicht mehr ausgesaugt. Ich musste meinen Beruf als Sportmasseurin aufgeben weil ich unbewusst mit so
viel Energie arbeitete , dass ich Fix und fertig war. Heute sehe das sicher anderst aus. Nun kam ich mit der
Frage des Geistheilers zu Euch, weil für mich das Wort Geist - heilen genau dies beinhaltet. Den Geist heilen. Da
es aber nirgends so beschrieben wird was ich bis jetzt fand, wante ich mich an Euch. Ich möchte nicht mehr mit
den Händen arbeiten, obwohl ich die Energie in meinen Händen sofort spühre wenn jemand Hilfe braucht. ich
spühre es aber auch sonst im Körper und bei mir gehen eh alle Wahrnehmungen über das Gefühl. (
Schwingungen ) .

Da aber laut beschrieb, Geistheiler immer mit den Händen Energie übertragen ausser bei der Fernheilung, sah
ich mich dort auch wieder nicht. Du schreibst, Geist - heilung ist auch immer heilung an sich selbst und genau
das tue ich seit eh und je. Ich musste mich immer selber heilen, hatte niemanden der mir half und stand
trotztem immer fest im Leben. Ich habe selbst soviel erlebt, Missbrauch, Scheidungs und Heimkind, die halbe
Familie ist bereits verstorben . Und ich bin erst 35 Jahre alt. Durch mein erlebtes habe ich ja auch viel gelernt
und das war ja der Sinn der sache. Darum spühre und verstehe ich auch meine Mitmenschen so gut und kann
auch immer helfen.

Nun ist mir aber noch nicht ganz klar, bin ich schon ein Geistheiler weil ich durch meine eigene Geist- heilung
andere im geiste heilen kann ?

Es geht ja ums umdenken und die Gesamtheit und das kann ja nur im geiste stattfinden. Somit wäre ich dan
schon wieder einen Schritt weiter und was hat dan Handauflegen mit Geistheilung zu tun ?

Ich wäre Dir dankbar wenn Du mir nochmals antworten könntest oder auch jemand anderst.

LG

Baba


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(10502)


Heiler / Geistheilung


Posted from 84.114.155.68 by Mad on June 09, 2006 at 13:35:57:
In Reply to: Heiler / Geistheilung posted by baba on June 08, 2006 at 15:34:34:


Hallo baba!

>Ich half immer gern
und es war für mich stets selbstverständlich und nichts aussergewöhndliches. Seit ich gelernt habe nur noch
dort zu helfen, wo ich auch gefragt werde und die Hilfe auch angenommen wird, geht es mir gut und ich fühle
mich nicht mehr ausgesaugt.

Das Thema ausgesaugt werden ist viel tiefgründiger als es aus dem Moment erscheint.
Ausgesaugt kann man nur werden, wenn eine gewisse Grunderwartung vorliegt und dies zu ergründen benötigt eine sehr ausgewogene Selbstbetrachtung der Gefühle und dessen Erwartungen!

>Ich musste meinen Beruf als Sportmasseurin aufgeben weil ich unbewusst mit so
viel Energie arbeitete , dass ich Fix und fertig war. Heute sehe das sicher anderst aus. Nun kam ich mit der
Frage des Geistheilers zu Euch, weil für mich das Wort Geist - heilen genau dies beinhaltet. Den Geist heilen.

Geistheilung ist aus meiner persönlichen Meinung nicht richtig.....der Geist ist heil=ganz.
Geistheilung geht von einem Prinzip aus, dass der Geist geheilt werden muss und letzetndlich betrifft es auch das Thema Karma.
Karma an sich ist aber nichts lineares was aufgearbeitet werden muss.
Siehe auch Sara zum Thema Karma

Letztendlich betrifft die Geistheilung den Ausgleich von Körper zum Geist und der Bewusstwerdung von Problematiken und Blockaden!

>Da es aber nirgends so beschrieben wird was ich bis jetzt fand, wante ich mich an Euch. Ich möchte nicht mehr mit
den Händen arbeiten, obwohl ich die Energie in meinen Händen sofort spühre wenn jemand Hilfe braucht. ich
spühre es aber auch sonst im Körper und bei mir gehen eh alle Wahrnehmungen über das Gefühl. (
Schwingungen ) .

Die Erfühlung mit den Händen ist aus dem Physischen die Symbolig der persönlichen Aufnahme und letztendlich das BEWUSSTE Auseinandersetzen damit.
Wenn du den persönlichen Zugang nicht möchtest, wäre aus meiner Sicht die persönliche Prüfung der Intension "warum möchte ich diese Arbeit machen" von hoher Wichtigkeit!

>Da aber laut beschrieb, Geistheiler immer mit den Händen Energie übertragen ausser bei der Fernheilung, sah
ich mich dort auch wieder nicht. Du schreibst, Geist - heilung ist auch immer heilung an sich selbst und genau
das tue ich seit eh und je. Ich musste mich immer selber heilen, hatte niemanden der mir half und stand
trotztem immer fest im Leben.

Heilung=Ganz Werdung ist ein stetiger Prozess und betrifft das komplette Werden. Alles an IST befindet sich in diesem Werden und letztendlich wird die Arbeit an anderen IMMER die Arbeit am Selbst sein.
Dies zu erkennen wird nicht erspart bleiben!

>Ich habe selbst soviel erlebt, Missbrauch, Scheidungs und Heimkind, die halbe
Familie ist bereits verstorben . Und ich bin erst 35 Jahre alt. Durch mein erlebtes habe ich ja auch viel gelernt
und das war ja der Sinn der sache. Darum spühre und verstehe ich auch meine Mitmenschen so gut und kann
auch immer helfen.

Du gehst von deinen Gefühlen aus und stehst in Resonanz zu den Menschen denen du begegnest. Dies ist normal und letztendlich wird ihre Aufarbeitung zu deiner Aufarbeitung.

"Man trifft immer nur die Menschen, welche man in seiner persönlichen Entwicklung benötigt"

Interessant wird dann die kommende Arbeit nach dem Erkennen der unmittelbaren "Problematiken".....dann wenn das Gegenüber die Ratschläge zur Umsetzung nicht annimmt.
Darin erkennt man dann meistens persönliche Motive und die eigentliche führende Arbeit die notwendig ist (Hilfestellung anbieten für kommende Problematiken u.a) kann dann nicht mehr objektiv geleistet werden.


>Nun ist mir aber noch nicht ganz klar, bin ich schon ein Geistheiler weil ich durch meine eigene Geist- heilung
andere im geiste heilen kann ?

Ob es nun wirklich einen Titel dazu bedarf ist Ansichtssache....wenn du den Weg der Dienstleistung einschlagen möchtest, dann bedarf es auf jeden Fall eine Ausbildung dazu.
Solltest du dies in Nächstenliebe tun wollen, dann würde ich dir persönlich auch die Gruppendynamik raten (also eine Ausbildung als Geistheiler), da letztendlich für dich durchaus aufgrund der Reflektion Problematiken entstehen können in deinem eigenen Werden.

Es geht ja ums umdenken und die Gesamtheit und das kann ja nur im geiste stattfinden. Somit wäre ich dan
schon wieder einen Schritt weiter und was hat dan Handauflegen mit Geistheilung zu tun ?

Handauflegen ist an sich symbolisch für das
"ich nehme es in meine Hand, ich nehme teil, ich verbinde mich mit dir=Vertrauen usw usw"
Das verwehren dieser Verbindung durch das "nicht Hand auflegen wollen" möge vordergründig nichts bedeuten. Gehe mal in dich und frage dich warum du diese Form der Verbindung nicht zulassen möchtest!?

Alles Liebe
Mad


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(10503)


Heiler / Geistheilung


Posted from 84.227.33.83 by baba on June 09, 2006 at 13:59:18:
In Reply to: Heiler / Geistheilung posted by Mad on June 09, 2006 at 13:35:57:


Vielen Dank Mad,

Du hast mir sehr geholfen und ich werde weiter an mir arbeiten.

Alles Gute auch für Dich

Grüsse

baba


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]