jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

nochmal wegen "Aus dem Körper gehen"

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 217.233.199.250 by Snoopy on June 09, 2006 at 18:29:41:

Hab da noch mal ne Frage

Wolfgang schrieb ich hätte ne Out-of-body-expeience gehabt.

Schlägt mein Herz dann nicht mehr?

Ist nämlich so, ich wollt gern ne Kopie meiner Akte von der Klinik, bekommt man ja eigentlich aber die weigern sich mir die zu geben?
Sie sagen die Akte wäre nicht mehr zu finden.
Was ich schon sehr komisch finde.

Mir wurde auch nicht gesagt das was "schief" gelaufen ist.

Deswegen intresiert mich das, ob mein Herz dann nicht mehr geschlagen hat/ das die Ärzte das mit bekommen haben?

Und mir nix sagen wollten?

danke schon mal




Alle Antworten:



(10506)


nochmal wegen "Aus dem Körper gehen"


Posted from 195.93.60.39 by WolfgangR on June 09, 2006 at 19:00:11:
In Reply to: nochmal wegen posted by Snoopy on June 09, 2006 at 18:29:41:


Hallo Snoopy,

Du musst unterscheiden zwischen einer normalen OBE und einer NDE (Near-Death-Experience)

Bei einer NDE kommte es zu einem Verlassen des Körpers - so wie bei der OBE - aber stets verbunden mit anderen Merkmalen, wie z.b. Durchquerung eines Tunnels, Lebensrückschau im Zeitraffer, Erscheinung eines überirdischen Lichtes und dann sehr oft die Entscheidung, zurückzugehen oder weiter in dieses Licht zu gehen.

Bei einer reinen OBE sind die Vitalfunktionen selbstverständlich - mehr oder weniger - intakt.
Bei einer NDE ist ein Herz-Kreislaufstillstand stets gegeben.

Die Ausrede bezügl. der Akte würde ich nicht gelten lassen. Im übrigen werden OP-Protokolle stets mikroverfilmt und / oder EDV-mäßig gespeichert.

LG Wolfgang



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(10508)


nochmal wegen "Aus dem Körper gehen"


Posted from 217.233.168.88 by Snoopy on June 09, 2006 at 22:28:16:
In Reply to: nochmal wegen posted by WolfgangR on June 09, 2006 at 19:00:11:


Hallo

Vielen Dank wieder für die schnelle und ausführliche Antwort!

Dann war es eine reine OBE, ich sah kein Licht , Tunnel.

Ich sah direkt über meinen Körper unterhalb wie sie meinen Sohn aus meinem Bauch geholt haben.

Aber ich freue mich jetzt irgendwie das es keine Einbildung von mir war.

Ich hatte einige male in der Klinik nachgefragt und beim Arzt auch , und niemand will mir eine Kopie des Produkolls geben, Ich verstehe nicht warum. Ich kenne viele andere die das Produkoll bekommen haben waren aber andere Kliniken.
Eigentlich müssen sie mich die Akte doch einsehen lassen.

Lg Snoopy


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(10509)


nochmal wegen "Aus dem Körper gehen"


Posted from 195.93.60.39 by WolfgangR on June 09, 2006 at 23:16:32:
In Reply to: nochmal wegen posted by Snoopy on June 09, 2006 at 22:28:16:


Hallo Snoopy,

wenn es Dir so wichtig ist, dann besteh am Besten auf ein Gespräch mit dem Chef der Abteilung und drohe evtl. mit der Einschaltung eines Anwaltes.
Ggf. kannst Du noch Deine Krankenkasse einschalten.

LG Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]