jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Die Wahrheit???

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 89.51.244.206 by Mark on October 01, 2006 at 00:06:21:

Hallo erst mal,
seit einiger Zeit lese ich mich auf diesen Seiten durch,aber immer wieder stell ich mir die Frage:Gibt es überhaupt ein Leben nach dem Tod?Sicherlich ließt sich hier auf den Seiten alles sehr schön und man verfällt dazu sich nur die schönen Sachen raus zu suchen,aber in meinen Augen gesehen gibt das alles keinen Sinn.
Denk ich vieleicht zu primitiv oder hab ich nur Angst davor was kommen könnte wenn es nicht so wäre.
Sachlage ist aber das was wirklich kommt oder auch nicht kommt nach dem Tod wissen wir nicht,wir können nur rätseln und forschen und sämtliche Theorien durchgehen,aber fakt ist die Wahrheit kennt keiner.




Alle Antworten:



(11793)


Die Wahrheit???


Posted from 212.241.87.126 by Hermann on October 01, 2006 at 06:37:18:
In Reply to: Die Wahrheit??? posted by Mark on October 01, 2006 at 00:06:21:


Hallo Mark,

wenn man sich so umhöhrt, welche Angebote es bezüglich dem Jenseits derzeit gibt, kann man durchaus zu Deiner Einstellung kommen. Deine Feststellung, dass niemand die Wahrheit kennen kann, hat ihren Ursprung in dieser Jenseitsvielfalt, da auch jeder behauptet, nur er kennt die Wahrheit. Also was oder wen soll man glauben?

Der Glaube beginnt, wo das Wissen endet. Unwissen erzeugt Angst. Es macht daher mehr Sinn zuerst sich eingehend mit dem Thema zu beschäftigen und dann zu entscheiden was Fakt ist.

Zum Unterschied von den Religionen, der Esoterik oder den Atheisten findest Du hier, nicht nur nachvollziehbare Antworten, sondern auch genug Beweise. Es gibt aber noch einen Unterschied, hier wird Dir nicht vorgeschrieben, was Du zu glauben hast; hier liegt es an Dir selbst, wie weit Du Dich in das Thema vertiefst und was Du dann schlussendlich als Deine Wahrheit erkennst.

Solltest Du Dich entscheiden mehr wissen zu wollen, wünsche ich Dir bei der "geistigen" Fahrt ins Jenseits viel Spaß.

Liebe Grüße

Hermann


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(11794)


Die Wahrheit???


Posted from 84.63.73.71 by frage on October 01, 2006 at 23:08:36:
In Reply to: Die Wahrheit??? posted by Hermann on October 01, 2006 at 06:37:18:


*Der Glaube beginnt, wo das Wissen endet.*

ich bin, also war ich nie?


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(11795)


Die Wahrheit???


Posted from 84.165.83.84 by Stefanie on October 02, 2006 at 00:05:01:
In Reply to: Die Wahrheit??? posted by Mark on October 01, 2006 at 00:06:21:


Hallo Mark,

"Sachlage ist aber das was wirklich kommt oder auch nicht kommt nach dem Tod wissen wir nicht,wir können nur rätseln und forschen und sämtliche Theorien durchgehen,aber fakt ist die Wahrheit kennt keiner."
Fakt ist, dass ich meine Wahrheit kenne, ich kann mich nämlich an meinen Zustand vor dieser Inkarnation erinnern.
Das bedeutet für mich, wenn es ein Davor gibt, dann gibt es auch ein Danach.

Alles Liebe
Stefanie


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(11797)


Die Wahrheit???


Posted from 212.241.87.126 by Hermann on October 02, 2006 at 07:51:30:
In Reply to: Die Wahrheit??? posted by frage on October 01, 2006 at 23:08:36:


an frage?

--ich bin-- wer ist ich?
"ich" - der Körper, "ich" - das Ego, oder "ich" - die TS?

Hermann


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(11798)


Die Wahrheit???


Posted from 84.113.6.189 by Seele on October 02, 2006 at 07:53:11:
In Reply to: Die Wahrheit??? posted by frage on October 01, 2006 at 23:08:36:


Hallo!

--- ich bin, also war ich nie?

Du bist immer und warst immer und wirst immer sein - denn du existierst in diesem Augenblick, der ewig dauert :-).

Es gibt nur eine einzige Zeit - die Gegenwart. Du erlebst Dich genau im JETZT - egal ob vor 5000 Jahren, vor 20 Jahren oder in 200 Jahren. So wie Du Dich jetzt in diesem Augenblick wahrnimmst, so nahmst Du Dich jederzeit wahr - als Momentaufnahme. Die Vergangenheit ist Erinnerung (war aber "damals" ein Ist-Zustand), die Zukunft ist eine Vorstellung (die "dann" zum Ist-Zustand wird), die Gegenwart ist der Augenblick, in dem Du Dich gerade befindest.

Alles Liebe,

Seele


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(11800)


Die Wahrheit???@Stefanie


Posted from 62.203.170.102 by Manuela on October 02, 2006 at 11:08:10:
In Reply to: Die Wahrheit??? posted by Stefanie on October 02, 2006 at 00:05:01:


Hallo Stefanie
Darf ich fragen, an was du Dich erinnern kannst vor dieser Inkarnation?
Wenn es so ist, finde ich das sehr interessant und sicher für Dich ungemein bereichernd für Dein jetziges Leben. Ich habe manchmal auch so Erinnerungsfetzen, weiss aber nicht woher oder was das genau ist, ich wäre froh, wenn ich auch genau wüsste, so wie Du, woher dies alles herkommt. Wie hast Du das geschafft?

Ich freue mich auf eine Antwort von Dir

Liebe Grüsse

Manuela


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(11802)


Die Wahrheit???@Stefanie


Posted from 195.212.29.92 by monster on October 02, 2006 at 12:09:21:
In Reply to: Die Wahrheit???@Stefanie posted by Manuela on October 02, 2006 at 11:08:10:


wow, das find ich sehr spannend! du kannst dich an eine zeit vor der inkarnation erinnern? will ich auch koennen...


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(11806)


Die Wahrheit???


Posted from 83.242.60.254 by Mark on October 02, 2006 at 20:32:30:
In Reply to: Die Wahrheit??? posted by Mark on October 01, 2006 at 00:06:21:


Danke erst mal für die vielen Antworten,aber wie Ihr schon geschrieben habt wenn man so im Internet nachsieht bekommt man Tausende von Antworten und Theorien,aber die eine Frage stellt sich doch immer wieder,und es ist genau die Frage um die es eigentlich geht:

Was ist nach dem Tod?Sind wir dann wirklich Tod?Ist unsere Existenz dann ausgelöscht?
Genau diese Fragen stellt sich doch jeder.Kurz und klar gesagt keiner und kann diese Fragen beantworten.
Meine persönliche Antwort darauf ist:Wenn wir mal sterben gibt es nur zwei Möglichkeiten,entweder wir sind danach Glücklich mit all unseren Lieben wieder vereint und denken nach über unser irdische Leben,sagen darüber warum haben wir uns nur sorgen gemacht,oder Möglichkeit zwei wir sind Tod und wenn wir Tod sind und keine Erinnerung mehr haben dann können wir uns auch nicht mehr darüber ärgern und sagen so ein Mist jetzt gibt es doch kein Leben nach dem Tod.Ich stelle mir den Tod dann so vor wie eine Narkose auf einmal ist es finster und man weis nichts mehr,nur bei einer Narkose wacht man danach wieder auf und kann von diesen Phenomen berichten in dem man sagt man sah noch wie einem der Arzt die Spritze gegeben hat und dann...............................



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(11810)


Die Wahrheit???@Stefanie


Posted from 84.165.126.149 by Stefanie on October 02, 2006 at 22:37:53:
In Reply to: Die Wahrheit???@Stefanie posted by Manuela on October 02, 2006 at 11:08:10:


Hallo Manuela,

ich kann mich an meinen Seelenzustand und meine unmittelbare "Umgebung"(nicht im geographischen Sinne) erinnern, dass es vor der IK war und dementsprechend auch an den Seelenzustand der ersten Lebensjahre; da liegen Welten dazwischen.
Als bereichernd für mein Leben kann ich diese Erinnerung nicht einstufen, denn als ich das Ganze in Worte fassen konnte, wurde es als kindliche Fantasie abgetan. In der Pubertät habe ich es dann nochmal probiert und wurde natürlich belächelt.

"Ich habe manchmal auch so Erinnerungsfetzen, weiss aber nicht woher oder was das genau ist, ich wäre froh, wenn ich auch genau wüsste, so wie Du, woher dies alles herkommt."
- ob das, wie bei mir prenatale Erinnerungen sind oder ob es sich um Einblicke in andere IK's handelt, kannst du nur alleine für dich rausfinden.

"Wie hast Du das geschafft?" - ich als TS, hab das nicht geschafft, sondern ich als VS habe mir dies in den IK-Plan eingebaut.

Alles Liebe
Stefanie


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(11811)


Die Wahrheit???@Manuela-Zusatz@monster


Posted from 84.165.126.149 by Stefanie on October 02, 2006 at 23:31:14:
In Reply to: Die Wahrheit???@Stefanie posted by Stefanie on October 02, 2006 at 22:37:53:


Hallo Manuela,

-ich muss hinzufügen, dass meine Erinnerungen jetzt "bereichend" beim Verständnis der Jenseitsthematik sind,
auch wenn ich mir da manchmal im Wege stehe.

An monster:
das Ganze ist weder spannend noch spektakulär, es ist einfach so.
Und apropos "können wollen" - das kann man nicht lernen.

Alles Liebe
Stefanie


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(11812)


Die Wahrheit???


Posted from 217.236.212.7 by Wolfgang Weinbrenner on October 03, 2006 at 01:16:15:
In Reply to: Die Wahrheit??? posted by Mark on October 02, 2006 at 20:32:30:


Hallo!

Wenn Du Dich schon seit einiger Zeit auf diesen Seiten durchliest, weißt Du auch, dass wir Jenseitsforschung betreiben und keine Mutmaßungen darüber anstellen, wie das Jenseits aussehen könnte. Wir bekommen unsere Informationen von unseren jenseitigen Lehrern und geben diese an die Leser des Ressorts weiter. Wir basteln uns keine Jenseitsvorstellung zusammen aufgrund irgendwelcher religiöser oder esoterischer Ansichten, wie das leider bei vielen Internet-Seiten der Fall ist. Daher auch die vielen unterschiedlichen Antworten.

>Meine persönliche Antwort darauf ist:Wenn wir mal sterben gibt es nur zwei Möglichkeiten,entweder wir sind danach Glücklich mit all unseren Lieben wieder vereint und denken nach über unser irdische Leben,sagen darüber warum haben wir uns nur sorgen gemacht,

--Siehst Du die Diskrepanz zu unserer Jenseitsforschung? Es ist Deine persönliche Ansicht, aber wir geben keine persönlichen Ansichten weiter, sondern "ungeschminkt und ungefärbt" das, was wir von "drüben" erhalten. Aber wir wissen auch, dass jeder Mensch seinen Lebensplan hat und wenn es dazugehört, dass jemand keinen Zugang zur seriösen Jenseitsforschung finden soll, sondern lieber in seinem persönlichen Weltbild lebt, soll es so sein und wir akzeptieren das.

Viele Grüße
Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(11814)


Die Wahrheit???@Stefanie


Posted from 81.62.164.133 by Manuela on October 03, 2006 at 10:08:56:
In Reply to: Die Wahrheit???@Stefanie posted by Stefanie on October 02, 2006 at 22:37:53:


Liebe Stefanie

Vielen Dank für Deine offene Antwort an mich.
Ich werde auch noch mehr versuchen, für mich selbst herauszufinden was ich da so alles spüre....und woher es kommt.

Herzlich

Manuela


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]