jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Seelenfamilien

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 84.58.166.93 by Feli on May 18, 2007 at 21:29:40:

Ich hab da mal eine ganz blöde Frage.Es gibt ja verschiedene Seelenfamilien. Aber kann ein Normalo wie ich z.b. aus der selben Seelenfamilie wie Johnny Depp oder andere Prominente stammen? Ich meine die Inkarnationsgruppen müssen ja nicht die selben sein.Aber wäre das möglich?
Würde mich nur mal so interessieren.




Alle Antworten:



(14316)


Seelenfamilien


Posted from 217.236.220.127 by Wolfgang Weinbrenner on May 18, 2007 at 21:55:12:
In Reply to: Seelenfamilien posted by Feli on May 18, 2007 at 21:29:40:


Hallo Feli!

>Aber kann ein Normalo wie ich z.b. aus der selben Seelenfamilie wie Johnny Depp oder andere Prominente stammen?

--Natürlich kannst Du das! Und nicht nur das, Deine Vollseele kann auch irgendeine "prominente" Teilseele abgespalten haben. Da Du nicht nur eine Teilseele bist, sondern auch Deine Vollseele, bist Du auch diese(r) Prominente.
Wir "warnen" hier allerdings vor einem Hype um berühmte Menschen. Ihre (Voll)Seelen sind im Jenseits nicht mehr "wert", als die Seele eines angeblichen Normalos. So manche irdisch "unbekannte" Seele verrichtet auf der irdischen Ebene im Stillen oder während des Schlafs für die Fortentwicklung der Menschheit oder auch einzelner Menschen bedeutsame Tätigkeiten.

Inkarnationen von Berühmtheiten dienen meistens der Aufrechterhaltung der Massenillusion. Das kan man besonders schön beobachten bei den Oscar-Verleihungen... :)

Viele Grüße
Wolfgang



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14317)


Seelenfamilien


Posted from 84.58.166.93 by Feli on May 18, 2007 at 22:18:27:
In Reply to: Seelenfamilien posted by Wolfgang Weinbrenner on May 18, 2007 at 21:55:12:


Das ist ja interessant! Aber würde man sich dann dieser Person nicht verbunden fühlen?Irgendwie muss man doch dann spühren das man von der selben Vollseele stammt oder nicht?


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14319)


Seelenfamilien


Posted from 217.236.220.127 by Wolfgang Weinbrenner on May 18, 2007 at 23:14:22:
In Reply to: Seelenfamilien posted by Feli on May 18, 2007 at 22:18:27:


Hallo!

Ob Du eine Verbundenheit spürst, hängt von Deinem Lebensplan ab. Es ist nicht immer sehr sinnvoll, sich zu einer berühmten Teilseele der eigenen Vollseele hingezogen zu fühlen, man muss sein eigenes Leben leben, das ja nicht weniger "wert" ist. Das eigene Selbstbewusstsein ist wichtig, das der persönlichen Existenz Bedeutung zumisst. Diese Bedeutung erhöht sich nicht dadurch, dass eine andere Teilseele eine Berühmtheit ist oder war. Denke daran, dass auch Du eine hochschwingende Seele im Licht bist, die durch Dich erleben und Erfahrungen sammeln will. Jedes Leben ist bedeutsam.

Viele Grüße
Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14322)


Seelenfamilien


Posted from 84.58.220.103 by Feli on May 19, 2007 at 00:18:59:
In Reply to: Seelenfamilien posted by Wolfgang Weinbrenner on May 18, 2007 at 23:14:22:


Wahrscheinlich ist es mein irdisches Denken was die Faszination in mir hervorruft,wenn ich dran denke mit jemand berühmtes irgendwie verbunden sein zu können. Solche Personen faszinieren einen irgendwie.
Aber stammen die Schauspieler nicht aus der Seelenfamilie "Kunst"?ich für meinen Teil hab so gar nicht mit der Schauspielerei z.b. zu tun.ich dachte dann hätte man ähnliche Interessen? Oder hängt das auch vom Plan ab?


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14323)


Seelenfamilien


Posted from 217.236.220.127 by Wolfgang Weinbrenner on May 19, 2007 at 00:57:49:
In Reply to: Seelenfamilien posted by Feli on May 19, 2007 at 00:18:59:


Hallo!

>Aber stammen die Schauspieler nicht aus der Seelenfamilie "Kunst"?

--Die Seelenfamilie 'Kunst' ist sicherlich eine sehr große Seelenfamilie, die wiederum "Unterabteilungen" hat. Aber es sind ja nicht nur Schauspieler berühmt, sondern auch Schriftsteller, Sänger etc. Nicht zu vergessen die Politiker.... :) Doch die stammen dann meist aus der Seelenfamilie 'Politik'. Mit dem Wort "meist" will ich auch darauf hinweisen, dass Mitglieder von Seelenfamilien hin und wieder mal andere Inkarnationen aussuchen als diejenigen, die zu ihrer Seelenfamilie passen. Die Vollseele eines Arztes kann z.B. für eine weitere Inkarnation die Rolle eines (berühmten) Pianisten wählen. Man sollte die Interessen der Vollseelen nicht zu eng sehen.

Viele Grüße
Wolfgang



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14327)


Seelenfamilien


Posted from 84.151.156.129 by !!! on May 19, 2007 at 09:50:44:
In Reply to: Seelenfamilien posted by Feli on May 19, 2007 at 00:18:59:


Hallo Feli,

> Wahrscheinlich ist es mein irdisches Denken was die Faszination in mir hervorruft,wenn ich dran denke mit jemand berühmtes irgendwie verbunden sein zu können.

Wenn Du fasziniert bist, dann ist es ja nicht das was man unter "Denken" versteht. Du hast eine emotional-denkende Verbindung. Man muss in unserer Schöpfung verstehen, dass solche Verbindungen inkarniert auftreten weil auch dies im Licht und jetzt vernetzt so gewollt war. Es ist also tatsächlich eine Verbindung da welche betont ist, d.h. ein Zug fühlbar wird.

Lieben Gruß
!!!


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14329)


Seelenfamilien


Posted from 84.58.166.93 by Feli on May 19, 2007 at 12:32:00:
In Reply to: Seelenfamilien posted by Wolfgang Weinbrenner on May 19, 2007 at 00:57:49:


Das ist ja interessant zu wissen.Bei mir ist es nämlich schon immer so,dass ich das Gefühl habe nicht in dieses Leben zu passen.Also vll bin ich ja z.b. aus der Seelenfamilie "Kunst" und fühle mich deshalb dazu hingezogen.Musik spielt eine sehr sehr große Rolle in meinem Leben.Ich spiele zwar kein Instrument.Aber Musik löst eine Menge in mir aus.Und in meiner Familie gibt es eigentlich auch viele Leute die gesungen haben oder ei Instrument spielen.Ich würde gerne wissen zu welcher Sellenfamilie ich gehöre.eigentlich ist es ja unwichtig.Aber es interessiert mich brennend.Ich glaube wenn ich genug Geld hätte würde ich gerne mal ein Reading machen.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14337)


Seelenfamilien


Posted from 85.2.32.44 by Livia on May 19, 2007 at 19:20:38:
In Reply to: Seelenfamilien posted by Wolfgang Weinbrenner on May 18, 2007 at 21:55:12:


"Inkarnationen von Berühmtheiten dienen meistens der Aufrechterhaltung der Massenillusion."

Hi, ich bins mal wieder ^.^
Ich frage mich gerade, was passieren würde, wenn diese Massenillusion nicht mehr aufrechterhalten würde. Vorallem wundert mich das bei Oscar-Verleihungen.
Was bringt es der Massenillusion, wenn ein berühmter Schauspieler einen Oscar bekommt? Versteh ich nicht so ganz.

Liebe Grüsse
Livia


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14338)


Seelenfamilien


Posted from 217.236.215.126 by Wolfgang Weinbrenner on May 19, 2007 at 19:37:08:
In Reply to: Seelenfamilien posted by Livia on May 19, 2007 at 19:20:38:


Hallo!

>Was bringt es der Massenillusion, wenn ein berühmter Schauspieler einen Oscar bekommt?

--Es ist eine "Bestätigung" der Massenillusion. Viele Menschen nehmen emotional daran Anteil. Schau Dir doch nur 'Deutschland sucht den Superstar' und ähnliche Sendungen an (die Trailer reichen mir schon). Da wird doch ganz intensiv an der Massenillusion gearbeitet. Die Menschen sind begeistert, diskutieren darüber und weben sich auch ihre subjektiven Illusionsschleier (Welches Mädchen möchte nicht gerne ein Super-Model wie Heidi Klum werden?). Die Massenillusion als primäre Illusion wirkt ganz stark in die subjektive, sekundäre Illusion hinein.

Viele Grüße
Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14339)


Seelenfamilien


Posted from 84.58.180.123 by Feli on May 19, 2007 at 19:44:14:
In Reply to: Seelenfamilien posted by Wolfgang Weinbrenner on May 19, 2007 at 19:37:08:


Also ich frage mich aber was das bewirkt wenn man sich im Traum vorstellt genauso schön zu sein wie Heidi Klum oder genauso singen zu können wie Whitney Housten? Ich versteh das nicht ganz.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14341)


Seelenfamilien


Posted from 217.236.215.126 by Wolfgang Weinbrenner on May 19, 2007 at 19:58:17:
In Reply to: Seelenfamilien posted by Feli on May 19, 2007 at 19:44:14:


Hallo!

>Also ich frage mich aber was das bewirkt wenn man sich im Traum vorstellt genauso schön zu sein wie Heidi Klum oder genauso singen zu können wie Whitney Housten? Ich versteh das nicht ganz

--Das sind Illusionen verbunden mit Emotionen. Diese Emotionen will die (Voll)Seele erleben. Dafür inkarniert sie ihre Teilseelen. Es geht immer um das Erleben von Emotionen, die Vollseele hat ja keinen Emotionalkörper.

Viele Grüße
Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14342)


Seelenfamilien


Posted from 84.58.180.123 by Feli on May 19, 2007 at 20:00:42:
In Reply to: Seelenfamilien posted by Wolfgang Weinbrenner on May 19, 2007 at 19:58:17:


Nun aber dann frag ich mich warum die betreffene Teilseele nicht als whitney oder einen ähnlichen Mneschen inkarniert ist?Dann könnte sie es richtig erleben.Und müsste nicht nur davon träumen.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14343)


Seelenfamilien


Posted from 217.236.215.126 by Wolfgang Weinbrenner on May 19, 2007 at 20:14:45:
In Reply to: Seelenfamilien posted by Feli on May 19, 2007 at 20:00:42:


Hallo!

>Nun aber dann frag ich mich warum die betreffene Teilseele nicht als whitney oder einen ähnlichen Mneschen inkarniert ist?Dann könnte sie es richtig erleben.Und müsste nicht nur davon träumen

--Der "Traum" als solcher ist mit Emotionen verbunden. Genau diese will die Vollseele erleben. Dass man gerne berühmt wäre, aber doch nicht ist, die Sehnsucht danach.

Dass Berühmtheiten nicht unbedingt ein erstrebenswertes oder leichtes Leben führen, sieht man ja gerade am Beispiel von Whitney Houston.

Und wie ich bereits in einem vorigen Posting erwähnte, haben viele Vollseelen in ihren Inkarnationen eine "Berühmtheit" dabei. Sie haben also diese Erfahrung erlebt.

Viele Grüße
Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14344)


Seelenfamilien


Posted from 195.93.60.39 by WolfgangR on May 19, 2007 at 20:17:35:
In Reply to: Seelenfamilien posted by Feli on May 19, 2007 at 20:00:42:


Hallo Feli,

eine whitney erlebt emotional etwas ganz anderes als eine Feli, die gerne Whitney wäre.

Während Whitney auch die Kehrseite der Medaille (z.b. Drogensucht, Alkohol, Einsamkeit) erlebte, idealisierst Du ihr Leben und erfährst dabei wieder andere Emotionen (Träume).

Außerdem ermöglicht die eine TS Whitney vielen anderen TS (Fans) entsprechendes Erleben in den verschiedensten Ausprägungen.

LG Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14346)


Seelenfamilien


Posted from 84.58.180.123 by Feli on May 19, 2007 at 20:41:16:
In Reply to: Seelenfamilien posted by WolfgangR on May 19, 2007 at 20:17:35:


Ok,jetzt hab ich es verstanden.

;-) Wäre ja mal interessant zu wissen welche "Berühmtheit" meine Vollseele wohl in ihren Inkarnationen hat.Kann man das irgendwie rausgriegen?

Ich hoffe ich falle euch mit meiner Neugier nicht auf die Nerven.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14347)


Seelenfamilien


Posted from 85.2.32.44 by Livia on May 19, 2007 at 20:56:01:
In Reply to: Seelenfamilien posted by Wolfgang Weinbrenner on May 19, 2007 at 19:37:08:


So habe ich das noch gar nicht gesehen, aber ist für mich nachvollziehbar und interessant. Wieder etwas gelernt :-)

Vielen Dank für die Antwort.

Livia


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]