jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

wieder erscheinungen

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 84.56.63.171 by A. on May 28, 2007 at 19:59:31:

Hallo,

da es das diskussionsforum nicht mehr gibt/ich es nicht gefunden hab, schreib ich jetzt mal hier, ich hoff es ist in ordnung.

und zwar ist es so, dass ich immer wieder in bestimmten abständen erscheinungen hab. ich beschäftige mich jetzt schon mehrere jahre mit dem thema jenseits (also glaub ich nicht, dass es weckrufe sind), kann allerdings diese erscheinungen ab und an nicht wirklich einordnen. manchmal sind es z.b. nur leute die durchs zimmer laufen und wieder verschwinden, die mir manchmal etwas zeigen (einer hielt mir mal ein buch vor die nase), manchmal werde ich wach und seh leute an meinem bett stehen, die mich freundlich anlächeln oder die sich, während ich liege über mich beugen und anlächeln. ich bekomm das ganz bewusst mit, also ich träume definitiv nicht.

letztens war es ganz komisch. ich war kurz vorm einschlafen und hab noch einmal die augen aufgemacht, als plötzlich eine weiße katze vor mir auf dem bett saß. ich war so erschrocken, dass ich mir die bettdecke über den kopf gezogen hab. danach hatte ich das gefühl, dass etwas über meine bettdecke läuft, was aber total unmöglich ist. dann, einige minuten später, machte ich wieder die augen auf, da stand eine frau mit blonden, langen und gelockten haaren neben dem bett und lächelte mir zu. ich bin wieder so dermaßen erschrocken. ich dachte bloß noch "lasst mich doch in ruhe, ich hab jetzt keine lust darauf, das ist meine wohnung und ihr habt hier nichts zu suchen". ich hatte zwar immer noch ein blödes gefühl, hab aber niemanden mehr gesehen.

was sind das für erscheinungen und warum kommen sie so unregelmäßig? sind das halluzinationen, weil ich kurz vorm einschlafen war? ich hatte am tag danach irgendwie ein schlechtes gewissen, dass ich jmd. beleidigt hatte (keine ahnung wieso, aber es ist so).

vielleicht könnt ihr mir das etwas erklären.

vielen dank schon einmal im voraus




Alle Antworten:



(14476)


wieder erscheinungen


Posted from 195.93.60.39 by WolfgangR on May 28, 2007 at 20:12:48:
In Reply to: wieder erscheinungen posted by A. on May 28, 2007 at 19:59:31:


Hallo,

offensichtlich bist Du leicht medial und daher in der Lage, Seelen, die denselben Raum mit uns teilen (das Jenseits ist nicht irgendwo im Orbit, sondern mitten unter uns - nur durch die Feinstofflichkleit für uns normalerweise nicht wahrnehmbar) wahrzunehmen.

Es handelt sich also keinesfalls um Hallizunationen.

Das Du sie kurz vor dem Einschlafen bzw. in Ruhephasen wahrnimmst, liegt daran, dass Du zu diesen Zeitpunkten entspannt und weniger abgelenkt als während des Tages bist und daher empfänglicher für die Aufnahme anderer Schwingungsbereiche.

Wer die Seelen waren, kann ein Außenstehender natürlich nur vermuten.
Bei der Katze/Frau handelte es sich möglicherweise um Deinen guide.

LG Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]