jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

kiffen

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 84.187.77.249 by nicola on July 08, 2007 at 13:31:44:

hallo an alle,

ich habe eine etwas seltsame frage ;)

ich war neulich in holland und habe mit freunden einen coffeeshop besucht. jedenfalls haben wir dort auch cannabis konsumiert. ich habe mein zeitgefühl teilweise ganz verloren, manchmal war es serh verlangsamt...kann es sein dass man durch das kiffen ein anderes bewusstsein erlangt?

liebe grüße




Alle Antworten:

  • kiffen - Jana 11:38:15 07/10/07 (0)
  • kiffen - Mad 14:53:43 07/09/07 (0)
  • kiffen - Barbara-Ulrike 22:36:16 07/08/07 (2)
    • kiffen - Banditera 08:56:02 07/09/07 (0)
    • kiffen - Horst 23:53:02 07/08/07 (0)
  • kiffen - Seele 13:40:33 07/08/07 (0)



(14754)


kiffen


Posted from 84.113.14.252 by Seele on July 08, 2007 at 13:40:33:
In Reply to: kiffen posted by nicola on July 08, 2007 at 13:31:44:


Hallo Nicola,

-----kann es sein dass man durch das kiffen ein anderes bewusstsein erlangt?-----

ja natürlich findet bei Drogenkonsum eine BW-Verschiebung statt - diese ist aber nicht gleich zu setzen mit einer BW-Erweiterung, welche durch bestimmte Ereignisse und Erfahrungen hervorgerufen wird. Ungesund ist es auf jeden Fall und bringt auch der Seele nichts, außer der Erfahrung, bekifft zu sein. Folge kann auch ein Realitätsverlust sein, der einem psychisch sehr zu schaffen machen kann (natürlich dann plangemäß).

Alles Liebe
Seele


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14757)


kiffen


Posted from 217.251.188.65 by Barbara-Ulrike on July 08, 2007 at 22:36:16:
In Reply to: kiffen posted by nicola on July 08, 2007 at 13:31:44:


Liebe Nicola,

ich kann mich da nur an Seele*s Antwort anschließen, trotzdem glaube ich, dass durch das Kiffen auch eine Bewußtseinserweiterung stattfinden kann (eigene Erfahrung) und sich Vorstellungen lösen, die sonst viel zu fest waren. Das Schwierige dabei ist, diese mit in den Alltag hinüberzunehmen.
Aber auch das ist möglich.
Alle Drogen haben ihre Schattenseiten.

Liebe Grüße
Barbara




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14758)


kiffen


Posted from 87.180.191.134 by Horst on July 08, 2007 at 23:53:02:
In Reply to: kiffen posted by Barbara-Ulrike on July 08, 2007 at 22:36:16:


Liebe Barbara-Ulrike, Liebe nicola, Liebe Leser,

*** trotzdem glaube ich, dass durch das Kiffen auch eine Bewußtseinserweiterung stattfinden kann (eigene Erfahrung) und sich Vorstellungen lösen, die sonst viel zu fest waren. Das Schwierige dabei ist, diese mit in den Alltag hinüberzunehmen ***

Ich möchte an dieser Stelle ALLE Leser nochmal eindringlichst warnen: Die Gefahr der Drogen, wie z.B. LSD, Pilze, uvm. ist nicht zu unterschätzen!

Sie sind nicht vergleichbar mit Medialität bzw. einer vernünftigen Meditation, und sie öffnen schnell - und das unter Umständen sogar dauerhaft - Tor und Tür für Dinge, die mit normalem Bewusstsein (unsere irdischen 25%) nicht zu verkraften sind. Die Visionen sind häufig fratzenartige, verzerrte Gebilde, mit denen die Betroffenen nichts anfangen können, und zudem für diese der reinste Horror ist. Und nicht wenige der Drogenabhängigen landen in der Klapsmühle, weil sie auf einem Dauertrip sind! Die Unkenntnis über das Jenseits erlaubt es ihnen nicht zu unterscheiden, womit sie es zu tun haben; Alpträume und Dauertrips sind die Folge!

Wir raten in diesem Ressort vom Gebrauch von Drogen dringend ab!!!

Es gibt andere Methoden, sich in einen Zustand des erweiterten Bewusstseins zu versetzen, beispielsweise durch Meditation (Hemi-Sync mag das unterstützen bei denen, die Schwierigeiten haben zu entspannen; siehe entsprechender Link unter dem Ressort-Abschnitt Aufklärung).

Alles Liebe,
Horst


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14759)


kiffen


Posted from 80.133.75.133 by Banditera on July 09, 2007 at 08:56:02:
In Reply to: kiffen posted by Barbara-Ulrike on July 08, 2007 at 22:36:16:


hallo barbara,

>und sich Vorstellungen lösen, die sonst viel zu fest waren. Das Schwierige dabei ist, diese mit in den Alltag hinüberzunehmen.

es kann genauso gut (und eher) passieren, das sich vorstellungen die viel zu fest waren verstärken und noch mehr ins negative gleiten, und das ist dann überhaupt nicht schwierig im altagsbewusstsein mitzunehmen. und das loswerden gestaltet sich dann noch schwieriger.

es ist also ein russisches roulette.

daher raten wir hier davon ab.

liebe grüsse diana



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14761)


kiffen


Posted from 84.114.155.68 by Mad on July 09, 2007 at 14:53:43:
In Reply to: kiffen posted by nicola on July 08, 2007 at 13:31:44:


Hallo nicola!

Ja klar kannst du einen anderen BW Zustand durch Kiffen erreichen.

Ähnliche Erfahrungen kannst du aber durch Meditation und Trance erreichen.....ist sogar angenehmer, da das Wachbewusstsein dadurch klar und nicht verzerrt ist!

Lieben Gruss
Mad


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(14762)


kiffen


Posted from 83.76.130.172 by Jana on July 10, 2007 at 11:38:15:
In Reply to: kiffen posted by nicola on July 08, 2007 at 13:31:44:


Lieber nicola
Wie Mad Dir schon sagte, kannst Du einen erweiterten Bewusstseinszustand durch kiffen erlangen.
Aber:
das Problem ist, dass "dieses Erlangen des erweiterten Bewusstseins" nur ein "künstliches" ist.
Das heisst, dass es sogar sehr gefährlich ist, ohne EIGENE Anstrengung z.B. eben durch Meditation u.ähnl. andere oder erweiterte Bewusstseinszustände zu erlangen. Die Seele ist in diesem Falle noch gar nicht so weit, dass sie dies dann auch richtig verkraften und einordnen kann, da sie es nicht aus "eigenem Erarbeiten" geschafft hat.
Dies ergibt, wie andere Dir auch schrieben, dann psychische Probleme, die fatale Folgen nach sich ziehen können.-
Also, ich empfehle Dir daher DRINGEND, Dich von solchen Substanzen zu distanzieren!
Wenn es sein soll und Du es willst, dass Dein Bewusstsein erweitert wird, dann auf natürlichem Wege.

Mit liebem Gruss
Jana


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]