jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Tragik bei Paaren

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 92.226.198.76 by Bärbel on July 26, 2008 at 23:42:44:

Hallo,

mir ist aufgefallen, dass immer nur ein Partner zur Zeit stirbt. Z.b: aus heiterem Himmel wird ein Partner sterbenskrank. Immer nur einer. Komisch oder? Es könnten ja auch beide plötzlich sterbenskrank werden. Ich meine nicht Unfälle oder von aussen her. Sondern, einer bekommt Schlaganfall z.B. der andere könnte ja auch plötzlich einen Herzinfarkt erleiden und beide müssten dann parallel ins Krankenhaus.

Danke und liebe Grüsse




Alle Antworten:



(17303)


Tragik bei Paaren


Posted from 67.161.204.72 by Peter on July 27, 2008 at 00:24:49:
In Reply to: Tragik bei Paaren posted by Bärbel on July 26, 2008 at 23:42:44:


Hallo Bärbel,

> mir ist aufgefallen, dass immer nur ein Partner zur Zeit stirbt. Z.b: aus heiterem Himmel wird ein Partner sterbenskrank. Immer nur einer. Komisch oder?

was ist denn daran komisch? Ist das nicht normal?

> Es könnten ja auch beide plötzlich sterbenskrank werden. Ich meine nicht Unfälle oder von aussen her. Sondern, einer bekommt Schlaganfall z.B. der andere könnte ja auch plötzlich einen Herzinfarkt erleiden und beide müssten dann parallel ins Krankenhaus.

Deine Ueberlegung ergibt sowohl aus irdischer als auch aus jenseitiger Sicht wenig Sinn. Irdisch gesehen besteht doch eine viel geringere Wahrscheinlichkeit, dass beide gleichzeitig ernsthaft erkranken oder sterben, und aus jenseitiger Sicht gesehen wuerde das doch auch viel weniger bringen, da der Ueberlebende durch den Verlust des Partners sein Bewusstsein normalerweise sehr erhoeht, und das ist doch der Zweck des Ganzen.

Bitte lies dich ueber den Sinn und Zweck unserer Inkarnationen ein, das wird dir viele Fragen beantworten.

Alles Liebe
Peter



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(17304)


Tragik bei Paaren


Posted from 87.163.36.38 by !!! on July 27, 2008 at 10:41:14:
In Reply to: Tragik bei Paaren posted by Bärbel on July 26, 2008 at 23:42:44:


Hallo Bärbel,

> mir ist aufgefallen, dass immer nur ein Partner zur Zeit stirbt. Z.b: aus heiterem Himmel wird ein Partner sterbenskrank. Immer nur einer. Komisch oder? Es könnten ja auch beide plötzlich sterbenskrank werden.

Bei Unfällen, Großereignissen (WTC, Erdbeben in Japan etc.) und auch bei Epidemien oder im Krieg finden schon gemeinsame Übergänge statt. Das wird im Licht abgesprochen.

Ein Grund für zeitlich versetzte Übergänge ist außer der Veränderung des BW auch das Erledigen von Projekten und das Vorbereiten von Gegebenheiten für den Übergang der hier gebliebenen Seelenfamilie, welche später (in der Illusion Zeit) die Seiten wechselt. Auch beim Wechsel von einem System in ein anderes ergeben sich solche Schnittstellen.

Lieben Gruß :)
!!!




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(17307)


Tragik bei Paaren


Posted from 92.228.9.252 by Bärbel on July 27, 2008 at 22:27:19:
In Reply to: Tragik bei Paaren posted by Peter on July 27, 2008 at 00:24:49:


Hallo und vielen Dank,

genau das wollte ich eigentlich verstehen. Es hat tatsächlich einen Sinn, wenn ein Schicksalsschlag eintritt. Enorm für den Überlebenden.

Danke -

Gruss Bärbel


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]