jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Träume

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 83.243.119.143 by Silly on August 19, 2008 at 08:31:37:

Guten Morgen!
Zur Zeit beschäftige ich mich sehr mit meinen Träumen. Vor allem habe ich das Ziel, eine bestimmte Person im Traum zu treffen. Ich hab auch schon ein paar Träume gehabt, in denen ich zum Teil ein bisschen bewusst war, also gewusst hab, dass ich gerade träume. Wusste dann auch noch um mein Vorhaben, diese Person zu besuchen oder einfacvh treffen. Leider ist mir das nicht gelungen bisher.
Aber meine Frage: ist es möglich, dass man sich mit einer Person in den Astralebenen tatsächlich trifft? Also, dass die Person nicht von mir projiziert ist, sondern auch "dort" ist und es ein realer Kontakt ist?
Wenn das wirklich möglich ist, ist es dann auch möglich, dass sich beide an dieses Treffen erinnern?
Ich habe so intensive Träume von dieser Person schon gehabt wo ich gehofft habe, dass es wirkliche Kontakte waren. Auch wenn er sich vielleicht nicht daran erinnert.
Ganz liebe Grüße




Alle Antworten:

  • Träume - Mad 18:26:41 08/20/08 (2)
    • Träume - Silly, Hallo Mad! 08:58:25 08/21/08 (1)
      • Träume - Mad 14:32:41 08/21/08 (0)
  • Träume - Ebru 22:05:37 08/19/08 (1)
    • Träume - Peter 22:23:06 08/19/08 (0)
  • Träume - Seele 15:22:33 08/19/08 (1)
    • Träume - Silly 17:17:10 08/19/08 (0)



(17403)


Träume


Posted from 84.113.14.252 by Seele on August 19, 2008 at 15:22:33:
In Reply to: Träume posted by Silly on August 19, 2008 at 08:31:37:


Hallo Silly,

-----Aber meine Frage: ist es möglich, dass man sich mit einer Person in den Astralebenen tatsächlich trifft? Also, dass die Person nicht von mir projiziert ist, sondern auch "dort" ist und es ein realer Kontakt ist?-----

Natürlich ist das möglich und kommt auch häufig vor. Meist erinnert man sich jedoch an solche Begegnungen nicht oder nur verzerrt. Der Kontakt auf den Astralebenen ist ebenso real, wie auf der materiellen Ebene, nur eben feinstofflicher Art, also ohne materiellen Körper.

-----Wenn das wirklich möglich ist, ist es dann auch möglich, dass sich beide an dieses Treffen erinnern?-----

Auch das ist möglich, jedoch wiederum planabhängig. Es muss auch nicht zwangsläufig zu einer "gleichzeitigen" Erinnerung kommen. So kannst Du Dich vielleicht heute an einen Traum mit betreffender Person erinnern, jene Person jedoch träumt diesen Traum vielleicht erst in einigen Monaten oder Jahren und erinnert sich dann - oder auch nicht.

Auch Träume kommen nicht zufällig zustande, sondern immer mit einer gewissen Absicht, um etwas im Leben der Teilseele zu bewirken. Das betrifft nicht nur die bewussten Träume, sondern auch alle unbewussten. Wenn wir uns an unsere Träume im Wachbewusstsein nicht erinnern können oder die Symbolik nicht verstehen, so weiß doch unsere Überseele (Unterbewusstsein), worum es in dem Traum ging und was er zu bedeuten hat.

Alles Liebe,

Andrea


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(17404)


Träume


Posted from 83.243.119.143 by Silly on August 19, 2008 at 17:17:10:
In Reply to: Träume posted by Seele on August 19, 2008 at 15:22:33:


Danke für die Antwort! Ich war mir auch sicher, dass es reale Kontakte auf anderer Ebenen sind.
Viele liebe Grüße


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(17409)


Träume


Posted from 93.194.193.218 by Ebru on August 19, 2008 at 22:05:37:
In Reply to: Träume posted by Silly on August 19, 2008 at 08:31:37:


Hallo,

ich hatte schon oft Träume in der mir ein toter Verwandter erschienen ist. Das Gefühl war unglaublich. Mir wurden auch schon oft Tode von anderen Menschen im Traum prophezeit und dies ist dann auch eingetroffen. Unheimlich.

Es ist ein wahnsinniges Gefühl im Traum Kontakt mit einem "Toten" zu haben. Das Glück was da ausgestrahlt wird - unglaublich.

Noch unglaublicher ist es wach einem Toten zu begegnen.

Was ich damit sagen will - wenn es mit Toten geht, geht es sicherlich auch mit Lebenden ;)


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(17412)


Träume


Posted from 67.161.204.72 by Peter on August 19, 2008 at 22:23:06:
In Reply to: Träume posted by Ebru on August 19, 2008 at 22:05:37:


Hallo Ebru,

entschuldige, aber mich stoert dein haeufiger Gebrauch der Worte "Tote" und "Tod", ansonsten stimme ich dir zu.

Es gibt keine Toten, es gibt nur tote (=unbeseelte) Koerper. Die Seele ist unsterblich, sie existierte schon vor ihrem Koerper und existiert auch nach dem Verlassen des Koerpers weiter.

Deine verstorbenen Verwandten sind also nicht "tot", sie existieren nur wieder in ihrem feinstofflichen "Aggregatszustand", wie auch schon vor ihrer Inkarnation.

Alles Liebe
Peter



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(17419)


Träume


Posted from 212.186.120.237 by Mad on August 20, 2008 at 18:26:41:
In Reply to: Träume posted by Silly on August 19, 2008 at 08:31:37:


Hallo Silly!

>Zur Zeit beschäftige ich mich sehr mit meinen Träumen. Vor allem habe ich das Ziel, eine bestimmte Person im Traum zu treffen. Ich hab auch schon ein paar Träume gehabt, in denen ich zum Teil ein bisschen bewusst war, also gewusst hab, dass ich gerade träume. Wusste dann auch noch um mein Vorhaben, diese Person zu besuchen oder einfacvh treffen. Leider ist mir das nicht gelungen bisher.

Jemand Verstorbenen zu treffen via AKE oder luziden Traum ist auch sehr schwierig.

Meistens wenn man tiefer in sich hinein horcht erkennt man, dass doch Ängste vorherrschend sind. Diese Ängst sind es dann, die eine Begegnung verhindern.

Bei mir funktionierte es erst ab der Erkennung, dass ich diese Personen nicht im Ansatz kannte.

Danach war ein neutrales und sehr intensives Treffen möglich!

>Aber meine Frage: ist es möglich, dass man sich mit einer Person in den Astralebenen tatsächlich trifft? Also, dass die Person nicht von mir projiziert ist, sondern auch "dort" ist und es ein realer Kontakt ist?
Wenn das wirklich möglich ist, ist es dann auch möglich, dass sich beide an dieses Treffen erinnern?

Meinst du jetzt zwei physisch erlebende inkarnierte Seelen!? Oder meinst du inkarnierte und nicht mehr physisch inkarnierte!?

Verstorbene leisten sehr viel an Aufarbeitung. Die Kommunikation unterliegt keiner Hemmung. Der Hinterbliebene erlebt oftmals nach dem Aufwachen eine Art Gewissheit, dass er Kontakt hatte. Es fühlt sich alles so nah an, man spürt keine Trennung zur Person.Es ist alles da....das Wesen offenbahrt sich in all seiner Stärken und scheinbaren Schwächen.

Dies ist oftmals Indiz, dass der Verstorbene mit dem Hinterbliebenen Kontakt hatte während der Schlafphasen.

Hinterbliebene legen aber meistens im phyischen Erleben einen Schleier darüber....dieser entsteht z.B bei Schuldgefühlen ec

Lieben Gruss
Mad


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(17424)


Träume


Posted from 83.243.119.143 by Silly, Hallo Mad! on August 21, 2008 at 08:58:25:
In Reply to: Träume posted by Mad on August 20, 2008 at 18:26:41:


Hallo Mad,
danke für die Antwort.
Bezüglich meines Treffens meine ich eine Person, die, wie ich in einem physischen Körper lebt. Ich kenne ihn im realen Leben nur relativ flüchtig - und nun ist er weggezogen und unser Kontakt hier ist abgebrochen. Ich träume oft von ihm, bin aber meist nicht bewusst. Aber ich hatte eben 5 luzide Träume, und da hab ich eben versucht, ihn auch zu treffen und dann mit ihm zu reden. Dass ich eben mal bewusst bin bei diesen Träumen. Aber ich kam irgendwie nie an. Ich hab ihn nie getroffen in diesen luziden Träumen.
Ich habe meinen geliebten Partner vor 3 Jahren durch Suizid verloren, dadurch bin ich auch auf eure Seite gestossen. Mit ihm habe ich sicher Kontakt auf der Astralebene gehabt, es waren total intensive Träume damals, ich spürte, es war ein Kontakt. Aber nun, nach 3 Jahren ist es immer seltener geworden.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(17425)


Träume


Posted from 212.186.120.237 by Mad on August 21, 2008 at 14:32:41:
In Reply to: Träume posted by Silly, Hallo Mad! on August 21, 2008 at 08:58:25:


Rehi Silly!

Wie Seele schon schrieb ist die Kommunikation unter physisch Erlebenden im selben Ausmass vorhanden, wenngleich es zeitverzogen wahrgenommen werden kann.

Mit der Zeit werden auch die Kontakte zu Verstorbene seltener.....wenn die Aufarbeitung eingeleitet wurde und auch abgeschlossen ist, bedarf es oftmals diese intensive Kontakte nicht mehr.

Alles Liebe
Mad


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]