jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Charakter und Charakterbildung

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 93.194.217.2 by Ebru on August 25, 2008 at 15:10:45:

Hallo zusammen,

ich hoffe ich habe im Wegweiser nix überlesen...

jedenfalls habe ich eine Frage zum Charakter eines Menschen bzw. einer Seele. Versuch mal meine Frage aufzudröseln:

Eine einzelne Seele hier auf Erden ist ja eine Kopie der Überseele (und die ist eine Kopie vom ATI oder?)

So nun wirds für mich kompliziert.

Wir können ja in jede Epoche inkarnieren. Dazu spaltet sich die Überseele und "schickt" eine Teilseele in die eine Epoche und ne andere Teilseele in ne andere Epoche, richtig?

Nun frage ich mich wie das mit der Charakterbildung ist.

Ich weiß z.B. dass meine jetzige Mutter in einem früheren Leben mein Ehemann war (um 1200 herum) und er mich damals oft geschlagen hat, eine Nebenfrau hatte usw. Ich habe seitjeher eigentlich ein gutes Verhältnis zu meiner Mutter, aber bin immer wieder agressiv ihr gegenüber, manchmal ekle ich mich richtig vor ihr. Ich konnte mir das nie erklären, bis eben das mit der Inkarnation raus kam. Die Gefühle die damals im Spiel waren sind wieder da - wenn auch in anderer Form.

Nun frage ich mich wie das genau funktioniert?

Vermutlich wurde bei Planerstellung die oben genannte Inkarnation berücksichtig oder wie? Oder "speichert" die Überseele diese Information ab und ich hab sie unterbewusst einfach drin?

Hat eine Überseele einen bestimmten Charakter oder ist sie total neutral?

Hoffe die Fragen sind nicht zu dämlich ;)

lg

Ebru





Alle Antworten:



(17455)


Charakter und Charakterbildung


Posted from 195.93.60.105 by WolfgangR on August 25, 2008 at 16:55:11:
In Reply to: Charakter und Charakterbildung posted by Ebru on August 25, 2008 at 15:10:45:


Hallo Ebru,

...Eine einzelne Seele hier auf Erden ist ja eine Kopie der Überseele (und die ist eine Kopie vom ATI oder?)...

Nein, das stimmt nicht ganz.

Vereinfacht könnte man es so darstellen:

Die Vollseele kopiert sich zum Zwecke der IK. Diese Kopie teilt sich auf in die inkarnierende TS, die über ein eingeschränktes IK-Bewußtsein von etwa 25% des VS-Bewußtseins verfügt und die Überseele, die die restl. 75% des VS-Bewußtseins auf sich vereinigt.
Zwischen TS und ÜS besteht ein permanenter gegenseitiger Kontakt und Austausch, der aber in aller Regel nicht ins Wachbewußtsein der TS transferiert wird.

...Ich weiß z.B. dass meine jetzige Mutter in einem früheren Leben mein Ehemann war (um 1200 herum) und er mich damals oft geschlagen hat, eine Nebenfrau hatte usw...

Sorry, aber woher weißt Du das ????

...Vermutlich wurde bei Planerstellung die oben genannte Inkarnation berücksichtig oder wie? Oder "speichert" die Überseele diese Information ab und ich hab sie unterbewusst einfach drin?
Hat eine Überseele einen bestimmten Charakter oder ist sie total neutral?...

Zum Zwecke der IK wird die TS unter anderem auch mit den Charaktermerkmalen ausgestattet, die sie zum Erleben benötigt. Hier greift sie auf den Fundus der VS zurück.

Ebru, an Deinen Fragen merke ich, dass Du den Wegweiser vielleicht gelesen hast, aber hast Du ihn auch wirklich verstanden und verinnerlicht?
Es reicht nicht, nur zu lesen. Um die komplizierte Thematik zu verstehen, zu verinnerlichen, braucht es viele Monate intensiven Jenseitsstudiums.

Nimm Dir also Zeit.

LG Wolfgang



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(17462)


Charakter und Charakterbildung


Posted from 195.3.113.172 by Sarah on August 26, 2008 at 10:36:09:
In Reply to: Charakter und Charakterbildung posted by WolfgangR on August 25, 2008 at 16:55:11:


Du hast geschrieben, dass die Teilseele mit entsprechenden Charaktermerkmalen ausgestattet wird. Es ist doch zu beobachten, dass sich bestimmte Charaktermerkmale oder psychische Krankheiten innerhalb der Familie vererben.
Sucht sich die Seele einen Körper aus, der entsprechende Dispositionen für solche Charaktereigenschaften hat?

LG
Sarah


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(17464)


Charakter und Charakterbildung


Posted from 84.113.14.252 by Seele on August 26, 2008 at 15:00:47:
In Reply to: Charakter und Charakterbildung posted by Sarah on August 26, 2008 at 10:36:09:


Hallo Sarah,

-----Sucht sich die Seele einen Körper aus, der entsprechende Dispositionen für solche Charaktereigenschaften hat?-----

ja natürlich, dies gehört mit zur IK-Planung. Die Seele kreiert den zu ihrer Inkarnation passenden Körper, um durch eventuelle "Handicaps" - z.B. Übergewicht als Veranlagung innerhalb der Familie oder eine Erbkrankheit oder erblich bedingte Depression usw. - genau das zu Erleben, was ihrem Erfahrungsschatz zugute kommt. Die Vollseele wählt sich genau die passenden Umstände für ihr Erleben als Teilseele aus: soziales und wirtschaftliches Umfeld, Familie, Aussehen, Charakter usw.

Alles Liebe,

Andrea


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]