jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Guide geführte Träume?

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 195.93.60.105 by Heike on September 07, 2008 at 10:55:15:

Wow was mir zur Zeit "passiert" überrascht mich und lässt mich wundern. Ich bat meine Guides mir in Träumen zu zeigen was mich mit einem meiner Freunde so sehr verbindet - wir können nicht mit aber auch nicht ohne einander, eigentlich aber lieben wir uns, und planen eine gemeinsame Zukunft.
Einige von Euch wissen sicher noch das ich damals von S. hier aus meinem Dorf berichtet habe.
Mein Guide zeigte mir im Traum das wir in einem Zirkus gearbeitet haben, und unter der Zirkuskuppel an einem Trapez gearbeitet haben, und dann: LIESS ER MICH FALLEN - bzw hat mich nicht gefangen.
Ich bin der festen Meinung das das eines unserer früheren gemeinsamen Leben war; denn:

- ich LIEBE von ganz klein an die Zirkusluft - bin als Kind mitgereist - habe damals aber voltigiert Zirkus ist MEIN Leben .... bei jedem der hier gastiert bin ich da... immer noch. Es zieht mich wie magisch an,- ich wollte immer im Zirkus leben .... wenn der Zirkus damals so groß war das auch Artisten unter der Zirkuskuppel am Trapez gearbeitet haben, hatte ich immer das Gefühl (und hab das auch gesagt) DAS KANN ICH AUCH !!! Und ohne zu zögern wäre und würde ich heute noch dort oben hoch und ich würde es immer noch können ich würde darauf sogar wetten.

- wir kommen einfach nicht los voneinander; ich bin mir sicher das wir eine gemeinsame karmische Aufgabe zu lösen haben, und uns deshalb nicht voneinander lösen können, ich habe in diesem Traum auch gespürt wie sehr wir uns damals geliebt haben müssen.

So etwas "träume" ich in der letzten Zeit vermehrt - und im Gegensatz zu sonst weiß ich ohne es ins Traumtagebuch zu schreiben am nächsten Morgen noch.... es war soooo intensiv... aber was mache ich nun damit ???? Was tut man mit diesen Infos`?? Was denkt Ihr darüber?

LG Heike




Alle Antworten:



(17497)


Guide geführte Träume?


Posted from 84.113.14.252 by Seele on September 07, 2008 at 17:32:05:
In Reply to: Guide geführte Träume? posted by Heike on September 07, 2008 at 10:55:15:


Hallo Heike,

------ wir kommen einfach nicht los voneinander; ich bin mir sicher das wir eine gemeinsame karmische Aufgabe zu lösen haben, und uns deshalb nicht voneinander lösen können, ich habe in diesem Traum auch gespürt wie sehr wir uns damals geliebt haben müssen. -----

Ihr habt sicher gemeinsame Pläne für diese Inkarnation und auch schon öfter miteinander in verschiedenen Rollen inkarniert. Karma im Sinne von Wiedergutmachung gibt es jedoch nicht. Jede Inkarnation ist in sich abgeschlossen. Allerdings wählen Seelen oft ein Inkarnationsszenario, das ähnlich einem anderen - ergänzend oder konträr in der "Besetzung" - ist, um gewisse Situationen aus verschiedenen Perspektiven zu erleben.

-----aber was mache ich nun damit ???? Was tut man mit diesen Infos`??-----

Diese Informationen dienen Dir als Bestätigung für die Vernetzung mehrerer Inkarnationen und helfen Dir dabei, manches besser zu verstehen. Jedoch sind sie nicht direkt von Bedeutung für Deine IK als Heike. Betrachte sie als zusätzliche Bereicherung, aber lebe Dein Leben nicht mit Hinblick auf "vergangene" IKs.

Alles Liebe,
Andrea



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(17500)


Guide geführte Träume?


Posted from 195.93.60.105 by Heike on September 07, 2008 at 20:26:45:
In Reply to: Guide geführte Träume? posted by Seele on September 07, 2008 at 17:32:05:


Meine liebe Andrea;

wie immer hast DU toll erklärt - nun verstehe ich besser - Du bist mein *Licht ins Dunkel Bringer* ICH danke Dir herzlichst.

LG Heike


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]