jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Wie oft inkarniert ein Mensch eigentlich?

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 84.57.186.73 by Clara on November 18, 2008 at 20:12:21:

Ich konnte die Antwort auf diese Frage hier nirgends finden..
Ist irgendwann das Ende der Inkarnationen erreicht? Was passiert dann mit der Seele, hat sie irgendwann den Lernprozess beendet? Was folgt dann? Was ist das Ziel?




Alle Antworten:



(17804)


Wie oft inkarniert ein Mensch eigentlich?


Posted from 84.113.14.252 by Seele on November 18, 2008 at 21:02:30:
In Reply to: Wie oft inkarniert ein Mensch eigentlich? posted by Clara on November 18, 2008 at 20:12:21:


Hallo Clara,

Seelen inkarnieren individuell nach ihren eigenen Wünschen. Manche spalten regelmäßig Teilseelen ab (das können mehrere Hundert sein), andere begnügen sich mit eher seltenen "Besuchen" auf der materiellen Ebene (eventuell nur zwei oder drei). Generell sind menschliche Inkarnationen sehr beliebt, da sie der Seele ein großes Bewusstseinswachstum ermöglichen. Seelen, welche nicht so gerne inkarnieren und das daher nur selten tun, packen mitunter dann sehr viele schwierige Hürden in diese Inkarnationen, um dennoch möglichst viele Erfahrungen zu sammeln. Wenn sich eine Vollseele vierter Kopie entschließt, nicht mehr auf die materielle Ebene zu inkarnieren, kann sie sich mit ihrer Vollseele dritter Kopie verbinden, deren Teilseele sie ist. Diese Verschmelzung führt zu einem Bewusstseinsanstieg. So geht es dann weiter - die dritte Kopie verbindet sich mit ihrer "Mutter", welche eine Vollseele zweiter Kopie ist und so fort bis zu ATI, was somit das ultimative Bewusstsein ist.

Aus der Sicht der Schöpfung betrachtet, hat sich eine Seele jedoch nie von ATI getrennt, sondern erlebt nur mit eingeschränktem Fokus. Das Ziel der Schöpfung ist die Erfahrung und Bewusstwerdung dessen, was sie ist: eine Seele, welche ATI ist.

Wenn Du Dich im Wegweiser oder Büchern mit den Kopien befasst und mit Reinkarnation (benutz dafür auch die Suchfunktion), dann wirst Du noch sehr viele ausführliche Erklärungen finden.

Alles Liebe,
Andrea


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]