jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Feuer,Wasser,Luft

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 78.51.78.84 by Janine on December 03, 2008 at 18:53:40:

Hallo Jenseits Team,

mich interessiert, wie ein Ätherkörper auf Feuer, Wasser und Luft reagiert. Bei den vielen Verstorbenen müssten doch viele Äetherköper herum (ich sag mal schwirren) oder sind sie an festen Plätzen. Müssen Verstorbene diese Elemente fürchten?

Viele Grüsse

Janine




Alle Antworten:



(17890)


Feuer,Wasser,Luft


Posted from 85.216.35.53 by Horst on December 03, 2008 at 23:40:01:
In Reply to: Feuer,Wasser,Luft posted by Janine on December 03, 2008 at 18:53:40:


Hallo Janine,

wenn die inkarnierte Seele nach Eintritt des Todes den physischen Körper verlässt, dann benutzt sie fortan ihren Astralkörper. Der Astralkörper wird auch von noch lebenden Menschen benutzt, z.B. bei OBEs oder während des Träumens. Er ist feinstofflich, so wie alles auf den Astralebenen. Auf den Astralebenen gibt es auch Landschaften, Häuser, etc., diese sind ebenso feinstofflich.

Der Astralkörper ähnelt nach dem Tod anfangs noch stark dem physischen Körper, die Seele zeigt sich jedoch oft verjüngt und von Gebrechen befreit. Prinzipiell kann der Astralkörper aber jede beliebige Form annehmen. Feuer, Wasser, Luft oder sonst etwas kann dem Astralkörper nichts anhaben. Man kann damit beispielsweise problemlos durch glühende Lava gehen. :)

Alles Liebe,
Horst


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(17891)


Feuer,Wasser,Luft


Posted from 217.236.226.109 by Wolfgang Weinbrenner on December 04, 2008 at 00:34:28:
In Reply to: Feuer,Wasser,Luft posted by Janine on December 03, 2008 at 18:53:40:


Hallo!

> Bei den vielen Verstorbenen müssten doch viele Äetherköper herum (ich sag mal schwirren) oder sind sie an festen Plätzen.

--Zur Antwort von Horst möchte ich noch anfügen, dass die irdische Ebene und die Astralebenen sich bildlich gesehen zwar im selben Raum befinden, aber in unterschiedlichen Frequenzen schwingen. Was physisch auf der irdischen Ebene geschieht, hat demzufolge keinen Einfluss auf die Astralebenen. Wie mal ein Jenseitiger als Beispiel anführte, hat die Explosion einer Atombombe auf die Astralebenen weniger Wirkung, als das leichte Säuseln eines Windes in den Blättern eines Baumes.

Außerdem ist zu unterscheiden zwischen Ätherkörper und Astralkörper. Der Ätherkörper löst sich wenige Tage nach dem körperlichen Tod auf. Was verbleibt, ist der Astralkörper, der aber ebenfalls "stirbt", wenn die Seele die Lichtebenen betritt.

Viele Grüße
Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]