jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Energien

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 67.161.204.72 by Helen on January 17, 2009 at 22:12:10:

Hallo,

ich habe eine Frage zu "Energien". Ich weiß nicht, ob das Wort es trifft, doch ich kann es nicht anders beschreiben.

Demnächst werde ich in ein an sich schönes Haus ziehen, in dem es aber schon viel Streit und Aggressionen gab. Obwohl ich noch nicht dort wohne, habe ich jetzt schon das Gefühl, daß auch nach dem Auszug der jetzigen Bewohner, diese negative Energie noch dort sein wird.

Meine Frage ist nun, ob das nach Eurem Modell so sein kann (ich denke schon?!) und was ich dagegen tun könnte.

Vielen Dank für Eure Antworten
Helen






Alle Antworten:



(18067)


Energien


Posted from 67.161.204.72 by Horst on January 17, 2009 at 22:15:01:
In Reply to: Energien posted by Helen on January 17, 2009 at 22:12:10:


Liebe Helen,

in der Schöpfung ist alles möglich, es folgt aber dem Wunsch der Vollseelen, die ja nur erleben wollen (siehe Plan). Das gilt auch für deine Vollseele, insofern du dich noch getrennt davon betrachtest.

Jetzt frage dich aber einmal, wovor du eigentlich Angst hast. Es sind nämlich auch unsere Glaubenssätze, die das Erleben gemäß Plan im Wesentlichen mitbestimmen. Wenn du also Angst hast, dass dich im Haus "negative Energien" erwarten, dann werden sich diese wahrscheinlich auch manifestieren. Die Geschichte des Hauses spielt doch für dein/euer Erleben doch eigentlich keine Rolle, oder? Somit ist es egal, was dort vorher passiert ist, denn dir/euch gefällt das Haus, und ihr werdet darin wohnen. Auch sind "äußere Ursachen" nur scheinbar der Auslöser der Ängste. Vielmehr sind es oftmals ganz andere Dinge, die uns unbewusst belasten und unsere Realität (die wir ja selbst, in der Regel unbewusst, gestalten) bestimmen. Das hängt oft mit Glaubenssätzen/Traumata aus der Kindheit zusammen.

Und sollte sich schließlich dort eine erdgebundene Seele "herumtreiben", dann lässt sich auch dagegen etwas tun. Es besteht also kein Grund, sich vor "negativen Energien" zu fürchten. Denke daran: Gedanken erzeugen Realität! Kontrolliere also deine Gedanken, mach dir deine Ängste bewusst und versuche herauszufinden, was jeweils der Gedanke hinter dem Gedanken ist, denn dieser ist der "schöpferische Gedanke", der sich in deiner Realität manifestieren wird.

Alles Liebe,
Horst




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(18068)


Energien


Posted from 67.161.204.72 by Helen on January 17, 2009 at 22:17:07:
In Reply to: Energien posted by Horst on January 17, 2009 at 22:15:01:


Lieber Horst,

danke – Deine Antwort hat mir sehr geholfen. Es hat halt immer alles mit uns selbst zutun.

Ich muß noch viel daran arbeiten, mein theoretisches Wissen auch praktisch anzuwenden :) Und das Thema Glaubenssätze ist ein ganz schön harter Brocken, denn ich muß ja wirklich glauben können was ich denke und es mir nicht nur „schön denken“ - die Gedanken hinter den Gedanken ;)

Ich würde mich freuen hier noch ausführlicheres zum Thema zu lesen. Könnte man nicht ab und an kleine „Lektionen“ veröffentlichen? Nur so ein Gedanke ;)

Lieben Gruß
Helen



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(18069)


Energien


Posted from 67.161.204.72 by Horst on January 17, 2009 at 22:18:35:
In Reply to: Energien posted by Helen on January 17, 2009 at 22:17:07:


Hallo Helen,

das Wissen aus der Buchreihe fließt sehr oft in unsere Beiträge mit ein, deswegen sind bereits einige der Postings auch "Lektionen" und werden es auch in Zukunft sein. Darüber hinaus bleibt leider oft einfach keine Zeit, ausführlich auf bestimmte Themen einzugehen. Dafür ist die Buchreihe da. Ist dort etwas unklar, dann beantworten wir auch mal gerne tiefergehende Fragen hier im Forum.

Das Thema Glaubenssätze wird z.B. sehr gut im Seth-Buch "Die Natur der persönlichen Realität" von Jane Roberts behandelt. Zur Vertiefung des Themas haben uns die Ressort-Guides darüber hinaus im Band 3 der Buchreihe extra Informationen übermittelt. Ich empfehle dir die Lektüre der Bücher, es ist eine sehr lohnenswerte, und verglichen mit vielen anderen Lehrbüchern oder sonstigem "Krempel" den sich unsereiner tagtäglich kauft, sehr günstige Investition.

Alles Liebe,
Horst



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(18074)


Energien


Posted from 212.186.120.239 by Mad on January 18, 2009 at 18:59:35:
In Reply to: Energien posted by Helen on January 17, 2009 at 22:17:07:


Hallo Helen!

>Ich muß noch viel daran arbeiten, mein theoretisches Wissen auch praktisch anzuwenden :) Und das Thema Glaubenssätze ist ein ganz schön harter Brocken, denn ich muß ja wirklich glauben können was ich denke und es mir nicht nur „schön denken“ - die Gedanken hinter den Gedanken ;)

Letztendlich ist das Erleben geprägt von Glaubenssätzen.....sie selbst machen ja das Erleben aus. Du änderst deinen Glaubenssatz in einen Anderen.

Deine Erkenntnis, dass das schön reden alleine nicht ausreichend ist, wird dir sehr hilfreich sein.

Positives Denken macht nur dann Sinn, wenn die Überzeugung dahinter steht.

Betreffend deiner Bedenken wegen dem Haus.

Durchaus kannst du anfänglich dessen Energie spüren, wenn du feinfühlig bist.

Du nimmst nur das auf, was auch in Resonanz zu dir steht. Anderes ist nicht möglich.

Lieben Gruss
Mad


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]