jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Bewusstseinserweiterung?

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 94.218.254.234 by Clarissa on March 13, 2009 at 10:13:14:

Hallo,

seit ein paar Tagen habe ich ein sehr komisches Gefühl in mir. Ich sehe die Menschen auf einmal aus einer völlig anderen Sichtweise - ich habe das Gefühl, ich könnte durch sie "hindurchschauen" und sehe ihren Körper nur noch als ihre Hülle an. Schwer zu erklären. Auch wenn ich an mir selbst hinunterschaue, habe ich das Gefühl ich habe eine "Verkleidung" an, die mir hilft Erfahrungen zu sammeln und Dinge für mich zu tun.
Es verwirrt mich alles sehr, ich fühle mich irgendwie unwohl, als würde ich neben mir stehen...
In jedem Menschen den ich sehe sehe ich nur quasi eine "fleisch gewordene Seele". Noch vor ein paar Wochen hatte ich diese Gedanken nicht, obwohl ich schon öfter hier gelesen und mich informiert habe.
Hat das etwas zu bedeuten? Erlebe ich gerade einen Bewusstseinssprung oder was ist mit mir los? Oder werde ich einfach nur verrückt? ;-)

Danke für eure Antworten!!




Alle Antworten:



(18201)


Bewusstseinserweiterung?


Posted from 87.174.157.178 by !!! on March 13, 2009 at 19:23:02:
In Reply to: Bewusstseinserweiterung? posted by Clarissa on March 13, 2009 at 10:13:14:


Hallo Clarissa,

> seit ein paar Tagen habe ich ein sehr komisches Gefühl in mir. Ich sehe die Menschen auf einmal aus einer völlig anderen Sichtweise - ich habe das Gefühl, ich könnte durch sie "hindurchschauen" und sehe ihren Körper nur noch als ihre Hülle an. Schwer zu erklären. Auch wenn ich an mir selbst hinunterschaue, habe ich das Gefühl ich habe eine "Verkleidung" an, die mir hilft Erfahrungen zu sammeln und Dinge für mich zu tun.

Unsere Wahrnehmung kann die Oberfläche in der Dichte variieren. Wenn Du eine Wasseroberfläche mehr "fern" betrachtest wirkt sie undurchdringlich, je näher Du kommst, desto transparenter wird sie. Die Medialität ist im Grunde auch nichts anderes, eine mehr feinstoffliche, also nähere Sicht in die nächsten Ebenen. Diese Fähigkeit kann sich zeitweise einstellen oder dauerhaft :).

> Es verwirrt mich alles sehr, ich fühle mich irgendwie unwohl, als würde ich neben mir stehen...
In jedem Menschen den ich sehe sehe ich nur quasi eine "fleisch gewordene Seele". Noch vor ein paar Wochen hatte ich diese Gedanken nicht, obwohl ich schon öfter hier gelesen und mich informiert habe.
Hat das etwas zu bedeuten? Erlebe ich gerade einen Bewusstseinssprung oder was ist mit mir los? Oder werde ich einfach nur verrückt? ;-)

Das Wahrnehmen einer mehr und weniger dichten Ebene kann ein "Neben Sich Stehen" bzw. ein Doppelgängergefühl erzeugen und das ist zunächst etwas ungewohnt, aber nicht unnormal.

Wenn eine Schwelle von Dir überschritten wird, im Fühlen, Erleben und Erkennen, dann kannst Du das als BW Sprung definieren. Das ist in dem Fall Dein terziärer und ganz individuell, keine Massenillusion.

Lieben Gruß :))
!!!


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]