jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Rollentausch?

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 82.207.218.17 by Elisa on March 22, 2009 at 17:56:52:

Hallo,

ich hatte vor einigen Jahren einen Traum, der mir jetzt durch den Kopf geht.
Ich träumte, dass ich in einem Raum mit einigen Leuten um einen Tisch herumstand. Wir redeten über ein Projekt, das wir planten.
Plötzlich ging die Tür auf und ein Mann kam herein. Die Anwesenden stellten ihn mir vor und sagten mir, er sei ich.
Ich weigerte mich , dies anzuerkennen und sie schlugen vor, dass wir mal die Rollen tauschen, damit ich es erkennen könnte.
Ich wollte mit ihm meine Kleider tauschen, da lachten sie: Damit ist es nicht getan. Schlaf mit ihm.
Gesagt, getan, plötzlich war ich der Mann und ein gleißend-helles Licht ging nach oben durch die Decke.
Einer der Anwesenden sagte mir, dass wir uns jetzt vereint hätten, zu einem Wesen verschmolzen wären. Ich schrie, weil ich das nicht wollte.
Ich sagte ihnen, dass ich wieder zurück will ins Leben. Sie: Das geht nicht mehr.
Dann lachten sie: Das war doch nur ein Rollenspiel. Wir wollten dich vorbereiten, damit du lernst.
Ich sagte ihnen, dass ich hier weg will und hier überhaupt nicht lernen will. Sie: Das kannst du natürlich, wir wollten dich nur vorbereiten. Das alles hast du doch kreiert. (?)
-Habe ich diesen Traum kreiert in einer Ahnung von heute, da ich mich mit der Jenseitsforschung beschäftige??
Manchmal habe ich nämlich Träume, die weit in die Zukunft weisen und Wissen, das ich zu diesem Zeitpunkt gar nicht haben kann. (!?)
Danke für alle Antworten.
Liebe Grüße,

Elisa






Alle Antworten:



(18240)


Rollentausch?


Posted from 78.42.22.82 by Horst on March 22, 2009 at 18:33:46:
In Reply to: Rollentausch? posted by Elisa on March 22, 2009 at 17:56:52:


Hallo Elisa,

wir deuten hier keine Träume, denn die Traumsymbolik ist individuell.

Dennoch, solche von dir beschriebenen Ereignisse oder Träume helfen uns dabei, uns zu erinnern, wer wir wirklich sind. Sie sind dann sozusagen auch eine Art immaterieller Beweis, der uns hilft, unseren Glauben in Wissen zu verwandeln (indem wir uns erinnern) und schließlich wird das Wissen zu Bewusst-Sein (indem wir das Wissen leben).

Jedenfalls kannst du nun mit dem hier erworbenen Wissen deine Erfahrungen wesentlich besser einordnen und auch verstehen.

Alles Liebe,
Horst


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(18241)


Rollentausch?


Posted from 82.207.199.192 by Elisa on March 22, 2009 at 19:31:42:
In Reply to: Rollentausch? posted by Horst on March 22, 2009 at 18:33:46:


Hallo Horst,

>Jedenfalls kannst du nun mit dem hier erworbenen Wissen deine Erfahrungen wesentlich besser einordnen und auch verstehen.

Ja, ich glaube auch. Obwohl ich mich frage, ob ich VORHER diesen Traum hatte und ihn DANN hier mit dem Wissen aus der Jenseitsforschung besser einordnen konnte;
ODER habe ich IN meinem Traum schon von dem Wissen der Jenseitsforschung GEWUßT (Zukunftswissen) und mir in diesem Sinne den Traum kreiert?
Dann wäre die Aussage: "Du hast alles kreiert" und "wir bereiten dich vor", im zukünftigen Sinne zu verstehen. Das heißt, dass ich auf das hier erworbene Wissen schon VOR einigen Jahren IN meinem Traum Zugriff hatte:
Die Parallelen zum Plan (das Projekt am Tisch) und der Rollentausch als Symbol der Verschmelzung der TS zu einer VS??

Ich hatte schon viele Träume mit derartigem Zukunftswissen, es würde mich nicht wundern...
Es würde sich auch decken mit dem Ressortwissen, oder?
Danke für alle Antworten.
Liebe Grüße,

Elisa


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(18242)


Rollentausch?


Posted from 217.236.247.102 by Wolfgang Weinbrenner on March 22, 2009 at 22:23:13:
In Reply to: Rollentausch? posted by Elisa on March 22, 2009 at 19:31:42:


Hallo!

>Zukunftswissen

--Bedenke, dass es keine Zukunft gibt. Sie ist für unser lineares Verständnis wichtig, aber letztlich nur eine "Krücke", um Ereignisse besser einordnen zu können. Du hast Deine "Zukunft" schon erschaffen, als Du irdisch noch gar nicht geboren warst. Was Du jetzt erlebst, ist eine Manifestation Deiner ureigenen Planungen. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft existieren gleichzeitig. Unsere Vollseele kreiert aus unzähligen Wahrscheinlichkeiten das Erleben ihrer Teilseele(n).

Viele Grüße
Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]