jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

reinkarnation von tieren

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 77.3.135.172 by Paloma on March 26, 2009 at 15:21:41:

Hallo miteinader.
ich möchte mich hier auch mal zu wort melden.
ich habe den wegweiser gelesen, aber je mehr ich lese um so weniger kann ich verstehen.
es geht da insbesondere um die reinkarnation von tieren.
im wegweiser steht dass tiere nicht reinkanieren da sie kein ich bewusstsein haben?
ja aber hallo, haben tiere keine seele?? sind tiere lebewesen zweiter klasse?
tut mir leid aber das kann und will ich nicht glauben.
wenn das höchste wesen (nennen wir es gott) die möglichkeit hat und menschen reinkanieren zu lassen dann lässt er auch tiere wiederkommen.
sollte das nicht so sein hat doch die reinkarnationstheorie keinen sinn

liebe grüsse
paloma




Alle Antworten:



(18254)


reinkarnation von tieren


Posted from 80.109.18.245 by Giny on March 26, 2009 at 17:22:52:
In Reply to: reinkarnation von tieren posted by Paloma on March 26, 2009 at 15:21:41:


Hallo Paloma!

>im wegweiser steht dass tiere nicht reinkanieren da sie kein ich bewusstsein haben?

Ich denke Du hast Dich sicher verlesen, Tiere haben ebenso wie wir Menschen wie auch Pflanzen Bewusstsein und haben somit auch eine Seele!

Der Unterschied von Tierinkarnation zur Menschinkarnation liegt nur an der Bewusstseinshöhe, Tiere inkarnieren mit einen Durchschnittsbewusstsein von ca. 5 % im Gegensatz zur Menschen IK die ein durchschnittliches BW von 25 % hat.

Tiere die versterben und ihre Seelen in unsere aller Heimat zurückkehren haben im Gegensatz zu uns keine negativen Gedanken und Gefühle aufzuarbeiten, dadurch gehen ihre Seelen viel schneller auf die Lichtebene.

>ja aber hallo, haben tiere keine seele?? sind tiere lebewesen zweiter klasse?

Nein so ist es ganz und gar nicht, in der Schöpfung sind wir alle Gleich und Gleichwertig, wenn auch mit unterschiedlichen Aufgaben und Bewusstseinshöhen.

>tut mir leid aber das kann und will ich nicht glauben.
wenn das höchste wesen (nennen wir es gott) die möglichkeit hat und menschen reinkanieren zu lassen dann lässt er auch tiere wiederkommen.
sollte das nicht so sein hat doch die reinkarnationstheorie keinen sinn

Das musst auch nicht glauben, da es falsch von Dir interpretiert wurde!

Wir bevorzugen hier Gott als "ATI" =All there is! oder "AWI" = Alles was ist! zu bezeichnen. Denn dadurch wird klar, das durch AWI auch alles Bewusstsein hat.

Ich vermute Du hast entweder den Wegweiser quergelesen oder einfach zu schnell, versuche es nochmals langsam und der Reihe nach, denn sonst kann es zu Verwirrungen kommen wie Du jetzt bemerkt hast.

Alles Liebe Giny


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(18255)


reinkarnation von tieren


Posted from 84.113.14.252 by Seele on March 26, 2009 at 17:33:09:
In Reply to: reinkarnation von tieren posted by Paloma on March 26, 2009 at 15:21:41:


Hallo Paloma,

noch eine kleine Anmerkung ergänzend zu Ginys Posting. Wenn Du den Wegweiser der Reihe nach liest, wirst Du auch irgendwann zu den Textstellen betreffend Tiere kommen, wo steht, dass gerade Haustiere sehr schnell ins Licht gehen (innerhalb einer Woche), um dann auch gleich wieder bei ihren vorherigen Besitzern zu inkarnieren (im Gegensatz zu menschlichen Inkarnationen, zwischen denen in der Regel mindestens 80 bis 100 Jahre liegen). Durch diese rasche Reinkarnation bei Haustieren ergibt sich somit die Möglichkeit, dass die Seelen eine längere Zeit mitsammen auf der irdischen Ebene verbringen können, da ja normalerweise das Leben eines Haustieres wesentlich kürzer ist als das seines Besitzers.

Ich hoffe, es wurden jetzt einige von Dir missverstandene Aussagen geklärt.

Alles Liebe,
Andrea


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(18257)


reinkarnation von tieren


Posted from 77.3.135.172 by paloma on March 26, 2009 at 18:03:50:
In Reply to: reinkarnation von tieren posted by Seele on March 26, 2009 at 17:33:09:


hallo andrea
da habe ich wohl wirklich etwas verkehrt verstanden ;-)
es hätte mich auch gewundert dass für tiere etwas anderes gilt als für uns.
ich bin davon überzeugt das wir reinkarnieren.
Dann habe ich (auch wenn es sich komisch anhört)meinen verstorbenen graupapagei wiederbekommen. denn nach ca. 8 monaten seid dem tot meines papagei habe wir uns einen neuen zugelegt. eigentlich wollte ich kein neues tier mehr , aber als ich den kleinen sah, war es um mich geschehen.
vielen lieben dank für die aufklärung
alles liebe
paloma


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(18258)


reinkarnation von tieren


Posted from 77.3.135.172 by paloma on March 26, 2009 at 18:09:27:
In Reply to: reinkarnation von tieren posted by Giny on March 26, 2009 at 17:22:52:


liebe giny
du hast recht ich habe da wirklich etwas verkehrt verstanden, aber zum glück ist es aufgeklärt :-)
Die interpretation ATI gefällt mir auch sehr viel besser als gott, denn ich bin (was unsere kirche angeht) kein gläubiger mensch. ich glaube schon aber schon daran das es eine wesenheit gibt die einfach nur liebe ist.
ist schwer zu erklären aber ich denke ihr versteht was ich damit meine.
alles liebe
paloma


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(18268)


reinkarnation von tieren


Posted from 78.42.22.82 by Horst on March 26, 2009 at 22:11:04:
In Reply to: reinkarnation von tieren posted by paloma on March 26, 2009 at 18:03:50:


Liebe Paloma,

*** Dann habe ich (auch wenn es sich komisch anhört)meinen verstorbenen graupapagei wiederbekommen. denn nach ca. 8 monaten seid dem tot meines papagei habe wir uns einen neuen zugelegt ***

Das muss nicht zwangsläufig eine weitere Inkarnation der gleichen Vollseele sein. Es kann auch die Inkarnation einer anderen Seele sein. Man kann dies jedoch erkennen, wenn der "neue" Papagei auffällig ähnliche Verhaltensmuster zum ersten Papagei hat.

Und denke daran: Seelen inkarnieren nicht nur als Mensch oder Tier, auch jede Pflanze und jedes Insekt ist eine Inkarnation einer Seele!

Bitte beherzige den Rat von Giny und lese den Wegweiser nochmals von Anfang bis zum Ende, aber diesmal DER REIHE NACH, denn er ist aufbauend gestaltet (wie der Lehrstoff in der Schule), sonst kommst du nur durcheinander. Und glaube mir, andere Kapitel sind noch VIEL komplexer und schwieriger zu verstehen als das Kapitel Tierseelen. In der Schule lernt man auch erst die Grundrechenarten, bevor man sich daran macht, die höhere Mathematik zu verstehen... :)

Alternativ kann ich dir die Buchreihe sehr empfehlen. Die Bücher sind leichter verständlich als der Wegweiser und enthalten zusätzlich eine Menge Reading Protokolle. Sie sind auch für jedermann erschwinglich. Wir geben oft ein Vielfaches davon an Geld aus für irgendwelchen "Quatsch", der uns aber spirituell nicht weiterbringt und uns oftmals eher schadet und unsere Gesundheit gefährdet (z.B. Rauchen, Alkohol, Fast Food, Play Station, etc.). Schau dir doch mal die Leseproben auf der Buchseite an. Den Link findest du im Forumskopf.

Alles Liebe,
Horst


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(18271)


reinkarnation von tieren


Posted from 77.3.141.197 by paloma on March 27, 2009 at 11:32:16:
In Reply to: reinkarnation von tieren posted by Horst on March 26, 2009 at 22:11:04:


vielen lieben dank für eure antworten.
ich werde die ratschläge beherzigen.
licht und liebe
paloma


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]