jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Traum

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 80.142.195.41 by violaX on March 28, 2009 at 19:00:52:

Hallo,ich weiß nie,ob ich einen "Traum" nur als solchen sehen soll,oder ob vielleicht mehr dahinter steckt.Kurze Verion:meine Oma ist nach langem (7 Jahre)Leiden nach einem Schlaganfall gestorben.Ich hatte eine mütterliche Beziehung zu ihr.Ein Jahr nach ihrem Tod hatte ich einen sehr intensiven Traum.Sie lag noch wie nach dem Schlaganfall im Bett,richtete sich plötzlich auf,war wie früher(gut aussehend,fit,etc....),umarmte mich und sagte "Mein Schätzchen,ich bin doch immmer bei Dir"Ich hatte nach diesen sieben Jahren,in denen sie auch noch nicht mehr sprechen konnte völlig vergessen,daß das mein Kosename war.Jedenfalls hatte ich im Traum während der Umarmung ein Kribbeln durch den ganzen Körper,bin dann wach geworden und spürte,wie dieses Kribbeln langsam aus meiner Hand und meinen Fingerspitzen "floß".Den ganzen nächsten Tag hatte ich ein extremes Verlustgefühl.War das nun ein Kontakt?Ich würde es so hoffen...




Alle Antworten:

  • Traum - WolfgangR 20:58:24 03/28/09 (0)



(18277)


Traum


Posted from 195.93.60.105 by WolfgangR on March 28, 2009 at 20:58:24:
In Reply to: Traum posted by violaX on March 28, 2009 at 19:00:52:


Hallo Viola,

wenn wir auch - wie Du beim Verfassen Deines Postings sicher gelesen hast, keine Traumdeutungen vornehmen, so kann ich Dir doch mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit sagen, dass Dir hier die Seele Deiner Oma ein klares Zeichen gegeben hat mit dem sie Dir zeigen wollte, dass mit ihrem irdischen Tod nichts geendet hat und sie weiterhin an Deinem Leben teilnimmt.
Sicher wollte sie Dir auch einen Anstoß geben, Dich mit unserer wahren Heimat zu beschäftigen.

Freu Dich über diese schöne Botschaft.

Liebe Grüße
wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]