jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

sorry

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 85.179.111.50 by konny on April 01, 2009 at 16:38:23:

hallo zusammen

nachdem ich mich etwas beruhigt habe, mich im wegweiser durch teil 1 gelesen habe und hier wie wild gepostet habe, möchte ich jetzt nach holen, was ich in all der inneren aufruhr vergessen habe.

ich stelle mich mal kurz vor, damit ihr auch wißt wer ich bin.

mein name ist Konny, ich bin 45 jahre alt, alleinerziehend, 2 kinder. da ich schon immer eine feine antenne hatte, verstorbene auch wahrnehmen (fühlen) kann, habe ich das große bedürfnis, mehr zu wissen und zu erfahren. ich unterhalte mich auch mit jemandem ( Kopfmäßig)regelmäßig, schon sehr, sehr lange, ich weiß nur noch nicht wer das ist.
das möchte ich gerne herausfinden und bin zufällig hier gelandet.

da dieses ressort mir schon die augen geöffnet hat und ich bereits viele "Aha´s" hatte, denke ich, das ich hier richtig bin und meine fragen beantwortet bekomme.

das war es auch schon :-))

lieben gruß
konny




Alle Antworten:

  • sorry - Angeleyes 19:49:21 04/01/09 (1)
    • sorry - Blanche 19:57:30 04/01/09 (0)



(18305)


sorry


Posted from 79.205.161.81 by Angeleyes on April 01, 2009 at 19:49:21:
In Reply to: sorry posted by konny on April 01, 2009 at 16:38:23:


Liebe Konny,

ich bin auf dieses Ressort gestossen, als meine Mutter vor gut 2 Jahren ihren Übergang hatte und ich habe mich sofort gut aufgehoben gefühlt.
Mir war immer bewusst, dass es keine Zufälle gibt, deshalb weiss ich, dass ich hierhin geführt werden sollte, genauso wie Du, damit ich mich jenseitig weiterbilden kann.
Ich habe mich durch den Wegweiser gearbeitet und hatte ebenfalls ein "Aha-Erlebnis" nach dem anderen. Seither habe ich Peters Bücher mehr als einmal gelesen und diverse Bücher von Jane Roberts, die ich ohne die Vorkenntnisse aus Peters Büchern und dem Wegweiser des Ressorts nicht richtig verstanden hätte. Trotzdem dauert das Verinnerlichen dieses umfangreichen Wissens einige Zeit und selbst nach 2 Jahren intensiven Studiums kann ich Dir bestätigen, dass ich immer noch daran arbeiten muss das jenseitige Wissen auch umzusetzen und zu leben.
Liebe Konny, Du bist hier wirklich bestens aufgehoben, hab nur ein bisschen mehr Geduld mit Dir selbst und Du wirst zu Allem hingeführt werden.

Alles Liebe
Angeleyes


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(18306)


sorry


Posted from 87.102.158.68 by Blanche on April 01, 2009 at 19:57:30:
In Reply to: sorry posted by Angeleyes on April 01, 2009 at 19:49:21:


Hallo Konny und Angeleyes,

das ist schön, mal hin und wieder ein positives Feedback zu bekommen, also vielen Dank auch im Namen des Teams :-)

Viele vergessen leider, dass wir hier alle unsere Arbeit ehrenamtlich machen, weil es uns Freude bereitet, unsere Forschungsergebnisse mit unseren Mitmenschen zu teilen.

Lieber Gruss,
Blanche


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]