jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Nachfrage bezüglich des "Seins"

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 91.50.222.109 by Zitus on June 30, 2009 at 20:50:47:

Sehr geehrtes Jenseits-Team,

vor einiger Zeit habe ich eine Diskussion mit dem Titel "Der Sinn weiterer Existenz" gelesen. Dabei hat mich die Antwort, die Peter dem Betroffenen schrieb, einfach keine Ruhe gelassen, weil ich sie einfach nicht verstehen kann. In dieser Antwort schrieb er: "Das Sein ist also in der Einheit nicht moeglich, dazu bedarf es der Getrenntheit." Ich habe immer gedacht, dass ATI sich selbst, wie auch Seelen über alle Kopien hinweg auch, bewusst sind. Also das Gefühl des "Ich bin mir meiner selbst bewusst". Ohne dieses Bewusstsein konnte sich ATI auch nicht entschlossen haben: "OK, ich weiß, dass ich ALLES bin, möchte mich selbst aber auch erleben!!!" Wir Teilseelen besitzen dieses Bewusstsein schließlich auch. Und da wir ja ein (winzig kleiner) Teil von ATI sind, muss ich doch, falls ich wieder das ultimative Bewusstsein hab, immer noch "Sein", oder??? Ich komm an diesem Punkt einfach nicht mehr weiter. Ich hoffe ihr versteht meine Problematik und möchte mich vorab schon einmal dafür bedanken, dass ich euch die Zeit nehmt, mir zu antworten!!!!
Liebe Grüße
Zitus




Alle Antworten:



(18828)


Nachfrage bezüglich des "Seins"


Posted from 87.174.128.237 by !!! on July 01, 2009 at 15:51:48:
In Reply to: Nachfrage bezüglich des posted by Zitus on June 30, 2009 at 20:50:47:


Hallo Zitus,

> "OK, ich weiß, dass ich ALLES bin, möchte mich selbst aber auch erleben!!!" Wir Teilseelen besitzen dieses Bewusstsein schließlich auch. Und da wir ja ein (winzig kleiner) Teil von ATI sind, muss ich doch, falls ich wieder das ultimative Bewusstsein hab, immer noch "Sein", oder??? Ich komm an diesem Punkt einfach nicht mehr weiter. Ich hoffe ihr versteht meine Problematik und möchte mich vorab schon einmal dafür bedanken, dass ich euch die Zeit nehmt, mir zu antworten!!!!

Ultimativ heißt eigentlich unendlich. Unser ultimatives BW muss immer unterschieden werden können vom gesamten BW von ATI, sonst rasten wir in die Unendlichkeit ein, wo es keine Bewegung gibt weil nichts mehr erfahren werden kann.

Das wird in der Einheit bzw. der Verbindung / Vernetzung mit allem was in der Schöpfung existiert durch das gleichzeitige Erkennen einer Getrenntheit (Individualität) erreicht die immer bleibt und somit bleibt auch immer das Sein erhalten.

Lieben Gruß
!!!


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]