jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Nichtmediale schützen Mediale?

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 212.87.36.154 by Alex on July 08, 2009 at 16:25:34:

Hallo mein Name ist Alex und ich habe eine Frage die ihr mir vielleicht beantworten könnt. Meine Freundin sieht in Ruhephasen Schatten, hört Geräusche und fühlt manchmal auch Berührungen. Ihre Erzählungen stimmen mit vielen Beschreibungen hier im Forum überein. Man könnte also sagen, dass sie medial ist. Sie hat diese Wahrnehmungen aber nur wenn sie allein ist und weiß (noch) nicht so richtig damit umzugehen. Ich hatte derartige Wahrnehmungen noch nie. Jedenfalls habe ich noch nichts bewusst mitbekommen. Ab und zu mal einen schlechten Traum aber das war’s auch schon. Man könnte also sagen, dass ich nichtmedial bin. Wenn ich bei ihr übernachte oder bei ihr bin wenn sie schläft hat sie diese Wahrnehmungen nicht. Ich würde gern wissen warum. Verhindert die Anwesenheit eines nichtmedialen Menschen die Anziehung der Seelen die ein medialer Mensch ausübt? Oder spielt unsere Liebe dabei eine Rolle? Vielleicht hat jemand eine Erklärung. Vielen Dank schon mal.




Alle Antworten:



(18885)


Nichtmediale schützen Mediale?


Posted from 84.113.14.252 by Seele on July 08, 2009 at 16:55:09:
In Reply to: Nichtmediale schützen Mediale? posted by Alex on July 08, 2009 at 16:25:34:


Hallo Alex,

Deine Freundin hat während ihrer Wahrnehmungen eine leichte Frequenzverschiebung, wodurch sie sich auf anderen Bewusstseinsebenen befindet. Dieser Zustand ist leichter zu erreichen, wenn ein sensitiver oder medialer Mensch alleine ist. Durch Deine Anwesenheit fühlt Deine Freundin sich geschützt und rutscht dann nicht in andere Ebenen.

Wichtig ist, dass Deine Freundin keine Angst zu haben braucht. Wenn ihre Erlebnisse zu heftig werden, kann sie auch ihren Guide um Abschirmung und um unterstützende Hilfe bitten.

Ich würde Euch beiden empfehlen, Euch mit den Inhalten dieses Ressorts auseinanderzusetzen (Wegweiser, Bücher). Die Informationen unserer Lehrguides sind auch besonders für Mediale hilfreich, da sie die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Bewusstseinsebenen und den Umgang mit der Medialität sehr gut erläutern und in Folge das Gefühl der Angst oder Unsicherheit verschwindet.

Alles Liebe,
Andrea


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]