jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Wie ist das eigentlich mit ATI?

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 85.177.108.119 by Tina Q. on April 14, 2011 at 15:31:06:

Ich habe mal eine Frage: Sagen wir mal, ich sterbe, werde ich dann ATI begegnen oder passiert das erst, wenn ich alle meine geplanten Inkarnationen hinter mir habe und dann sozusagen zu "ihm" aufsteige?
Auch frage ich mich: Wenn ich (mal) bete, hört ATI mich? Oder soll ich lieber zu meinem Guide beten?
Ich bin nicht religiös, ich vertrete aber euren Glauben, das nur mal so am Rande ;-).

LG, Tina




Alle Antworten:



(21075)


Wie ist das eigentlich mit ATI?


Posted from 46.5.147.150 by Vincy on April 14, 2011 at 17:23:09:
In Reply to: Wie ist das eigentlich mit ATI? posted by Tina Q. on April 14, 2011 at 15:31:06:


Liebe Tina,

ich gehöre zwar nicht zum Team, möchte Dir aber trotzdem antworten.

Du selbst bist bereits ein Teil von ATI, das in mehrfach gesenkter Form den Traum "Tina" träumt, oder anders ausgedrückt, Du bist ein Teil von ATI im Fokus Tina.

Insofern kannst Du ATI nicht begegnen, da ATI ja bereits alles ist, was ist. Würdest Du ATI "gegenüberstehen", wärst Du ja NICHT ATI, was per Definition nicht sein kann.

Dein Guide nimmmt Dich immer wahr, auch er ist letztendlich ein Fokus von ATI.

Diese Seite stellt auch keinen neuen Glauben dar, sondern befasst sich seriös mit dem Jenseits. Niemand soll hier zu etwas missioniert werden. Bitte lies Dich ein und probiere zu verstehen, dass alles aufeinander aufbaut.

Es braucht eine ganze Weile bis man das Ganze verinnerlicht hat.

Liebe Grüße

Vincy



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(21076)


Aufruf an die stillen und jenseitsgebildeten Leser


Posted from 85.183.82.33 by Horst on April 14, 2011 at 23:09:39:
In Reply to: Wie ist das eigentlich mit ATI? posted by Vincy on April 14, 2011 at 17:23:09:


Danke Vincy! Deine Antwort war super und ich hätte es auch nicht besser schreiben können. :)

An dieser Stelle möchte ich auch einmal all die anderen stillen und jenseitsgebildeten Leser ermuntern - so wie Vincy - sich ein Herz zu fassen und unseren neuen Besuchern und Anfängern mit Hilfestellung unter die Arme zu greifen. So lässt sich das Gelernte auch vertiefen. Wir Teammitglieder greifen schon unterstützend oder korrigierend ein, wenn es nötig sein sollte.

Alles Liebe,
Horst


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(21080)


Wie ist das eigentlich mit ATI?


Posted from 217.131.178.86 by Skalonga on April 15, 2011 at 20:33:41:
In Reply to: Wie ist das eigentlich mit ATI? posted by Tina Q. on April 14, 2011 at 15:31:06:


Hallo Tina,

Wir werden ATI nie begegnen! ATI sind wir alle! Wir sind ATI im Fokus. Wir erleben "momentan" nur die Getraentheit. Dass mit ATI und die Verinnerlichung ATIs kommt durch Bewusstsein, und das Bewusstsein wird sich je nach Plan erhöhen. Lies hier bitte nach. Vieles wird sich spaeter von alleine bestaetigen. Das sind Aha-Effekte. Du kannst es auch als kleines Aufwachen betrachten!

> hört ATI mich?

Alles was existiert ist ein gigantischer "Gedanke" (ATI)! Das ist so zu sagen alles was existiert und das Nicht-Existenze automatisch eliminiert, da Nicht-Existenz nicht existieren kann!

"Ich denke, also bin ich" ich ein sehr gutes Beispiel dafür. Denn wir können den Tisch, Stuhl etc. sehen. Also heist das "etwas existiert!" und dieses Etwas ist "Alles" und somit ATI = All-There-Is!

Alles ist gespeichert. Der irdische Name dafür lautet "Akasha Chronic". So kann man sagen das ATI alles hört und sieht! Aber das hören und sehen ATIs sollte man als solches nicht deuten da Hören und Sehen menschliche Gedankengaenge sind.

Du wirst es merken werden. Bitte lese im Wegweiser und auch Peters Bücher. Dein materielles und menschliches Erscheinungsbild und Denken, wird sich in ein Seelisches Denken umwandeln werden!

Skalonga grüsst herzlich


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]