jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Sitzungspause

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 93.82.203.38 by Hari on May 04, 2011 at 07:16:08:

Hallo liebes Team!
Das vorige Posting von Silvia hat mich soeben veranlasst, mal nachzufragen, wie lange die Sitzungspause noch andauern wird. Ich hätte gerne mal ein Reading mit einer verstorbenen Person.




Alle Antworten:



(21125)


Sitzungspause


Posted from 67.190.150.180 by Peter on May 04, 2011 at 12:10:34:
In Reply to: Sitzungspause posted by Hari on May 04, 2011 at 07:16:08:


Hallo Hari,

die Sitzungspause wird so lange andauern, bis die Guides bereit sind, erneut Sitzungen durchzufuehren, und das haengt sicher mit dem Plan des Ressorts zusammen.

Der Zweck der z.T. sehr anspruchsvollen und tiefgehenden Readings war offensichtlich die Ausbildung eines qualifizierten Teams fuer die serioese Aufklaerung von Menschen, die uns laufend zugefuehrt werden. Das Ressort wurde sicher nicht geschaffen, um Trostmedien Konkurrenz zu machen, dazu war der Aufwand viel zu gross.

Lieben Gruss
Peter



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(21126)


Sitzungspause


Posted from 79.222.107.140 by Moni on May 04, 2011 at 14:25:17:
In Reply to: Sitzungspause posted by Peter on May 04, 2011 at 12:10:34:


Hallo Peter,

ist es mir erlaubt vielleicht eine oder zwei Empfelungen an den (die) User auszusprechen?
Die Empfehlungen beziehen sich auf eigene Erfahrungen.
Ich kann auch zu einigen Medien "schlechte Erfahrungen" Berichten.. Falls ich das darf / bzw. danach gefragt wird.

Auch wenn es nicht unbedingt die Aufgabe des Forums ist,
würde ich doch gerne "Trauernde" davor bewahren Ihr Geld
bei ungebildeten Medien zulassen oder gar bei Leuten
die sich nur "gut verkaufen" können.

Liebe Grüße
Moni


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(21127)


Sitzungspause


Posted from 93.82.203.38 by Hari on May 04, 2011 at 14:53:39:
In Reply to: Sitzungspause posted by Peter on May 04, 2011 at 12:10:34:


Hallo Peter!
Danke für die ausführliche Antwort, nun verstehe ich die Zusammenhänge eurer Medien und dem Ressort!
Trotz allem wäre es toll, Namen, von deiner Meinung nach qualifizierten Medien zu erfahren.
Ich hätte schon gerne ein Medium, welchem die Jenseitsthematik bekannt ist.

Alles Liebe
Hari


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(21129)


Sitzungspause


Posted from 67.190.150.180 by Peter on May 04, 2011 at 20:49:03:
In Reply to: Sitzungspause posted by Moni on May 04, 2011 at 14:25:17:


Hallo Moni und Hari,

> ist es mir erlaubt vielleicht eine oder zwei Empfehlungen an den (die) User auszusprechen? Die Empfehlungen beziehen sich auf eigene Erfahrungen. Ich kann auch zu einigen Medien "schlechte Erfahrungen" Berichten.. Falls ich das darf / bzw. danach gefragt wird.

> Trotz allem wäre es toll, Namen, von deiner Meinung nach qualifizierten Medien zu erfahren.

wir haben es bisher abgelehnt, Medien zu empfehlen bzw. von Medien abzuraten, und zwar aus folgenden Gruenden:

1. Laut Guide gibt es keine guten oder schlechten Medien, sondern nur gebildete und ungebildete. Ein Medium hat keine Kontrolle darueber, was es von drueben bekommt, denn das haengt immer vom Plan des Sitters ab. Soll der Angehoerige einen Beweis erhalten, so koennen Guides JEDEN Menschen kurzfristig medial werden lassen. Umgekehrt gilt, wenn der Angehoerige nichts bekommen soll, so kann auch das weltbeste Medium nichts Brauchbares produzieren.

2. Der Sitter wird immer zu einem Medium hingefuehrt. Geraet er/sie an ein "schlechtes" Medium, so doch nur, weil es so sein soll. Wenn er/sie kein aussagekraeftiges Reading erhalten soll, hilft auch keine Reise zu George Anderson in die USA. Wir hatten mal einen Sitter, der dafuer viel Geld ausgab und hinterher schwer enttaeuscht war. Umgekehrt gilt, dass ihm seine mediale Nachbarin beste Aussagen uebermitteln kann, wenn es so sein soll. Wuerden wir Medien empfehlen bzw. von ihnen abraten, so hiesse dies doch, dass wir die Funktion der Schoepfung selbst noch nicht verstanden haben.

3. Selbst wenn wir wollten, waere es uns nicht moeglich, eine korrekte Liste zu erstellen. Wir koennten doch nicht die Aussagen von Laien ungeprueft uebernehmen, und wie sollten wir diese ueberpruefen, kennen wir etwa den Plan des Sitters? Wohin dies fuehrt, zeigen doch die Unsinnslisten von Sonja Garcia Burgos bzw. Jenseits-der-Thesen, in denen ich als Medium aufgefuehrt werde.

Viel besser als jede Liste oder Empfehlung ist es deshalb, wenn sich ein Sitter/Angehoeriger selbst ueber Schoepfung, Jenseits und Medien bildet. Im Band 1 unserer Buchreihe gibt es ein eigenes Kapitel ueber Medien, und anhand der vielen Sitzungsprotokolle kann der Leser einen guten Eindruck darueber bekommen, wie Sitzungen ablaufen koennen.

Noch besser jedoch ist es, sich intensiv mit der Thematik zu beschaeftigen, denn dann merkt man allmaehlich, dass man doch eigentlich gar kein Reading braucht und dass wir doch staendig mit unseren Angehoerigen und Guides in Verbindung stehen.

Und somit werden wir auch weiterhin keine Medien empfehlen bzw. von ihnen abraten.

Liebe Gruesse
Peter



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(21131)


Sitzungspause


Posted from 93.82.203.38 by Hari on May 05, 2011 at 07:35:34:
In Reply to: Sitzungspause posted by Peter on May 04, 2011 at 20:49:03:


OK,habs verstanden.

--Soll der Angehoerige einen Beweis erhalten, so koennen Guides JEDEN Menschen kurzfristig medial werden lassen.--

Hab ja durch meine OBE's schon Kontakt und "genügend" Beweis erhalten. Leider konnte ich mit der gewünschten Person halt noch keinen Kontakt herstellen. Soll wohl nicht sein.

Vielen Dank für die Ausführliche Antwort, Peter!

Alles Liebe
Hari


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]