jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Schlimme Ankündigung?

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 217.236.152.183 by Fanny on September 20, 2011 at 17:56:19:

Vor 4 Tagen besuchte mich mein vor 5 Jahren verstorbener lieber Freund und Nachbar abends überraschend.
Er strahlte sehr herzlich und erzählte mir, dass seine Frau Inge bald bei ihm sei und er sich sehr auf sie freue.
Ich sagte ihm, dass ich mich auch für ihn freue.
Dabei spürte ich seine Wärme und Herzlichkeit im Gesicht bis zu den Schultern.
Soweit so gut, bis er mir mitteilte, dass wir uns ja auch bald widersehen würden. Nämlich in 2 Monaten.
Ich sah ihn entsetzt an und sagte nein, aber er strahlte wie ein Honigkuchenpferd und wiederholte: "Doch, doch Anne. In 2 Monaten sehen wir uns hier wieder!"
Vor lauter Schrecken habe ich ihn weggeschickt, was auch sofort funktionierte.
Ich hatte schon öfter Besuch von drüben, der war immer sehr angenehm, aber nun?
Was wollte er mir sagen?
Ich kann nicht glauben, dass er meinen Tod prophezeit hat...oder???
Am gleichen Abend traf ich noch seine Frau Inge, was auch seltsam war. Hab sie ewig nicht gesprochen. Sie bat mich rein und wir plauderten zusammen.
Sicher, sie ist herzkrank, aber auch noch nicht sterbenskrank.
Könnt Ihr meine Fragen beantworten?
Gibt es dass, das die Verstorbenen jemand so erschrecken?
Wenn auch ungewollt?
LG Anne





Alle Antworten:



(21488)


Schlimme Ankündigung?


Posted from 195.93.60.40 by WolfgangR on September 20, 2011 at 21:06:56:
In Reply to: Schlimme Ankündigung? posted by Fanny on September 20, 2011 at 17:56:19:


Hallo Fanny,

Dein Freund hat vor 5 Jahren seine Inkarnation beendet.
In dieser Zeit dürfte sich seine Teilseele sich längst wieder mit ihrer Vollseele vereinigt haben.
Er weiß also genau um die Inkarnationspläne der noch inkarnierten Teilseelen seiner IK-Gruppe. Und natürlich weiß er auch, wann diese Teilseelen ihre IK beenden werden.
Er weiß aber genauso um die Wichtigkeit, dass die Teilseelen ihre Inkarnation, d.h. die selbst gesetzten Hürden erleben müssen und das z.b. das Wissen um den Tod als Ende der IK diesem Erlebenswunsch widersprechen würde.
Von daher wäre es äusserst unwahrscheinlich, dass er Dir mit seinen Übermittlungen Deinen eigenen Tod ankündigen wollte.

Ich gehe vielmehr davon aus, dass es sich bei diesem Kontakt - der übrigens durchaus auch Dein guide gewesen sein kann - auch wenn er "sich als Dein Freund ausgegeben hat" - um einen der häufig vorkommenden Weckrufe handelt, mit dem Du dazu gebracht werden sollst, dich eingehender mit der Schöpfung und dem Jenseits auseianderzusetzen.

Also mach Dir bitte keine Sorgen!!!!

Lies Dich hier ein und Du wirst viele Zusammenhänge verstehen lernen.

Liebe Grüße
Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(21489)


Schlimme Ankündigung?


Posted from 84.178.118.202 by Fanny on September 21, 2011 at 12:05:49:
In Reply to: Schlimme Ankündigung? posted by WolfgangR on September 20, 2011 at 21:06:56:


Vielen lieben Dank Wolfgang für Deine schnelle und sehr beruhigende Antwort!
Ich hatte vor 2 Jahren einen Herzinfarkt mit Wiederbelebung,leider hatte ich kein Nahtoderlebnis, den ich noch nicht ganz verarbeitet habe.Seitdem leide ich noch oft unter Angst trotz Psychotherapie.
Vielleicht bin ich deswegen noch ein bißchen übersensibel und "Erhards" Ankündigung hat mich besonders erschreckt.
Ich werde mich auf jeden Fall jetzt intensiv mit dem Jenseits beschäftigen. Was ich bis jetzt gelesen und teilweise auch gefühlt habe, ist sehr interessant!
Warum gibt es diese Weckrufe?
Kannst Du mir das sagen? Ich werde mich natürlich auch noch dazu durchlesen.
GLG Anne


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(21492)


Schlimme Ankündigung?


Posted from 195.93.60.40 by WolfgangR on September 21, 2011 at 17:23:01:
In Reply to: Schlimme Ankündigung? posted by Fanny on September 21, 2011 at 12:05:49:


Hallo Fanny,

wie es der Begriff schon aussagt: Weckruf = aufwecken. Aufwecken in der Hinsicht, dass der Betroffene dazu gebracht werden soll Interesse für die mit der Schöpfung und dem Jenseits verbundenen Themen zu entwickeln, sich zu interessieren und anzufangen, sich mit dieser Thematik auseinanderzusetzen, zu lesen und zu lernen.

LG Wolfgang


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]