jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Energieschmerzen

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 84.171.68.245 by Susanne on October 03, 2011 at 14:35:34:

Hallo,
ich habe eine Frage und hoffe auf Antwort.
Im Halbschlaf habe ich tosendes oder besser heulendes Rauschen verspürt. Ich dachte an meinen Sohn und sagte im Halbschlaf:"Kuschel dich doch an mich". Eine Hand strubbelte mir durch´s Haar und eine schwer zu erklärende Energieform drückte sich an mich. Eine Weile habe ich es zugelassen, das Rauschen hatte ich mit Sturm in Verbindung gebracht, sonst wäre ich wohl richtig wach geworden. Irgend wann wurde mir aber doch etwas unwohl und die Geschichte war beendet. Das war wohl so etwas wie ein Energieaustausch und ein Kontakt zu meinem Sohn oder meinem Guide, schätze ich mal.
Mir passieren aber auch noch andere Dinge, die mir schwer zu schaffen machen. Ich habe schon lange Kopfschmerzen und manchmal ziehende Schmerzen im rechten Kieferbereich. Beim Zahnarzt war ich schon Dauergast und beim Neurologen auch schon vorstellig. Ein MRT des Kopfes wird noch durchgeführt um eine Nervenentzündung auszuschließen.
Ich persönlich denke eher es ist etwas anderes. Ist es Eurer Meinung nach möglich, dass ein enormer Energieaustausch in meinem Kopf stattfindet und ich einfach nicht in der Lage bin diesen abzublocken. Fehlt mir Erdung oder was passiert da?
Denn, wenn ich es hinbekomme, während dieser Schmerzintervalle eine Art Entspannung herzustellen, ist der Schmerz wie weggeblasen. Das kann ich durch einfaches Streichen der Finger auf der schmerzenden Gesichtshälfte und Konzentration darauf erreichen. Die Entspannung gelingt mir leider nicht immer, denn die Schmerzen erstmal zu ignorieren und wegzudenken ist ein wahnsinniger Kraftakt. Ja und dann kommt die Angst vor den Schmerzen wieder ins Spiel und das ganze geht von vorne los. Der Schmerz kommt meistens, wenn ich mich mal entspannen will oder schlafen gehen will. Wenn ich abgelenkt bin, fehlt mir gar nichts.
Daher kann ich mir eigentlich eine Nervenentzündung nicht vorstellen.
Also, Frage: Hat jemand das schon mal erlebt? Dieses Brausen im Kopt (hohen Blutdruck hab ich nicht), gibt es "Energieschmerzen"

Liebe Grüße
Susanne




Alle Antworten:



(21548)


Energieschmerzen


Posted from 92.77.79.135 by bebe2105 on October 03, 2011 at 20:00:08:
In Reply to: Energieschmerzen posted by Susanne on October 03, 2011 at 14:35:34:


Hallo Susanne

Den Übergang vom Wachbewusstsein zum Traumbewusstsein bekommen wir meist gar nicht mit. Aber es gibt Ausnahmen.Ich weiß nun nicht, ob Du auch eine Schlafparalyse erlebt hast. Wenn du im Forumskopf auf "Verschiedenes" gehst und dann links auf "empfehlenswerte Links", findest Du dort
Alfred Ballabene's Astralebenen
Er erklärt , die für uns manchmal beängstigenden Zustände sehr anschaulich. Ich denke, das hilft Dir weiter.
Unter anderem schreibt er:

Im Schlaf-Wach-Zwischenzustand können traumartige Wahrnehmungen entstehen, in welchen das UBW aus der Panik heraus Illusionen von Attacken fremder Wesen erzeugt.
Es könnte also auch in diese Richtung gehn. Das Rauschen, das Du beschreibst, kommt häufig bei OBE`s vor. Auch darüber schreibt A. Ballabene sehr detailliert.
Du wirst dich vermutlich in einem solchen Zwischenzustand befunden haben, den wir normalerweise nicht wahrnehmen.Da ist es möglich, dass die bereits stattgefundene Fokusverschiebung noch dem Wachbewusstsein zugeordnet wird.


Was Deine Schmerzen angeht, würde ich Dir dringend empfehlen die weiteren ärztlichen Untersuchungen durchführen zu lassen. Ich hatte in meiner langjährigen Tätigkeit als zahnmed. Assistentin des öfteren Kontakt mit Patienten, die an Trigeminus-Neuralgie litten.
Es handelt sich dabei um einen äußerst schmerzhaften Reizungszustand des 5. Hirnnerven, des nervus trigeminus.Die Schmerzen treten dabei in Intervallen auf.
Deshalb wäre eine weitere Abklärung der Schmerzzustände sinnvoll.

Wir alle haben Selbstheilungskräfte in uns, nur ist uns das meist nicht bewusst.

--- die Schmerzen erstmal zu ignorieren und wegzudenken ist ein wahnsinniger Kraftakt.---

Das weiß ich,:). Aber es funktioniert. Das machst du ganz richtig.Oft dauert es aber eine ganze Weile, bis sich Erfolge einstellen. Wir haben zuviel Selbstzweifel. Es gehört einiges dazu, völlig davon überzeugt zu sein, dass unsere Selbstheilung klappt. Das ist der Punkt-Wir müssen uns gewiss sein, dass es funktioniert.Daran gilt es zu arbeiten.
Versuch es weiter. Aber, bitte lass die anderen Untersuchungen durchführen.
Ich hoffe, ich konnte Dir ein bißchen helfen.

Liebe Grüße Brigitte


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(21551)


@Bebe Schlafparalyse


Posted from 79.222.115.50 by Stella on October 04, 2011 at 10:58:35:
In Reply to: Energieschmerzen posted by bebe2105 on October 03, 2011 at 20:00:08:


Liebe Brigitte,

kannst Du mir sagen wo genau ich bei Alfred Ballabene's Infos das finde?

Ich hatte auch schon ein paar mal "eigenartige" Austritte.

Ich konnte z.B. die Augen nicht öffnen und bekam dann Panik, oder hatte einen ganz sanften Austritt und aufeinmal hatte ich das Gefühl zu ertrinken und bekam Panik.

Ich habe das nicht so ernst genommen weil sonst alles ok ist und ich sehr schöne OBEs habe.
Ich dachte ich war einfach nicht richtig entspannt oder so ähnlich.

Über ein paar Infos mehr wäre ich Dir sehr sehr dankbar.

Alles Liebe Stella


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(21552)


@Bebe Schlafparalyse


Posted from 92.77.79.135 by bebe2105 on October 04, 2011 at 11:27:31:
In Reply to: @Bebe Schlafparalyse posted by Stella on October 04, 2011 at 10:58:35:


Hallo Stella,

Die Seite von Ballabene wurde etwas verändert.Das ist nun die Startseite:
http://www.paranormal.de/ballabene/

Wenn du die Seite aufgerufen hast, kannst Du links die Auswahl treffen.Gehe dann auf " Ballabenes Astralreisen ".


Liebe Grüße Brigitte



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(21553)


@Bebe Schlafparalyse


Posted from 217.226.248.142 by Stella on October 04, 2011 at 18:19:27:
In Reply to: @Bebe Schlafparalyse posted by bebe2105 on October 04, 2011 at 11:27:31:


Danke Dir.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]