jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung erhalten?
Status Buchbestellung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Das Hier und Jetzt

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 77.22.228.116 by Kai on April 04, 2012 at 22:10:21:

Zeit existiert nicht. Alles geschieht gleichzeitig und jetzt. Jegliche Inkarnationen und mein Leben als Seele im Jenseits ist jetzt. Weshalb aber, wenn alles gleichzeitig geschieht, habe ich mein Focus auf das Leben von "Kai" gerichtet und nicht auf ein Anderes. Eines, welches ich nach unserer Zeitrechnung gelebt habe oder Leben werde. Ist dieses Leben wichtiger als die anderen? Manchmal, wenn ich nachdenke, glaube ich, dass alles, was ich erlebt habe, nicht geschah, sondern nur in meinen Gedanken eine Erinnerung ist. Der Augenblick, in dem ich mich befinde einzig und real ist. Kann da was dran sein?

Liebe Grüße

Kai




Alle Antworten:



(22051)


Das Hier und Jetzt


Posted from 67.190.150.180 by Caro on April 04, 2012 at 22:42:57:
In Reply to: Das Hier und Jetzt posted by Kai on April 04, 2012 at 22:10:21:


Hallo Kai,

> Manchmal, wenn ich nachdenke, glaube ich, dass alles, was ich erlebt habe, nicht geschah, sondern nur in meinen Gedanken eine Erinnerung ist. Der Augenblick, in dem ich mich befinde einzig und real ist. Kann da was dran sein?

Ja, natuerlich. In Wirklichkeit hast du alles auch nicht erlebt, sondern GLAUBST lediglich, dass du es erlebt hast. Unser gesamtes Erleben ist reine Imagination, ein reines Gedankenspiel. In Wirklichkeit gibt es nur den reinen Geist, reines Bewusstsein. Auch alles Gegenwaertige, das du erlebst, ist Illusion - es ist genauso Gedankenkonstrukt wie alles Vergangene und Zukuenftige auch. Wenn du wahrnehmen willst, was WIRKLICH ist und nur auf den reinen Augenblick fokussierst, spuerst du nur noch eines, und das ist deine Existenz. In Wirklichkeit gibt es nur das reine Sein. Alles weitere ist Illusion.

> Zeit existiert nicht. Alles geschieht gleichzeitig und jetzt. Jegliche Inkarnationen und mein Leben als Seele im Jenseits ist jetzt. Weshalb aber, wenn alles gleichzeitig geschieht, habe ich mein Focus auf das Leben von "Kai" gerichtet und nicht auf ein Anderes. Eines, welches ich nach unserer Zeitrechnung gelebt habe oder Leben werde. Ist dieses Leben wichtiger als die anderen?

Deine Seele hat ihren Fokus auch auf anderen Inkarnationen liegen, nicht nur auf "Kai". Aber DU bist der Fokus Kai und nimmst daher auch nur "Kai" wahr. Dass du in Wirklichkeit deinen Fokus auf allem hattest (da Zeit in Wirklichkeit nicht existiert), wirst du erst bemerken beim Uebergang ins Licht, wenn deine Inkarnation beendet ist und du dich wieder mit deinem hoeheren Selbst vereinst bzw. dir deiner selbst wieder voll bewusst wirst.

Es ist ein sehr schwieriges Thema, und es braucht Zeit, um verstanden zu werden. Du findest hierzu in den ersten beiden Buechern von "Erforschung der Schöpfung" einige hilfreiche Erklaerungen.

Liebe Gruesse
Caro


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(22052)


Das Hier und Jetzt


Posted from 80.108.157.110 by Seele on April 04, 2012 at 22:46:57:
In Reply to: Das Hier und Jetzt posted by Kai on April 04, 2012 at 22:10:21:


Hallo Kai,

-----Weshalb aber, wenn alles gleichzeitig geschieht, habe ich
mein Focus auf das Leben von "Kai" gerichtet und nicht auf ein
Anderes. -----

Du - Vollseele - hast ja dein Leben auf alle Inkarnationen
gerichtet, also auf Kai, Gustav und Kunigunde usw. Aber als
Mensch "Kai" bekommst du nicht mit, was die anderen Teilseelen
der Vollseele Kai-Gustav-Kunigunde erleben. Genauso wenig wissen
die Teilseelen Gustav und Kunigunde, dass es die Teilseele Kai
gibt. Alle Inkarnationen sind gleich wichtig und bringen die
Vollseele weiter.

-----Manchmal, wenn ich nachdenke, glaube ich, dass alles, was
ich erlebt habe, nicht geschah, sondern nur in meinen Gedanken
eine Erinnerung ist. Der Augenblick, in dem ich mich befinde
einzig und real ist. Kann da was dran sein?-----

Alles, was du erlebt hast, ist so real, wie du jetzt real Kai
bist. In der Realität der Vollseele ist es eine von vielen
Erfahrungen, die sie macht. Tatsache ist, dass es keine
Vergangenheit und Zukunft gibt, wie wir sie als Menschen erleben.
Dies ist Teil der materiellen Illusion. Es gibt nur diesen einen
Augenblick - Vergangenheit ist Erinnerung und Zukunft ist
Vorstellung. Du lebst hier und jetzt - und du kannst nur im Hier
und Jetzt agieren. Seth drückt es so aus: Der Kraftpunkt liegt in
der Gegenwart.

Vielleicht kennst du die Bücher von Eckhart Tolle? Er beschreibt
sehr anschaulich, wie es sich mit dem Jetzt verhält in dem Buch
"Jetzt - die Kraft der Gegenwart".

Alles Liebe
Andrea


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]