jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Wer oder was sind wir

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 93.210.156.168 by kerstin on May 30, 2014 at 01:48:47:

Hallo liebes Team, seit mehr als einem Jahr lese
ich hier immer wieder fleißig. ...erst wollte
ich erfahren, ob es meinem Bruder, der bereits
vor 20 Jahren verstorben ist gut geht, weil ich
so ein Gefühl hatte, dass es das nicht
tut...natürlich hab ich schon seit seinem Tod
den innigen Wunsch irgendwann auf irgendeine Art
wieder mit ihm verbunden zu sein....und
natürlich hat mir das Forum sehr geholfen. ..es
war zeitweise nicht mehr so schlimm für mich,
dass er nicht mehr da ist...aber,je mehr ich
lese um so mehr komme ich zu dem Schluß, dass
wir nichts weiter als Energie sind.....Energie
die inkarniert um Gefühle zu erleben....nun zu
meiner Frage. ..hab ich es richtig verstanden,
dass wir in der einen Inkarnation eine andere
Seele innig lieben und in einer anderen
Inkarnation die gleiche Seele abgrundtief
hassen...im übertriebenen Sinne. ...und wie kann
eine Seele ohne Gefühle im 'Drüben' dann mit uns
mitfühlen....der Gedanke von mir geliebte
Menschen. ..oder deren Seele drüben wieder zu
haben war so unglaublich schön. ...und nun steh
ich wieder vor einer Wand der Verzweiflung.
...wir sind nur Energie. ...und wenn unser
Körper gestorben ist sind wir ohne Gefühle.
...und, wie kann man ohne Gefühle denn entdecken
dass es drüben so viel schöner ist....bin etwas
verwirrt....liebe grüße, kerstin




Alle Antworten:



(24048)


Wer oder was sind wir


Posted from 216.160.142.175 by Peter on May 30, 2014 at 04:16:46:
In Reply to: Wer oder was sind wir posted by kerstin on May 30, 2014 at 01:48:47:


Hallo kerstin,

> aber,je mehr ich lese um so mehr komme ich zu dem Schluß, dass
wir nichts weiter als Energie sind.....Energie die inkarniert um Gefühle zu erleben....

wir alle sind Seelen und Seelen sind "gebuendelte Energie- u. Bewusstseinszentren". Unsere Energie stammt vom "Alles-was-ist" oder, wie die meisten Menschen sagen wuerden, von "Gott". Somit sind wir alle ein Teil von Gott, ein Fokus Gottes, Gott im Fokus. Ohne Energie gaebe es nichts. Energie ist also nichts Minderwertiges.

> hab ich es richtig verstanden, dass wir in der einen Inkarnation eine andere Seele innig lieben und in einer anderen Inkarnation die gleiche Seele abgrundtief hassen...

Das kann, muss aber nicht sein. Als Seelen spielen wir Rollen und suchen uns schon vor der Inkarnation unsere irdischen Verwandten, Freunde, Feinde und auch unsere Lebenspartner und evtl. Kinder aus. Seelen aus unserer Seelenfamilie uebernehmen dann diese Rollen.

> im übertriebenen Sinne. ...und wie kann eine Seele ohne Gefühle im 'Drüben' dann mit uns mitfühlen....der Gedanke von mir geliebte Menschen. ..oder deren Seele drüben wieder zu
haben war so unglaublich schön. ...und nun steh ich wieder vor einer Wand der Verzweiflung.

Es gibt ueberhaupt keinen Grund zu verzweifeln. Alle Seelen strahlen absolute Liebe aus, egal, ob sie die Rolle eines irdischen Verwandten von dir "gespielt" haben oder nicht. Wenn du drueben ankommst, wirst du - wie jeder - herzlichst empfangen werden.

> ...wir sind nur Energie. ...und wenn unser Körper gestorben ist sind wir ohne Gefühle.

Als Vollseelen haben wir zwar keine irdischen Gefuehle mehr, aber wir koennen uns jederzeit senken, dann fuehlen wir wieder wie zuvor und mit unseren irdischen Verwandten.

> ...und, wie kann man ohne Gefühle denn entdecken dass es drüben so viel schöner ist....bin etwas verwirrt...

Ein Guide sagte einmal, wir sind "Helden", da wir uns eine irdische Inkarnation ausgesucht haben, denn irdische Inkarnationen sind viel schwerer und haerter als das jenseitige Sein. Das heisst, die Seelen drueben wissen sehr wohl, dass es drueben leichter und auch schoener ist, aber sie wollen auch "harte" Inkarnationen erleben und daran wachsen. Und deshalb sind wir jetzt hier.

Bitte lies dich weiterhin ein, denn mit zunehmendem Verstaendnis fuer unsere Schoepfung wird sich deine Verwirrung aufloesen.

Alles Liebe
Peter



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24049)


Wer oder was sind wir


Posted from 217.254.158.76 by !!! on May 30, 2014 at 10:42:11:
In Reply to: Wer oder was sind wir posted by kerstin on May 30, 2014 at 01:48:47:


Hallo Kerstin,

zur sehr guten Antwort von Peter noch eine kurze Ergänzung:

> hab ich es richtig verstanden,dass wir in der einen Inkarnation eine andere Seele innig lieben und in einer anderen Inkarnation die gleiche Seele abgrundtief hassen

Nein, der Hass entsteht nur auf Grund der Illusion in der Inkarnation als Mensch (doofes Irgendwas)/Pflanze (igitt Dornen), Tier (igitt Zecke), nicht für die Seele.

Für die Seele ist das alles das Schöpfungsspiel und damit in der Konsequenz Liebe.

> und wenn unser Körper gestorben ist sind wir ohne Gefühle.

Nein, aber die Seele hasst den Hass nicht in der Erkenntnis des Schöpfungsspiels. Euphorie und Hochgefühle sind immer mit tiefster Erkenntnis verbunden, wie eine strömende Sonne sieht
so z.B. auch der Hass als Spielpart in der Inkarnation aus.


Lieben Gruß :)
!!!


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]