jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Inkarnationsgruppe

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 92.205.6.195 by animus dolens on July 28, 2014 at 02:03:05:


hallo alle zusammen,

animus auf der Suche nach Bestätigung.

Wir inkarnieren ja in Gruppen. Mir stellt sich folgende Frage aufgrund von:

Der "Vater" stirbt... Der Sohn erwartet erst einige Monate nach dem Tod des Vaters Nachwuchs und dieses Kind wird mehr als ein Jahr später geboren werden. Gehört also "der Enkel" zur Inkarnationsgruppe des "Vaters"?

Wenn dem so ist, so würden doch beide Seelen, der "Vater" nach seinem Tod und der Enkel vor seiner Geburt miteinander kommunizieren können.

Oder ist der Enkel einer weiteren anderen Inkarnationsgruppe zugehörig, die mit der Inkarnationsgruppe des "Vaters" nicht in Kontakt steht, weil eben der "Vater" vor der Geburt des Enkels gestorben ist.

Könnte ein gutes Medium zu dem ungeborenen "Enkel" Kontakt aufnehmen? Ob das Sinn macht steht auf einem anderen Blatt. Ist halt eine Frage, die mich beschäftigt.

immer gerne
animus dolens (anima)




Alle Antworten:



(24196)


Inkarnationsgruppe


Posted from 75.171.141.140 by Peter on July 28, 2014 at 02:14:25:
In Reply to: Inkarnationsgruppe posted by animus dolens on July 28, 2014 at 02:03:05:


Hallo anima,

> Der "Vater" stirbt... Der Sohn erwartet erst einige Monate nach dem Tod des Vaters Nachwuchs und dieses Kind wird mehr als ein Jahr später geboren werden. Gehört also "der Enkel" zur Inkarnationsgruppe des "Vaters"?

sieh es nicht ganz so eng. Im Prinzip ist es doch egal, ob der Enkel zur Inkarnationsgruppe des Vaters gehoert oder nicht. Rein theoretisch koennte man sagen, dass dies nicht der Fall ist. Aber hinter jeder Teilseele steht eine Vollseele, und alle Vollseelen stammen vom ATI ab, sind also eins.

> Wenn dem so ist, so würden doch beide Seelen, der "Vater" nach seinem Tod und der Enkel vor seiner Geburt miteinander kommunizieren können.

Die beiden Vollseelen koennen doch jederzeit miteinander kommunizieren, vor der Inkarnation, waehrend und nach der Inkarnation.

> Oder ist der Enkel einer weiteren anderen Inkarnationsgruppe zugehörig, die mit der Inkarnationsgruppe des "Vaters" nicht in Kontakt steht, weil eben der "Vater" vor der Geburt des Enkels gestorben ist.

Wir sind alle eins!

> Könnte ein gutes Medium zu dem ungeborenen "Enkel" Kontakt aufnehmen? Ob das Sinn macht steht auf einem anderen Blatt. Ist halt eine Frage, die mich beschäftigt.

Aber natuerlich. Wir sprachen doch schon mit ungeborenen Teilseelen...

Alles Liebe
Peter



[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24202)


Inkarnationsgruppe


Posted from 92.201.107.162 by animus dolens on July 28, 2014 at 17:28:33:
In Reply to: Inkarnationsgruppe posted by Peter on July 28, 2014 at 02:14:25:



hallo peter,

siehste, das ist es was ich so an Dir und dem Team mag. Braucht man Bestätigung wie in diesem Fall, bekommt man sie auch. Und einen "im Augenblick des Denkens vergessenen" Punkt hinzu.

Wir sind alle eins. Ja logisch.... schlag mit der Hand an die Stirn. So bin ich halt lach... gut dass ich Dich hab.

Danke Dir von Herzen.

immer gerne
anima (die heute mal wieder zu Scherzen aufgelegt ist)


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]