jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Aussehen

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 80.218.50.45 by PatrykkyrtaP on December 07, 2014 at 15:04:03:

Hallo zusammen.....ich hoffe ich gehe euch nicht auf die
nerven
mit meinen Fragen....ich stelle jedoch nur fragen...die ich
nirgends beantwortet bekam (bzw. habe halt nicht's
gefunden)..somit wende ich mich dann an euch.

Es gibt ja so ne Skala von 1-10 (also natürlich nur rein
theoretisch) die die Attraktivität des einzelnen bewertet..
(ich brauche diese Skala nur für meine Fragestellung, ist
nicht weiter relevant)

ich würde gerne wissen wenn ich angenommen eine 7 bin....
bin ich dann in jeder Inkarnation so ca. (mehr oder weniger)
eine 7?.....
ist das Attraktivität'sPotenzial irgendwie seelisch
vorgegeben/verankert....oder ist das ganze frei wählbar...
je nach LebensPlanNotwendigkeit...?

im grunde geht es mir darum:....Wie frei sind wir in der
LebensVORplanung wirklich?...gibt es
beschränkungen/vorgegebenes?....




Alle Antworten:

  • Aussehen - Caro 00:45:12 12/08/14 (2)
    • Aussehen - Micha 10:26:50 12/08/14 (1)
      • Aussehen - PatrykkyrtaP 19:03:17 12/08/14 (0)



(24683)


Aussehen


Posted from 71.33.160.60 by Caro on December 08, 2014 at 00:45:12:
In Reply to: Aussehen posted by PatrykkyrtaP on December 07, 2014 at 15:04:03:


Hallo Patryk,

> ist das Attraktivität'sPotenzial irgendwie seelisch vorgegeben/verankert....oder ist das ganze frei wählbar...

es ist vollkommen frei waehlbar.

> je nach LebensPlanNotwendigkeit...?

Ganz genau.

> im grunde geht es mir darum:....Wie frei sind wir in der LebensVORplanung wirklich?...gibt es beschränkungen/vorgegebenes?....

Nein. Du bist vollkommen frei, und es gibt absolut keine Beschraenkungen. Bedenke, dass das Aussehen auch fuer Huerden sorgen kann. Entstellungen z.B. machen das Leben oft schwerer und koennen fuer Lebenshuerden verwendet werden. Menschen, die "weniger schoen" sind, muessen oft fuer vieles haerter arbeiten, was wiederum den Charakter bildet. Diese Menschen sind oft weiser, umgaenglicher und sympathischer als "schoene Menschen", denen von klein an in vielen Bereichen aufgrund ihres Aussehens alles zugeflogen ist. Alles hat also Vor- und Nachteile, und das, was auf den ersten Blick aussehen kann wie etwas, das man auf keinen Fall wollen oder waehlen koennte, entpuppt sich beim naeheren Hinschauen als Segen.

Liebe Gruesse
Caro


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24686)


Aussehen


Posted from 89.1.31.146 by Micha on December 08, 2014 at 10:26:50:
In Reply to: Aussehen posted by Caro on December 08, 2014 at 00:45:12:


Hallo Patryk,

möchte grad noch ergänzen, dass man selbst nicht gegen sich selbst (bspw. gegen das äusserliche Aussehen)oder gegen das Leben opponieren sollte. Denn man selbst ist das Leben.

Es kostet unnötig Energie und dieser Focus (Opposition gegen etwas) erhöht Wahrscheinlichkeiten bzw. das Auftreten für diverse Ereignise entsprechend des eigenen Lebensplans, auf die man (aus menschlicher Sicht) gut verzichten kann.

Alles Gute

Michael


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24692)


Aussehen


Posted from 80.218.50.45 by PatrykkyrtaP on December 08, 2014 at 19:03:17:
In Reply to: Aussehen posted by Micha on December 08, 2014 at 10:26:50:


also ich denke das hat schon seinen sinn wieso ich mich damit
beschäftige....
wieso opponieren....wie kommst du darauf?
ich bin einfach neugierig ;)


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]