jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Tote hören?

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 79.215.120.120 by Snow on January 05, 2015 at 17:36:27:

Ich bin durch meine Suche im Intenet auf diese Seite gestossen und gleich zu
Beginn, ich bin weder verrückt, noch sonst was. Kurz meine Geschichte.

Meine Eltern sind vor knapp 3 Jahren im Alter von 77 und 83 Jahren innerhalb von 3
Monaten verstorben. Wir hatten keinen guten Kontakt, nie, dennoch habe ich sie
gepflegt und versorgt. Im letzten Sommer sind wir in meine Elternhaus gezogen. An
Heilige Abend lag ich morgens im Bett und hörte Stimmen. Als ob hier viele Leute im
Haus wären. Erst dachte ich, der Fernseher, den habe ich oft auch nachts an, aber er
war aus. Dann dachte ich wir hätten das Radio vergessen auszumachen, aber auch
das war aus. Als ich in die Etage über mir ging, von wo die Stimmen zu kommen
schienen, war es ruhig. Ich hörte nichts mehr. Mittags ging ich mit dem Hund in den
Wald, meine Tochter (16) war alleine daheim. Plötzlich schrieb sie mir per Whatsapp,
ob sie mir was erzählen könne. Ich sagte ja und sie sagte dann, das sie Opa (meinen
Vater) gesehen hätte und die Oma (meine Mutter) hätte "huhu" und ihren Namen
gerufen. Ich bekam eine mega Gänsehaut. Wir haben dann noch lange darüber
geredet, aber nichts mehr wahr genommen. Gut Gerüche, aber das schon seit 3
Jahren. Oft riechen wir sie oder es riecht im Haus, als ob meine Mutter kochen
würde. Selbst Fremde haben das gerochen. Das stört uns nicht mehr. Dann heute.
Ich war in der Abstellkammer, in der mittleren Etage und suchte Reis. Ich redete mit
mir selbst, wie ich das ab und an tue. Dann plötzlich "Hallo" Ich dachte, es wäre
meine Tochter. Aber dann viel mir ein, das die unten in der Etage ist und nicht in
der, in der ich mich befand. Ich hab die Tür der Abstellkammer zu geknallt und bin
runter gerannt. In meinem ganzen Leben hatte ich noch nie eine solche Gänsehaut.
Mein Herz schlug mir bis in den Hals. Kann es wirklich sein, dass ich Verstorbene
höre?? Irgendwie schwanke ich zwischen Panik, dass hier etwas ist, was nicht sein
kann, vom heutigen wissenschaftlichen Stand. Panik, dass ich verrückt werde, aber
was ist mit meiner Tochter, wird die es parallel und dem guten Gefühl, dass diese
Verstorbenen bei mir sind.

Hat das schon einmal jemand so oder ähnlich erlebt???




Alle Antworten:



(24784)


Tote hören?


Posted from 89.1.31.146 by micha on January 05, 2015 at 18:13:52:
In Reply to: Tote hören? posted by Snow on January 05, 2015 at 17:36:27:


hallo,

niemand kann Dir die Systematik der Schöpfung in Kurzform verständlich darstellen. So, bilde Dich zuerst eigenständig in den Rubriken dieses Portals. Nutze die hier angeboten Bücher für den etwas tieferen Einstieg.

Es gibt tatsächlich nur Bewusstseinsfragmente (Menschen, Tiere), welches als geistige Manifestation sozusagen geboren wurde.

Du darfst Dir sicher sein, dass Du Informationen/Kontaktaufnahmen Deiner verstorben Verwandten bekommst, weil Du diese erhalten sollst. Das geschieht plangemäß-absichtlich. Sofern Du nicht fähig (mental, psychisch, etc) fähig wärest, würde Dein Bewusstsein dies Kontaktaufnahmen nicht zur Dir hindurch lassen. Keinesfalls kannst DU mit derartigen Vorkommnissen überfordert sein.

Also, überlege DIr selbst, was der Grund für die Kontaktaufnahme ist. Gehe davon aus, dass alles Sinn hat.

Viele Grüße

Michael


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24785)


Tote hören?


Posted from 79.215.120.120 by snow on January 05, 2015 at 19:16:49:
In Reply to: Tote hören? posted by micha on January 05, 2015 at 18:13:52:


danke, Michael,

ich werd mich mal durch das Forum lesen. Allerdings muss ich sagen, wenn man so in
Erlebnis hat wie ich, in kurzer Zeit und dann so heftig wie heute Mtitag, dann hat man
einfach Panik. Man sucht sofortige Hilfe, Auskunft, wie auch immer. Und ich bin
überfordert damit. Ob nur im Moment oder auf Dauer, das weiß ich nicht.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24786)


Tote hören?


Posted from 185.17.205.92 by Michaela on January 05, 2015 at 20:27:31:
In Reply to: Tote hören? posted by snow on January 05, 2015 at 19:16:49:


Hallo snow,

"Man sucht sofortige Hilfe, Auskunft, wie auch immer."

DAS ist der Zweck, weshalb du die Stimmen hören solltest. Es war
ein Weckruf, der dich zum Nachdenken und Nachforschen bringen
sollte. Das passiert sehr oft. Und da du immer noch daran
gezweifelt hast bzw dir unsicher warst, die Bestätigung durch
deine Tochter. Hab keine Angst. Es geschieht nichts, was deine
Seele nicht vorher geplant hat. Und andere Seelen "tun" dir auch
nichts. Wenn du jedoch die Zusammenhänge genauer verstehen
willst, was dir auch die Angst nehmen wird, hilft nur eines:
lesen, lesen, lesen:) Der Wegweiser ist ein guter Einstieg.

Noch ein Link-Tipp: http://jenseits-de.com/g/hvisionen.html

Alles Liebe auf deinem Weg!
Michaela


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24787)


Tote hören?


Posted from 88.152.25.48 by Dawnclaude on January 05, 2015 at 21:06:41:
In Reply to: Tote hören? posted by snow on January 05, 2015 at 19:16:49:


Das was du wahrgenommen hast, war eine Form der Telepathie. Es ist relativ einfach für die Jenseitigen Kontakt zu uns aufzunehmen, sie machens nur häufig nicht. Das liegt u.a. an den vielen vielen Seelen, die hier unterschiedliche Erfahrungen machen. Das Problem dabei ist, dass die Erfahrungen der Seelen so unterschiedlich sind, dass sich deren Logik absolut ausschließt.
Das bedeutet: EIne Person möchte garantiert nix vom Jenseits wissen, also wird sie auch nix davon erfahren. Der andere aber möchte einen Kontakt, dann wird er den Kontakt bekommen.

Wenn man das dann zum ersten Mal erlebt, ist das natürlich ein extremer Schock. Aber das ist auch ein Sinn daran, denn das Gefühl ist einfach sensationell, dass man das einfach mal so erleben will. ;)

Also mach dir keine Sorgen, es soll dir u.a. helfen den Tod positiver zu sehen als er meistens gemacht wird.


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24788)


Tote hören?


Posted from 79.215.117.123 by snow on January 06, 2015 at 09:26:25:
In Reply to: Tote hören? posted by Michaela on January 05, 2015 at 20:27:31:


Danke euch allen erstmal!


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24789)


Tote hören?


Posted from 217.254.156.141 by !!! on January 07, 2015 at 18:11:18:
In Reply to: Tote hören? posted by Snow on January 05, 2015 at 17:36:27:


Hallo Snow,

die Frage ist, ob das Phänomen überall auftritt oder nur in Deinem Elternhaus.

Die molekulare Erinnerung (restliche Moleküle im Haus von den Eltern) die im Gehirn aufgerufen wird kann sowohl Gerüche wie auch visuelle und akustische Wahrnehmungen hervorrufen.

Nach dem Übergang ist die Kommunikation nach bisherigen Erkenntnissen immer telepatisch.

Versuche, wie bereits geraten, soviel wie möglich hier zu lesen. Auch wenn diese Frage dadurch nicht 100 % geklärt werden kann, erfolgt dadurch ein zunächst grundlegend tieferes Verständnis für die Verbindungen in der Schöpfung.

Lieben Gruß :)
!!!




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]