jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

Schritte?

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 88.78.60.244 by Sarah on February 23, 2015 at 13:54:33:

Hallo,

mir geistert heute eine Frage im Kopf herum. Können
Verstorbene sich auch durch hörbare Schritte bemerkbar machen?
So etwas höre und lese ich sonst nur in Spukgeschichten und
bin mehr davon ausgegangen, dass Verstorbene sich in Träumen
bemerkbar machen, dass man sie einfach nur fühlt oder auch
sehen kann.

Seit mein Mann gestorben ist, habe ich nachts aber bereits
drei mal Schritte gehört. Bei den ersten beiden Malen habe ich
noch gedacht, ich bilde mir das ein. Aber gestern habe ich
ganz deutlich gehört, wie die Schritte näher kamen und an
meiner Schlafzimmertür stehen geblieben sind. Die Tür stand
halb offen, deswegen konnte ich es ganz genau verfolgen.

Vorher hatte ich nie irgendwelche Schritte in der Wohnung
gehört und natürlich steigt auch niemand so in meine Wohnung
ein, das hätte ich ja längst mitbekommen.

Ist es üblich, dass Verstorbene sich auf diese Weise bemerkbar
machen?

Gruß, Sarah




Alle Antworten:



(24890)


Schritte?


Posted from 84.119.185.153 by Ricky on February 23, 2015 at 17:01:45:
In Reply to: Schritte? posted by Sarah on February 23, 2015 at 13:54:33:


Liebe Sarah,

es kann durchaus möglich sein, dass die Schritte, die Du hörst, ein Weckruf oder ein Zeichen von drüben sind. Sowas kommt meines Wissens durchaus mal vor, wenngleich wahrscheinlich in der Form auch eher selten. Es könnte Dir als Anlass dienen, Dich mit Deiner Medialität auseinanderzusetzen. Wie Du sicherlich weißt, gibt es hier viel Material zum Lesen (Wegweiser, Bücher). Wissen über diese Sachverhalte würde Dir helfen, es leichter zu verstehen und einordnen zu können.

Liebe Grüße und viel Spaß beim Einarbeiten wünscht Dir Ricky


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]