jenseits-de.com Gemeinnützige Organisation

Das führende Ressort auf dem Gebiet der Jenseitsforschung



Falls Sie noch neu sind, kann der Überblick Ihre Orientierung erleichtern.




Unsere Bücher





Unsere Buchleser




Keine Bestätigung, Lizenz?
Status Buchbestellung

Installationsanleitung





Falls Sie eine weitere Lizenz benötigen, eine Frage haben oder Hilfe beim Öffnen Ihres Buches brauchen, dazu gibt es das...

Support Center




Aus aktuellem Anlass




www.jenseits-de.com

erdgebundene Seelen

[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ Forum ]


Posted from 95.91.232.154 by Karina on March 12, 2015 at 14:20:57:

Hallo,
ich würde mich als "Neumediale" bezeichnen und arbeite mich gerade durch die Site und die Bücher. Ich bekam einen Weckruf und habe nun dank der Infos hier keine Angst mehr vor den erdgebundenen Seele, schicke sie jedesmal fort und sag Ihnen dass ich nicht angfasst werden möchte, dies funktioniert meist fürs erste. Nachts bekomme ich jedoch immer Besuch was mich ziemlich nervt. In der Einschlafphase höre ich Stimmen, sobald ich die Augen schließe sehe ich Filme. Meist sehe ich zuerst ein Auge, aus der Pupille heraus kommen entweder Figuren die eine Art Theaterstück spielen (ergeben für mich selten einen Sinn)oder aber man zeigt mir mich oder meine Familie meist aus der Vogelperspektive in alltäglichen Situationen die auch genau so stattgefunden haben. Ebenso bekomme ich in den Filmen gezeigt wo sich Wesen/Energien bei mir im Haus befinden. Bis ich ein noch besseres Jenseitswissen habe wollte ich mich erstmal gegen alle Jenseitskontakte sperren, bis ich zumindest weiß woher sie kommen. Es kostet mich viel Kraft mich gegen die Stimmen und Bilder abzuschotten, dies hindert mich am einschlafen. Ich habe ein erhebliches Schlafdefizit was sich nicht gerade günstig auswirkt. Hat jemand einen Tip? Soll ich die Bilder und Stimmen einfach auf mich einprasseln lassen? Derzeit probiere ich es mit zwei Wörtern die ich mir pausenlos sage um meine Aufmerksamkeit von den Stimmen und Bildern wegzulenken. Können Erdgebundene Seelen auch über solche Bilder kommunizieren oder kommen solche Filme/Bilder von den Guides und ich kann mich entspannen? Für ein paar Tipps wäre ich sehr dankbar. Lg Karina




Alle Antworten:



(24916)


erdgebundene Seelen


Posted from 92.77.86.17 by Angie on March 12, 2015 at 17:20:10:
In Reply to: erdgebundene Seelen posted by Karina on March 12, 2015 at 14:20:57:


Hallo Karina,

wenn alles nichts hilft, dann werde mal so RICHTIG wütend und schrei rum, mir hat das damals geholfen. Da ging es richtig hoch her nachts bei mir.
Mit angefasst werden, wilde Parties und Kampf um die Bettdecke. Ich war dann irgendwann derart angepisst davon, dass ich aus dem Bett gesprungen bin und rumgeschrien hab, dass sie endlich verschwinden sollen, es meine Wohnung sei und ich nachts schlafen will. Ich war stinkwütend und habe das auch genau so gemeint.

Lieben Gruß

Angie


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24925)


erdgebundene Seelen


Posted from 188.100.136.211 by die Michi on March 16, 2015 at 23:27:08:
In Reply to: erdgebundene Seelen posted by Karina on March 12, 2015 at 14:20:57:


Hallo Karina,

bist Du Dir überhaupt sicher, dass es erdgebundene Seelen sind?
Stimmen und Filme... okay, aber es klingt gar nicht so schlimm, was Du schilderst (z.B. dass man Dir Szenen mit der Familie zeigt).

Ich hab in solchen Fällen früher eine 'Schutzhülle' um mich gelegt. Klingt schräg, aber mir hat es geholfen :)
Ich habe mir eine energetische Hülle um mich herum vorgestellt, durch die niemand Ungebetenes durchkam. Es wirkt auch heute noch.
(Ich weiß, klingt wie gesagt schräg. Aber wir habens ja hier mit schrägen Situationen zu tun...)

Hast Du Kontakt zu Deinem Guide? Bitte ihn, Dir zu helfen bzw Dir Erklärungen zu geben.


LG,
Michi




[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]


(24931)


erdgebundene Seelen


Posted from 95.91.232.145 by Karina on March 17, 2015 at 15:19:26:
In Reply to: erdgebundene Seelen posted by die Michi on March 16, 2015 at 23:27:08:


Hallo,
erst mal Danke für eure Antworten und Tipps!
Ich sehe so viele verschiedene Dinge und mir passieren so viele "schräge" Dinge die ich nicht einordnen kann, dass ich völlig überfordert bin.
Es versuchen Nachts verschiedene Wesen Kontakt mit mir aufzunehmen, denke auch Elementarwesen, jedoch bin ich gerade bemüht alles "abzublocken" weil es mir zuviel wird und mir die nötige "Bodenhaftung" fehlt einschließlich Schlaf.

Wie könnte ich wohl rauskriegen ob das jetzt mein Guide ist oder nicht? Die Foppgeister die ich mir aus Unwissenheit eingehandelt habe waren auch zunächst sehr freundlich... Bin also recht mißtrauisch geworden.
Es kommt zwar ein Wesen mit "höherer" Energie regelmäßig dass sich angenehm anfühlt, jedoch auch in dunklen violetten Farben.
Überhaupt zeigen sich die Wesen die mich aufsuchen immer in schwarz/violett.
Zeigen sich Guides eher in hellen Farben?
Habe ich richtig verstanden dass telepathisch übertragene Gesprächsinhalte an die ich mich bewußt erinnern kann (heißt also nicht in Volltrance) aus den Astralen Ebenen kommen. Die Guides arbeiten aber aus der Lichtebene, d. h. dass ich mit diesen nicht so kommunizieren kann dass ich die Gesprächsinhalte danach noch weiß?
Danke für den Tipp mit der Schutzhülle, mache ich auch immer wieder und verschafft mir etwas mehr Ruhe. Lg Karina


[ Alle Antworten ] [ zurück zum Archiv ] [ nach oben ]